St. Vincenz-Krankenhaus

Mit 18 Fachabteilungen und insgesamt 756 Betten ist die St. Vincenz-Krankenhaus GmbH der größte Anbieter von Krankenhausleistungen im Kreis Paderborn. Ein multiprofessionelles Team aus Ärzten, Pflegekräften, Mitarbeitern der Physiotherapie, der Psychologie, der Seelsorge, dem Sozialdienst und vielen weiteren Bereichen versorgt jährlich mehr als 41.000 stationäre Patienten. 

Die beiden Standorte in Paderborn (St. Vincenz-Krankenhaus und Frauen- und Kinderklinik St. Louise) sowie der Standort in Salzkotten (St. Josefs-Krankenhaus) bieten je ein hohes diagnostisches, therapeutisches und pflegerisches Niveau.

 

Kontakt

Am Busdorf 2, 33098 Paderborn

Fälle: 32.452
Betten: 582

Serviceangebote
Komfortservices
  • Patientenzimmer allgemein
  • Ein-Bett-Zimmer
  • Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
  • Mutter-Kind-Zimmer
  • Zwei-Bett-Zimmer
  • Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
  • Ausstattung der Patientenzimmer
  • Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
  • Internetanschluss am Bett/im Zimmer
  • Telefon am Bett
  • Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses
  • Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
  • Rooming-in
  • Seelsorge
  • Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)
Besuchszeiten

0 bis 23 Uhr

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Diese Abteilung ist für die Durchführung aller Eingriffe des Fachgebietes Mund-,  Kiefer- und Gesichtschirurgie zuständig. Individuell werden alle Operationen je nach Umfang und Möglichkeiten mithilfe von Lokalanästhesie oder Narkose vorgenommen.

Auf den folgenden Behandlungen liegt der Schwerpunkt der operativen Tätigkeit:

 

  • Entfernung von schwierig zu ziehenden und verlagerten Zähnen,Kieferzysten und Tumoren
  • Entfernung  krankhafter Hautveränderungen im Gesicht- und Kopfbereich (v. a. kosmetisch)

Versorgt werden hier Kiefer- und Gesichtsverletzungen genauso wie schwere Infektionen im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich. Auch größere Eingriffe, die beispielsweise vorbereitend für eine zahnärztliche prothetische Versorgung vorgenommen werden, werden bei uns durchgeführt.

 

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär 81
D-Arzt Zulassung(en) nein
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)0
Fachärzte (ohne Belegärzte)0

Medizinische Klinik I - Innere Medizin

Allgemein-internistische Patienten werden in der 100 Betten großen Medizinischen Klinik I mit den besonderen Schwerpunkten Gastroenterologie (Erkrankungen des Verdauungstraktes), Onkologie (Krebserkrankungen) und Nephrologie (Nierenerkrankungen) behandelt.

Alle Methoden der diagnostischen und therapeutischen Endoskopie zur Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darmtraktes werden in der mit modernster Technik eingerichteten Endoskopie-Abteilung durchgeführt.

Auf der onkologischen Station werden Patienten mit Krebserkrankungen diagnostiziert und kurativ sowie auch palliativ mit Chemotherapien behandelt. Hervorzuheben ist hierbei der klinische Schwerpunkt in der Behandlung von Patienten mit Krebserkrankungen des Verdauungstraktes. Dazu besteht in der Medizinischen Klinik I ein von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziertes Darmzentrum zur interdisziplinären Behandlung von Patienten mit Dickdarmkrebs.

 

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär 5.808
D-Arzt Zulassung(en) nein
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)24
Fachärzte (ohne Belegärzte)12
Pflegepersonal
Altenpfleger2
Gesundheits Krankenpfleger83
Krankenpflegehelfer4
Pflegehelfer1

Medizinische Klinik II- Kardiologie und internistische Intensivmedizin

Die Medizinische Klinik II des St. Vincenz-Krankenhauses verfügt über 100 Betten und wird von einem 24- köpfigem Team aus Intensivmedizinern, Kardiologen, Fachärzten und Assistenzärzten betreut. Aufgrund der hochmodernen Ausstattung der Abteilung, wird vor allem die Versorgung schwerstkranker Herzpatienten sichergestellt.

