Niels-Stensen-Kliniken Franziskus-Hospital Harderberg

Ihr Aufenthalt im Niels-Stensen-Kliniken Franziskus-Hospital Harderberg









Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Niels-Stensen-Kliniken Franziskus-Hospital Harderberg

Bisher wurden noch keine Bewertungen von Patienten abgegeben.

Schreiben Sie jetzt eine Bewertung!

Bewertung für Niels-Stensen-Kliniken Franziskus-Hospital Harderberg

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Entfernung Gallenblase
267
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
267
Leistenbruchoperation
247
Darmkrebs
116
Operation am Darm
116
Darmspiegelung
109
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
106
Schilddrüsenoperation
85
Operation an der Schilddrüse
84
Wundversorgung bei chronischen Wunden
73
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
71
Operation Magengeschwür
70
Operation bei Hauterkrankungen
68
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
45
Hämorrhoiden
45
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
45
Laparoskopische Operation Leistenbruch
32
Operation am Anus
29
Zwerchfellbruch
23
Operation an der Leber (bei Krebs)
19
Harnleiter- und Nierensteine
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Portimplantation
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Behandlung von Beckenboden- und Enddarmerkrankungen
Kinderchirurgie
Proktologie
Proktologie/ Diagnostik
Schilddrüsenchirurgie
Wundmanagement Chronische Wunden
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Obstipation
101
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
50
Nichttoxische mehrknotige Struma
46
Bösartige Neubildung des Rektums
45
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
43
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
38
Sonstige Obturation des Darmes
33
Hämorrhoiden 3. Grades
33
Pilonidalzyste mit Abszess
32
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
31
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
337
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: (Teil-)resorbierbares synthetisches Material
319
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
264
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
234
Komplexe Akutschmerzbehandlung
228
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Endoskopisch total extraperitoneal [TEP]
203
Reoperation
162
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
152
Zystostomie: Perkutan
145
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters: Entfernung
131
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
23
Operationstechnische Assistenz
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anästhesie und Intensivmedizin
Intensivmedizin
Notfallmedizin
Schmerztherapie
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
13
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
11
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
925
Operation an der Gebärmutter
338
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
295
Gebärmutterentfernung
295
Risikoschwangerschaft
205
Operation am Eierstock
158
Ausschabung bei Fehlgeburt
120
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
86
Gebärmuttertumor (gutartig)
84
Schwangerschaftskomplikationen
83
Operation bei Inkontinenz
75
Inkontinenz
70
Fehlgeburt
23
Darmspiegelung
22
Gebärmutterkrebs
17
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Familienorientierte Geburtshilfe
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
854
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
154
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
152
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
102
Gutartige Neubildung des Ovars
79
Intramurales Leiomyom des Uterus
74
Spontangeburt eines Einlings
70
Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz]
70
Partialprolaps des Uterus und der Vagina
70
Geburtshindernis durch Anomalie der mütterlichen Beckenorgane
59
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
903
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
496
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
380
Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane
290
Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovarektomie: Vaginal
191
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
188
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
174
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
153
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
152
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Hinterwandplastik (bei Rektozele): Ohne alloplastisches Material
139
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
12
Hebammen
8
Operationstechnische Assistenz
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Nase
710
Erkrankung der oberen Atemwege
252
Nasennebenhöhlenentzündung
252
Polypen
105
Chronische Mandelentzündung
105
Operation an den Nasennebenhöhlen
69
Operation am Mittelohr
66
Polypenoperation
51
Operation an den Rachenmandeln
49
Chronische Mittelohrenzündung
14
Operation am Kehlkopf (bei Krebs)
13
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Mittelohrchirurgie
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Radiofrequenzchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Nasenseptumdeviation
108
Chronische Sinusitis maxillaris
53
Chronische Tonsillitis
49
Hyperplasie der Rachenmandel
49
Chronische Pansinusitis
46
Hypertrophie der Nasenmuscheln
38
Chronische mesotympanale eitrige Otitis media
10
Polyp der Stimmlippen und des Kehlkopfes
7
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel
7
Chronische Sinusitis ethmoidalis
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Pharyngoskopie: Direkt
1.216
Diagnostische Rhinoskopie
905
Wechsel und Entfernung einer Tamponade bei Blutungen
230
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion
189
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Lateralisation
137
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion
134
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Destruktion: Kryokoagulation
132
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Konchotomie und Abtragung von hinteren Enden
116
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik
49
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation)
49
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Operationstechnische Assistenz
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
825
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
483
Operation an der Wirbelsäule
353
Operation an der Wirbelsäule
346
Arthrose des Hüftgelenkes
338
Arthrose des Kniegelenkes
313
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
266
Knochenbruch (Fraktur)
153
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
114
Bandscheibenbeschwerden
47
Bandscheibenvorfall
47
Operation bei Hauterkrankungen
38
Deformierung von Fingern und Zehen
26
Wundversorgung bei chronischen Wunden
23
Fraktur Becken
16
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
11
Operation bei Kieferbruch
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Endoskopie
Endosonographie
Intensivmedizin
Palliativmedizin
Sonographie mit Kontrastmittel
