MediClin Krankenhaus Plau am See

Ihr Aufenthalt im MediClin Krankenhaus Plau am See














Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für MediClin Krankenhaus Plau am See

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
1.555
Operation an der Wirbelsäule
1.072
Bandscheibenbeschwerden
482
Bandscheibenvorfall
482
Hirntumor
25
Wirbelsäulenbruch Operation
19
Fraktur Hals(wirbelsäule)
11
Fraktur Schädel
9
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der Hirngefäßerkrankungen
Chirurgie der Hirntumoren (gutartig, bösartig, einschl. Schädelbasis)
Chirurgie der intraspinalen Tumoren
Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische Korrektur von Missbildungen des Schädels
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnosesicherung unklarer Hirnprozesse mittels Stereotaktischer Biopsie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Neuroradiologie
Notfallmedizin
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Spezialsprechstunde
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
413
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie
58
Gehirnerschütterung
32
Traumatische subdurale Blutung
24
Lumboischialgie
22
Gutartige Neubildung: Hirnhäute
13
Traumatische subarachnoidale Blutung
11
Kreuzschmerz
10
Fraktur des 2. Halswirbels
10
Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung
9
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
809
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
709
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: LWS, dorsal: 1 Segment
554
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision einer Bandscheibe mit Radikulodekompression
538
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Flavektomie LWS: 1 Segment
532
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
385
Native Computertomographie des Schädels
303
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule: Spondylophyt
272
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel
177
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
171
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
14
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
4
Pflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
96
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Neurostimulatoren zur Hirnstimulation
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Neurologische Frührehabilitation
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Schlafmedizin
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Stroke Unit
Frührehabilitation polytraumatisierter Patienten
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
51
Traumatische subdurale Blutung
16
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal
15
Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien
13
Sonstiger Hirninfarkt
12
Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert
10
Hirninfarkt durch Embolie präzerebraler Arterien
10
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
8
Subarachnoidalblutung, von der A. communicans anterior ausgehend
4
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
487
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
245
Neuropsychologische Therapie: Mehr als 4 Stunden
244
Lagerungsbehandlung: Therapeutisch-funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Grundlage
215
Neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation: Mindestens 56 Behandlungstage
91
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
54
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
52
Neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation: Mindestens 28 bis höchstens 41 Behandlungstage
48
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
43
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
42
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Altenpfleger
3
Gesundheits Krankenpfleger
55
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
5
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
299
Epilepsie Krampfleiden
171
Schwindel
134
Gesichtsnervenlähmung
26
Migräne
25
Kopfschmerz
25
Myasthenia gravis
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Schlafmedizin
Schmerztherapie
Stroke Unit
Behandlung von Schwindel und Kopfschmerzen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
190
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
95
Spezielle epileptische Syndrome
63
Schwindel und Taumel
55
Benigner paroxysmaler Schwindel
45
Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal)
40
Synkope und Kollaps
37
Neuropathia vestibularis
31
Spannungskopfschmerz
30
Parästhesie der Haut
29
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
1.489
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
699
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
447
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
438
Neurographie
420
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
405
Andere native Magnetresonanztomographie
371
Andere Computertomographie mit Kontrastmittel
206
Registrierung evozierter Potentiale: Somatosensorisch (SSEP)
205
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mehr als 72 Stunden
156
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
9
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
196
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
178
Operationen an der Hand
126
Arthrose des Hüftgelenkes
110
Arthrose des Kniegelenkes
65
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
56
Knochenbruch (Fraktur)
32
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
27
Fraktur Becken
23
Operation an Nerven
22
Deformierung von Fingern und Zehen
17
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Notfallmedizin
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Verbrennungschirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Koxarthrose
91
Sonstige primäre Gonarthrose
61
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
40
Impingement-Syndrom der Schulter
24
Sonstige primäre Rhizarthrose
20
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
18
Bursitis im Schulterbereich
16
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese
16
Prellung des Thorax
15
Fraktur des Außenknöchels
15
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
544
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
128
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
114
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
89
Native Computertomographie des Schädels
78
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
65
