LVR-Klinikum Düsseldorf - Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Kontakt

Bergische Landstraße 2, 40629 Düsseldorf

Besuchszeiten

04:14 bis 04:14 Uhr


Besuche werden in den einzelnen Stationen unterschiedlich und insbesondere in Abhängigkeit vom jeweiligen Schweregrad der Erkrankung geregelt. Die Besuchszeiten der jeweiligen Stationen können beim Stationspersonal erfragt werden oder werden durch Aushänge bekannt gemacht. Als Faustregel gilt, dass Besuch außerhalb der festen Programmpunkte des Therapieplanes der Patientinnen und Patienten und außerhalb der Essenszeiten empfangen werden kann.

Parkplätze

Maximal 1 EUR pro Stunde
Maximal 12 EUR pro Tag

Freies Parken an Wochenenden, zwischen 20:00 und 6:00 Uhr, sowie die ersten 2 Stunden auf dem Gelände

Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für LVR-Klinikum Düsseldorf - Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Bisher wurden noch keine Bewertungen von Patienten abgegeben.

Schreiben Sie jetzt eine Bewertung!

Bewertung für LVR-Klinikum Düsseldorf - Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
1.188
Schizophrenie
774
Alkoholsucht
57
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Psychiatrische Tagesklinik
Spezialsprechstunde
Früherkennungszentrum (FEZ)
Postpartale Depressionen bzw. -psychosen
Psychosoziales Zentrum (PSZ) am Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Paranoide Schizophrenie
730
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
516
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
420
Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv
176
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen
152
Gemischte schizoaffektive Störung
97
Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen
94
Schizoaffektive Störung, gegenwärtig manisch
71
Organische wahnhafte [schizophreniforme] Störung
49
Akute polymorphe psychotische Störung mit Symptomen einer Schizophrenie
46
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
42
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
132
Krankenpflegehelfer
9
Pflegehelfer
7
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
231
Alzheimer Krankheit
223
Demenz
60
Schizophrenie
40
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn
204
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
107
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
89
Delir bei Demenz
69
Paranoide Schizophrenie
39
Organische wahnhafte [schizophreniforme] Störung
38
Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz
31
Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv
31
Organische affektive Störungen
28
Sonstige Formen des Delirs
27
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Altenpfleger
8
Gesundheits Krankenpfleger
54
Krankenpflegehelfer
5
Pflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Alkoholsucht
1.458
Sucht, Heroin
349
Depression
124
Schizophrenie
66
Cannabissucht
57
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom
1.350
Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom
348
Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom
90
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
64
Paranoide Schizophrenie
63
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
52
Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Psychotische Störung
43
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir
34
Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Psychotische Störung
27
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Psychotische Störung
25
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
43
Krankenpflegehelfer
4
Pflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
229
Epilepsie Krampfleiden
173
Schüttellähmung
68
Multiple Sklerose
59
Migräne
46
Erkrankung der Hirngefäße
37
Schwindel
30
Hirnwasserabflussstörung
30
Bewegungsstörung
27
Hirnentzündung
26
Kopfschmerz
24
Gesichtsnervenlähmung
10
Myasthenia gravis
6
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Neurostimulatoren zur Hirnstimulation
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Duplexsonographie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Neurologische Frührehabilitation
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Schlafmedizin
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Stroke Unit
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
76
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
76
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
42
Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig)
38
Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome
37
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
34
Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal)
29
Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien
29
Normaldruckhydrozephalus
29
Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung
26
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
1.118
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
686
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
530
Neurographie
455
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
454
Registrierung evozierter Potentiale: Somatosensorisch (SSEP)
447
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
441
Registrierung evozierter Potentiale: Motorisch
399
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
281
(Neuro-)psychologische und psychosoziale Diagnostik: Einfach
275
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
19
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
88
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Psychosomatische Komplexbehandlung
Psychosomatische Tagesklinik
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
25
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode
20
Mittelgradige depressive Episode
13
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
8
Posttraumatische Belastungsstörung
5
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
8
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
128
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Diagnostik, Behandlung, Prävention und Rehabilitation psychischer, psychosomatischer und entwicklungsbedingter Störungen im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Anpassungsstörungen
100
Mittelgradige depressive Episode
84
Sonstige kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen
71
Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens
33
Sonstige emotionale Störungen des Kindesalters
19
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
18
Störung des Sozialverhaltens mit depressiver Störung
17
Posttraumatische Belastungsstörung
16
Anorexia nervosa
12
Störung des Sozialverhaltens mit oppositionellem, aufsässigem Verhalten
12
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
36
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
144
Epilepsie Krampfleiden
141
Schüttellähmung
53
Multiple Sklerose
50
Schwindel
35
Bewegungsstörung
31
Migräne
28
Depression
26
Kopfschmerz
23
Hirnwasserabflussstörung
22
Erkrankung der Hirngefäße
20
Hirnentzündung
16
Gesichtsnervenlähmung
10
Myasthenia gravis
10
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Neurostimulatoren zur Hirnstimulation
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Duplexsonographie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Neurologische Frührehabilitation
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Schlafmedizin
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Stroke Unit
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
82
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
47
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
46
Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung
24
Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf
24
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen
23
Kopfschmerz
23
Normaldruckhydrozephalus
21
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
20
Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome
20
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
850
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
555
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
413
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
394
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
372
Neurographie
346
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
343
Registrierung evozierter Potentiale: Somatosensorisch (SSEP)
297
Registrierung evozierter Potentiale: Motorisch
286
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
237
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
18
Krankenpflegehelfer
0
Pflegehelfer
2