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Gonarthrose
311
Sonstige primäre Koxarthrose
302
Lumboischialgie
250
Läsionen der Rotatorenmanschette
244
Impingement-Syndrom der Schulter
214
Kreuzschmerz
150
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
128
Tendinitis calcarea im Schulterbereich
57
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese
46
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
25
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Komplexe Akutschmerzbehandlung
630
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
610
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell: Humeroglenoidalgelenk
468
Diagnostische Arthroskopie: Schultergelenk
466
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
392
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
373
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
349
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
286
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
285
Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle Resektion, offen chirurgisch: Klavikula
252
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
17
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
58
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chemotherapie
847
Schielbehandlung
644
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
145
Tumor des Lymphsystem
145
Magenkrebs
63
Prostatakrebs
63
Hirntumor
49
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
35
Eierstockkrebs
34
Mundkrebs
30
Bauchspeicheldrüsenkrebs
29
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
28
Operation bei Hauterkrankungen
24
Hauttumor (gutartig/bösartig)
21
Speiseröhrenkrebs
17
Hodgkin-Krankheit
17
Augentumor, Krebs Auge
16
Hodentumor
13
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Einsatz neuer Therapieverfahren in klinischen Studien
Interdisziplinäre Schmerzbehandlung
Palliative Linderung und Begleitung von schwersten Krebsleiden
Planung bzw. Durchführung hämatologisch-onkologischer Diagnostik
Planung, Durchführung und Überwachung medikamentöser und kombinierter Tumorbehandlungen
Zweitmeinungsberatung in schwierigen Erkrankungssituationen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung des Rektums
144
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom
92
Bösartige Neubildung der Prostata
63
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet
60
Bösartige Neubildung: Colon ascendens
38
Bösartige Neubildung des Ovars
34
Bösartige Neubildung: Zäkum
32
Bösartige Neubildung: Colon transversum
29
Bösartige Neubildung: Temporallappen
25
Bösartige Neubildung: Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend
23
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Mit bildgestützter Einstellung
608
Andere Immuntherapie: Mit nicht modifizierten Antikörpern
467
Applikation von Medikamenten, Liste 2: Pegfilgrastim, parenteral: 6 mg bis unter 12 mg
319
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
262
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
259
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 1 Medikament
179
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: 2 Tage: 2 Medikamente
163
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
136
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 2 Medikamente
101
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel
84
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
19
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Intraoperative Bestrahlung
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Phlebographie
Teleradiologie
CT-Angiographie
Facettengelenksinfiltrationen
Knochendichtemessung QCT
PRT (Periradikuläre Therapie)
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Brustkrebs
460
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
201
Brustoperation, plastisch
81
Brusterhaltende Operation
60
Erkrankung der Brust(drüse)
39
Wiederaufbau der Brust (z.B. nach Krebsoperation)
29
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
189
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend
80
Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse
60
Carcinoma in situ der Milchgänge
53
Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse
52
Bösartige Neubildung: Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse
41
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse]
33
Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse
25
Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma]
16
Fibroadenose der Mamma
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mammographie: Eine oder mehr Ebenen
349
Mammographie: Präparatradiographie
278
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Axillär: Mit Radionuklidmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie)
245
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Partielle Resektion: Defektdeckung durch Mobilisation und Adaptation von bis zu 25% des Brustgewebes (bis zu 1 Quadranten)
137
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff: Axillär: Level 1 und 2
110
(Modifizierte radikale) Mastektomie: Mit Resektion der M. pectoralis-Faszie
88
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Partielle Resektion: Defektdeckung durch Mobilisation und Adaptation von mehr als 25% des Brustgewebes (mehr als 1 Quadrant)
85
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Partielle Resektion: Defektdeckung durch tumoradaptierte Mammareduktionsplastik
58
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe: Exzision durch Vakuumbiopsie (Rotationsmesser): Mit Clip-Markierung der Biopsieregion
54
Psychosoziale Interventionen: Supportive Therapie: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden
51
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Operationstechnische Assistenz
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Fraktur Becken
55
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
52
Operation bei Hauterkrankungen
36
Fraktur Wirbelsäule
36
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
34
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
24
Fraktur Schädel
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
42
Fraktur des Außenknöchels
34
Fraktur des Os pubis
32
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
24
Verletzung der Achillessehne
20
Fraktur des Humerusschaftes
11
Subtrochantäre Fraktur
10
Prellung des Thorax
10
Fraktur des Femurschaftes
9
Prellung der Hüfte
9
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
176
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
163
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
154
Art des verwendeten Knochenersatz- und Osteosynthesematerials: Hypoallergenes Material
109
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
106
Native Computertomographie des Beckens
80
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
78
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
59
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
57
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut: Primärnaht: Sonstige Teile Kopf
50
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
12
Operationstechnische Assistenz
1

