Ueberblick

Patientenbewertungen

3.6

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Fachabteilung
2Ihre Versicherung
3Ihr Besuchsgrund
4Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Akademisches Lehrkrankenhaus
Optimale Zimmerausstattung
Erweitertes Verpflegungsangebot
Allergenarme Zimmer
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Lindenstraße - 2,
39291 Lostau
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

4.13

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

9.34

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Palliative Care
  • Schmerzmanagement
  • Wundmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Akademisches Lehrkrankenhaus
diese Klinik fungiert als Lehrklinik für Studenten
Optimale Zimmerausstattung
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien
Parkplätze für Patienten
diese Klinik bietet Parkplätze für Patienten an
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Allergenarme Zimmer
Berücksichtigung der Bedürfnisse von Patienten mit schweren Allegien
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Interdisziplinäre Tumornachsorge
  • Minimalinvasive endoskopische Operationen
  • Spezialsprechstunde

Besondere Austattung

  • Computertomograph (CT) - Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen
  • Gerät für Nierenersatzverfahren - Gerät zur Blutreinigung bei Nierenversagen (Dialyse)
  • Gerät zur Lungenersatztherapie/-unterstützung

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)

 

ICD.Code C34.1

126 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)

 

ICD.Code C34.3

78 Fälle pro Jahr

Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge

 

ICD.Code C78.0

34 Fälle pro Jahr

Pyothorax ohne Fistel

 

ICD.Code J86.9

33 Fälle pro Jahr

Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge

 

ICD.Code D38.1

20 Fälle pro Jahr

Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen bösartiger Neubildung

 

ICD.Code Z08.0

17 Fälle pro Jahr

Pectus excavatum

 

ICD.Code Q67.6

16 Fälle pro Jahr

Sonstiger Spontanpneumothorax

 

ICD.Code J93.1

15 Fälle pro Jahr

Nachuntersuchung nach Kombinationstherapie wegen bösartiger Neubildung

 

ICD.Code Z08.7

15 Fälle pro Jahr

Gutartige Neubildung: Bronchus und Lunge

 

ICD.Code D14.3

14 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Sonstige

 

OPS Code 1-620.0x

405 Fälle pro Jahr

Ganzkörperplethysmographie

 

OPS Code 1-710

323 Fälle pro Jahr

Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus

 

OPS Code 1-843

313 Fälle pro Jahr

Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes

 

OPS Code 8-930

171 Fälle pro Jahr

Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte

 

OPS Code 8-980.0

161 Fälle pro Jahr

Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel

 

OPS Code 3-222

133 Fälle pro Jahr

Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen

 

OPS Code 1-620.00

133 Fälle pro Jahr

Anwendung eines Klammernahtgerätes: Lineares Klammernahtgerät, offen chirurgisch, für die intrathorakale oder intraabdominale Anwendung

 

OPS Code 5-98c.0

83 Fälle pro Jahr

Anwendung eines Klammernahtgerätes: Lineares Klammernahtgerät, laparoskopisch oder thorakoskopisch, für die intrathorakale oder intraabdominale Anwendung

 

OPS Code 5-98c.1

73 Fälle pro Jahr

Native Computertomographie des Thorax

 

OPS Code 3-202

62 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

HELIOS Klinik Jerichower Land Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 10.32 km

    Entfernung

Betten: 241
Fälle: 11.524
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 24 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen