Ueberblick

Patientenbewertungen

2

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Erweitertes Verpflegungsangebot
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Schützenstraße - 9,
58207 Schwerte
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

9.1

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

24.75

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Diabetes
  • Ernährungsmanagement
  • Dekubitusmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
  • Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege

Besondere Austattung

  • Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektro-magnetischer Wechselfelder
  • Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen
  • Harnflussmessung

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität

 

ICD.Code R26.8

51 Fälle pro Jahr

Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung

 

ICD.Code I50.13

38 Fälle pro Jahr

Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code S72.10

36 Fälle pro Jahr

Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär

 

ICD.Code S72.01

35 Fälle pro Jahr

Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien

 

ICD.Code I63.5

33 Fälle pro Jahr

Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert

 

ICD.Code R29.6

29 Fälle pro Jahr

Fraktur des Os pubis

 

ICD.Code S32.5

26 Fälle pro Jahr

Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige

 

ICD.Code M80.08

24 Fälle pro Jahr

Sonstige primäre Koxarthrose

 

ICD.Code M16.1

23 Fälle pro Jahr

Femurfraktur: Intertrochantär

 

ICD.Code S72.11

22 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten

 

OPS Code 8-550.1

756 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 2

 

OPS Code 9-984.7

506 Fälle pro Jahr

Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten

 

OPS Code 8-550.0

227 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 3

 

OPS Code 9-984.8

200 Fälle pro Jahr

Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA)

 

OPS Code 1-771

147 Fälle pro Jahr

Native Computertomographie des Schädels

 

OPS Code 3-200

126 Fälle pro Jahr

Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie

 

OPS Code 8-561.1

126 Fälle pro Jahr

Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen: Hydrokolloidverband

 

OPS Code 8-191.5

105 Fälle pro Jahr

Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage und 30 Therapieeinheiten

 

OPS Code 8-550.2

97 Fälle pro Jahr

Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegegrad 1

 

OPS Code 9-984.6

77 Fälle pro Jahr