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
59
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems
57
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
55
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
47
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
15
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
4
Pflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenentzündung
246
Darmspiegelung
157
Darminfektion
70
Alkoholsucht
53
Herzinfarkt
50
Herzrhythmusstörungen
36
Magenentzündung (Gastritis)
32
Operation am Darm (bei Polypen)
20
Schwindel
10
Speiseröhrenkrebs
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anthroposophische Medizin
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Abklärung kardialer Emboliequellen, insbesondere im Rahmen der Schlaganfalldiagnostik
Notfallversorgung oberer und unterer intestinaler Blutungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet
227
Volumenmangel
83
Synkope und Kollaps
80
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
49
Präkordiale Schmerzen
49
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
32
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
31
Sonstige Obturation des Darmes
31
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
27
Vorhofflimmern, paroxysmal
25
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
690
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
372
Native Computertomographie des Schädels
261
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
225
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
184
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
170
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
161
Native Computertomographie des Abdomens
107
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
87
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe III (schwerste Pflegebedürftigkeit)
71
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Altenpfleger
3
Gesundheits Krankenpfleger
14
Krankenpflegehelfer
3
Pflegehelfer
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Entfernung Gallenblase
32
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
32
Operation an der Schilddrüse
13
Operation am Darm
11
Darmkrebs
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Portimplantation
Speiseröhrenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige Obturation des Darmes
16
Verschluss und Stenose der A. carotis
15
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
9
Nichttoxische mehrknotige Struma
8
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion
8
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten
8
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
7
Prellung des Thorax
6
Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum
5
Analabszess
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
47
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
30
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
28
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
24
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
19
Native Computertomographie des Schädels
17
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
16
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
15
Native Computertomographie des Abdomens
15
Magen-Darm-Passage (fraktioniert)
12
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
5
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegehelfer
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der peripheren Nerven
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Rheumachirurgie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Traumatologie
Verbrennungschirurgie
Versorgung unfallbedingter, degenerativer, rheumatischer Verschleißerscheinungen an Hand- und Fingergelenken (Arthrosen)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Rhizarthrose
20
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
18
Läsion des N. ulnaris
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Neurographie
58
Mikrochirurgische Technik
30
Reoperation
22
Brisement force
10
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
9
Komplexe Akutschmerzbehandlung
9
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
5
Native Computertomographie des Schädels
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
3
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
60
Operation an der Wirbelsäule
38
Operation an den Hirngefässen
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Duplexsonographie
Elektrophysiologie
Intensivmedizin
Native Sonographie
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Notfallmedizin
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Transfusionsmedizin
Allgemeinanästhesie in unterschiedlichen Techniken
Notfallbehandlung
Periphere Nervenblockaden
Regionalanästhesie über verschiedene Zugänge
Spezielle Überwachungstechniken, bei großen Operationen oder schwierigen Operationslagerungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Traumatische subdurale Blutung
14
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
6
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
4
Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung
4
Somnolenz
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
534
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
332
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
277
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
241
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
220
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
205
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
185
Einfache endotracheale Intubation
155
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
154
Andere Computertomographie mit Kontrastmittel
85
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
19
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
41
Krankenpflegehelfer
2
Pflegehelfer
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endovaskuläre Behandlung von Hirnarterienaneurysmen, zerebralen und spinalen Gefäßmissbildungen
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Interventionelle Radiologie
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Neuroradiologie
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Quantitative Bestimmung von Parametern
Sonographie mit Kontrastmittel
Tumorembolisation
Endovaskuläre Thrombektomie arterieller embolischer Verschlüsse
Lokale Lyse von embolischen Verschlüssen der Hirngefäße
Stentversorgung von Stenosen der A. Carotis und A. Vertebralis
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3