Überblick

Adresse und Besuchszeiten

AdresseElisabethstraße 1,
66687 Wadern
Besuchszeiten0 bis 23 Uhr
Bevorzugter Termin

Unser Service

  • Digitale Terminanfrage per Klick
  • schneller Kontakt zum richtigen Ansprechpartner
  • Keine Warteschleifen am Telefon
  • Einfach, schnell und sicher

Wie das funktionert, erfahren Sie hier .

Statistik

Größe des Krankenhauses

Betten: 88
Fälle: 3.808
Trägerschaft: freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit

0 von 29 Kriterien
Welche Kriterien sind wichtig?

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Bewertungen

-

Gesamtnote

 

Es sind leider noch keine Bewertungen vorhanden.
Sie hatten bereits einen Aufenthalt in dieser Klinik?


Fachabteilungen

Allgemeine Chirurgie

Auslastung Ärzte

hoch

Auslastung Pflege

hoch

Chefarzt

Dr. Marco EisenbrandMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Chirurgische Intensivmedizin
  • Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
  • Magnetresonanztomographie (MRT), nativ

Besondere Austattung

  • Metall-/Fremdkörperentfernungen
  • Entlassungsmanagement
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels

Innere Medizin

Auslastung Ärzte

hoch

Auslastung Pflege

hoch

Chefarzt

Prof. Dr. Rolf DeinMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Endoskopie
  • Sonographie mit Kontrastmittel
  • Knochendichtemessung (alle Verfahren)

Besondere Austattung

  • Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
  • Geriatrie
  • Duplexsonographie

Intensivmedizin

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

gering

Chefarzt

Dr. Albrecht SeiterMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
  • Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit

Besondere Austattung

  • Chirurgische Intensivmedizin
  • Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas