Überblick

Adresse und Besuchszeiten

AdresseKraepelinstraße 2-10,
80804 München
Besuchszeiten0 bis 23 Uhr

Statistik

Größe des Krankenhauses

Betten: 120
Fälle: 1.753
Trägerschaft: freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit

13 von 29 Kriterien
Welche Kriterien sind wichtig?

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Bewertungen

2.8

Gesamtnote


Jon Doe, München, Juli 2020
(Editiert) Hallo, ein Erfahrungsbericht: ein(e) Bekannte*r kam vor über 10 Jahren hier leicht rein (gesund und ohne Vorkommnis), aberaber über fünf  [...]

powered by Google

Fachabteilungen

Über die Klinik

Max-Planck-Institut für Psychiatrie in der Kraepelinstraße 2-10 ist ein kleines Krankenhaus in München. Mit einer Kapazität von 120 Betten werden in den spezialisierten Fachabteilungen pro Jahr etwa 1.753 medizinische Fälle behandelt und therapiert.

Besondere Ausstattung

Die Unterbringung von Begleitpersonen ist möglich. Weitere Hotelleistungen sind möglich, diese können Sie beim Personal erfragen. Für Besucher und Patiententen gibt es einen Geldautomaten.

Zu den zusätzlichen Service-Angeboten zählt auch ein Schwimmbad/Bewegungsbad.

Spezielle Therapieformen / Weiterbildungsangebote

  • Sporttherapie/Bewegungstherapie
  • Spezielle Entspannungstherapie
  • Ergotherapie/Arbeitstherapie
  • Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
  • Atemgymnastik/-therapie

Verpflegung

Max-Planck-Institut für Psychiatrie berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten im Sinne von Kultursensibilitat. Es wird eine Diät- und Ernährungsberatung angeboten.

Unterstützung

Das Klinikum verfügt über eine Seelsorge für Patienten, die seelische Unterstützung benötigen. Für christliche Patienten gibt es zudem einen Andachtsraum.

Barrierefreiheit

Zudem kann hier auch durch fremdsprachiges Personal behandelt werden.

Neurologie

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

hoch

Chefarzt

Prof. Dr. Dr. Martin E. KeckMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Sehnervs und der Sehbahn
  • Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
  • Knochendichtemessung (alle Verfahren)

Besondere Austattung

  • Andrologie
  • Schwindeldiagnostik/-therapie
  • Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen

Psychiatrie

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

gering

Chefarzt

Prof. Dr. Dr. Martin E. KeckMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Psychiatrische Tagesklinik
  • Quantitative Bestimmung von Parametern
  • Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen

Besondere Austattung

  • Eindimensionale Dopplersonographie
  • Allgemeinmedizin
  • Magnetresonanztomographie (MRT), nativ

Bewertungen


Jon Doe, München, 2020

(Editiert) Hallo, ein Erfahrungsbericht: ein(e) Bekannte*r kam vor über 10 Jahren hier leicht rein (gesund und ohne Vorkommnis), aberaber über fünf  [...]

powered by Google


Özge Yüksel, München, 2020

Hallo zusammen, Ich war im MPI in der Neurologie Abteilung Station 2. Meine Erfahrung ist sehr zwiespältig, denn die Ärzte und Assistenzärzte sind  [...]

powered by Google


Ben Volio, München, 2020

In der Station 1 wird man vom Personal sehr gut medizinisch, pflegerisch und menschlich behandelt. Es gibt eine große Auswahl an  [...]

powered by Google


Elvis Massari, München, 2020

coool

powered by Google


Glory Osawaru, München, 2020

Hi Good evening everyone,Glory Osawaru the mother for Devine Vogt and David Vogt with be with you people tomorrow please

powered by Google

powered by Google