Überblick

Adresse und Besuchszeiten

AdresseMeckerstraße 15,
52353 Düren
Besuchszeiten0 bis 23 Uhr

Statistik

Größe des Krankenhauses

Betten: 512
Fälle: 5.630
Trägerschaft: öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit

19 von 29 Kriterien
Welche Kriterien sind wichtig?

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Bewertungen

2.4

Gesamtnote


Christian Havemann, Düren, Juli 2020
Pumpen einen dort mit Psychopharmaka voll, mit all den üblen Nebenwirkungen, die dieses Zeugs hat. Gleichgültiges, gelangweiltes Personal und  [...]

powered by Google

Fachabteilungen

Über die Klinik

LVR-Klinik Düren in der Meckerstraße 15 ist ein kleines Krankenhaus in Düren. Mit einer Kapazität von 512 Betten werden in den spezialisierten Fachabteilungen pro Jahr etwa 5.630 medizinische Fälle behandelt und therapiert.

Besondere Ausstattung

Die Unterbringung von Begleitpersonen ist möglich.

Spezielle Therapieformen / Weiterbildungsangebote

  • Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie
  • Sporttherapie/Bewegungstherapie
  • Spezielle Entspannungstherapie
  • Ergotherapie/Arbeitstherapie
  • Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
  • Atemgymnastik/-therapie
  • Musiktherapie

Verpflegung

LVR-Klinik Düren berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten im Sinne von Kultursensibilitat. Es wird eine Diät- und Ernährungsberatung angeboten.

Unterstützung

Das Klinikum verfügt über eine Seelsorge für Patienten, die seelische Unterstützung benötigen. Für christliche Patienten gibt es zudem einen Andachtsraum.

Barrierefreiheit

LVR-Klinik Düren verfügt über einen rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen. Patienten ohne Hör- oder Sprachvermögen können sich in dieser Klinik vom Gebärdendolmetscher unterstützen lassen.

Für Nicht-Muttersprachler gibt es bei Bedarf einen Dolmetscherdienst. Zudem kann hier auch durch fremdsprachiges Personal behandelt werden.

Allg. Psych./ SP Gerontopsychiatrie

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

gering

Chefarzt

Dr. med. Martine GrümmerMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
  • Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
  • Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen

Besondere Austattung

  • Wundmanagement
  • Praxisanleitung
  • Suchtmedizinische Grundversorgung

Allg. Psych./ SP Suchtbehandlung

Auslastung Ärzte

hoch

Auslastung Pflege

gering

Chefarzt

Dr. med. Antje NiederstebergMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
  • Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
  • Spezialsprechstunde

Besondere Austattung

  • Hygienebeauftragte in der Pflege
  • Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
  • Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen

Allg. Psych./ SP Tagesklin.

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

gering

Chefarzt

Dr. med. Johanna HuppMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Psychosomatische Tagesklinik
  • Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
  • Psychiatrische Tagesklinik

Besondere Austattung

  • Psychosomatische Tagesklinik
  • Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
  • Neurologie

Allgemeine Psychiatrie

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

gering

Chefarzt

Dr. med. Johanna HuppMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
  • Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
  • Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen

Besondere Austattung

  • Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
  • Psychiatrie und Psychotherapie
  • Neurologie

Bewertungen


Christian Havemann, Düren, 2020

Pumpen einen dort mit Psychopharmaka voll, mit all den üblen Nebenwirkungen, die dieses Zeugs hat. Gleichgültiges, gelangweiltes Personal und  [...]

powered by Google


Christian Reisgen, Düren, 2020

Man konnte mir dort sehr gut helfen. War drei Monate in der Tagesklinik und nun geht es mir sehr gut! Würde immer wieder dort hin gehen!

powered by Google


Karsten Mannheim, Düren, 2020

Kann folgende Bewertung eines anderen Patienten nur bestätigen! Nach Entlassung ging es mir noch viel viel schlechter. Station 11i Pumpen einen dort  [...]

powered by Google


Hans-Peter Molzen, Düren, 2020

Haben mir sehr geholfen in einer schweren Zeit. Und viele gute Menschen dort kennen gelernt!

powered by Google


Sarah K, Düren, 2020

Kann diese Klinik nicht weiterempfehlen. War auf der Station 7ab. Das Personal war unfreundlich und gelangweilt. Therapien fanden nicht statt.  [...]

powered by Google

powered by Google