Klinik für Pneumologie und Beatmungsmedizin, Sektion Thoraxonkologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr.med Petra Hoffknecht

Telefon: 0541 - 502 - 2460
Telefax: 0541 - 502 - 2469
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Christoph Hünermann

Telefon: 05473 - 29 - 950
Telefax: 05473 - 24
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schielbehandlung
472
Lungenkrebs
461
Chemotherapie
363
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Onkologische Tagesklinik
Spezialsprechstunde
MVZ
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
282
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
113
Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend
35
Bösartige Neubildung: Hauptbronchus
15
Sonstige bakterielle Pneumonie
14
Mesotheliom der Pleura
11
Bösartige Neubildung: Mittellappen (-Bronchus)
10
Toxische Gastroenteritis und Kolitis
5
Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet
5
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Mit bildgestützter Einstellung
452
Applikation von Medikamenten, Liste 2: Pegfilgrastim, parenteral: 6 mg bis unter 12 mg
165
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 2 Medikamente
131
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
129
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
122
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: 3 Tage: 2 Medikamente
88
Andere Immuntherapie: Mit nicht modifizierten Antikörpern
77
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: 1 Tag: 2 Medikamente
59
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
39
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
33
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
8
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
825
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
483
Operation an der Wirbelsäule
353
Operation an der Wirbelsäule
346
Arthrose des Hüftgelenkes
338
Arthrose des Kniegelenkes
313
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
266
Knochenbruch (Fraktur)
153
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
114
Bandscheibenbeschwerden
47
Bandscheibenvorfall
47
Operation bei Hauterkrankungen
38
Deformierung von Fingern und Zehen
26
Wundversorgung bei chronischen Wunden
23
Fraktur Becken
16
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
11
Operation bei Kieferbruch
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ambulanz im Rahmen eines Vertrages zur Integrierten Versorgung nach § 140a Absatz 1 SGB V
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Endoprothetik
Fußchirurgie
Handchirurgie
Kinderorthopädie
Rheumachirurgie
Schulterchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Ellenbogenchirugie
Integrierte Versorgung
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Gonarthrose
311
Sonstige primäre Koxarthrose
302
Lumboischialgie
250
Läsionen der Rotatorenmanschette
244
Impingement-Syndrom der Schulter
214
Kreuzschmerz
150
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
128
Tendinitis calcarea im Schulterbereich
57
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese
46
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
25
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Komplexe Akutschmerzbehandlung
630
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
610
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell: Humeroglenoidalgelenk
468
Diagnostische Arthroskopie: Schultergelenk
466
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
392
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
373
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
349
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Totalendoprothese: Nicht zementiert
286
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
285
Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe: Partielle Resektion, offen chirurgisch: Klavikula
252
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
17
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
40
Operationstechnische Assistenz
3