Der Schwerpunkt unserer Abteilung ist die Behandlung  folgender Herzkrankheiten:

  • Herzinfarkt
  • Herzrhythmusstörungen
  • Vorhofflimmern
  • Herzschrittmacher
  • Herz(muskel)schwäche
  • Herz(klappen)fehler
  • Bluthochdruck
  • Internistische Intensivmedizin


Für eine umfassende Betreuung nach der akuten Krankheitsphase arbeitet unsere Abteilung mit der Deutschen Herzstiftung, Selbsthilfegruppen und einer Coronarsportgruppe zusammen.

 

 

 

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär 6.404
D-Arzt Zulassung(en) nein
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)29
Fachärzte (ohne Belegärzte)9
Pflegepersonal
Altenpfleger1
Gesundheits Krankenpfleger77
Gesundheits Kinderkrankenpfleger0
Krankenpflegehelfer1
Pflegehelfer1

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Die Klinik für Kinder- und Jungendmedizin ist die einzige Klinik im Kreis Paderborn, die vom Frühgeborenen und erkrankten Neugeborenen bis hin zu akut erkrankten Kindern und Jungendlichen bis zum 18. Lebensjahr alle jungen Patienten versorgt, die eine krankenhäusliche Behandlung benötigen.

Unser breit aufgestelltes Team sorgt dafür, dass die Kinder und Jugendlichen bei uns in den besten Händen sind.

Die dortigen Gesundheits- und KrankenpflegerInnen sowie SchülerInnen der hauseigenen Krankenpflegeschule legen höchsten Wert auf eine liebevolle Pflege und viel Zuwendung in kindgerechter Umgebung.

 

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär 4.529
D-Arzt Zulassung(en) nein
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)28
Fachärzte (ohne Belegärzte)12
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger1
Gesundheits Kinderkrankenpfleger86
Krankenpflegehelfer1

Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie

Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie

Bis auf Transplantationen umfasst unser Spektrum die gesamte Allgemein- und Visceralchirurgie, d. h. im Speziellen die Behandlung und Operation von gut- und bösartigen Erkrankungen

  • der Speiseröhre,
  • des Magens,
  • des Dünn-, Dick- und Enddarmes,
  • der Milz,
  • der Leber,
  • der Gallenwege
  • der Bauchspeicheldrüse.

Unser Darmzentrum ist zertifiziert, besitzt das Gütesiegel Hernienchirurgie (Behandlung von Leisten-, Nabel-, Narben- und Zwerchfellbrüchen) und beschäftigt sich zudem mit der Therapie sogenannter komplexer Hernien (z. B. große und Rückfallbrüche und Brüche in Infektionssituationen).

 

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär 1.584
D-Arzt Zulassung(en) nein
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)12
Fachärzte (ohne Belegärzte)7
Pflegepersonal
Altenpfleger1
Gesundheits Krankenpfleger48
Krankenpflegehelfer0
Operationstechnische Assistenz1

Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie

Seit etwa zehn Jahren werden die Fachgebiete Orthopädie und Unfallchirurgie bundesweit zusammengefasst, sodass sich in unserer Klinik die Abteilung Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie mit einem breiten Angebot an Behandlungen geformt hat.

Einen Großteil der Behandlungen machen, neben der weiterhin großen Anzahl an Verletzungen (ca. 16.000 Notfallbehandlungen pro Jahr in der Ambulanz), die klassischen orthopädischen Krankheiten wie z. B. Fußerkrankungen oder Gelenkverschleiß aus.Auch Sportverletzungen, wie Kreuzbandrisse oder Schulterverletzugen, werden mit steigender Zahl behandelt.

Auch diese Klinik wurde bereits 2012 als eine von 23 Pilotkliniken bundesweit und als erste in Paderborn zum Endoprothesenzentrum zertifiziert.

 

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär 2.753
D-Arzt Zulassung(en) nein
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)15
Fachärzte (ohne Belegärzte)9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger49
Krankenpflegehelfer1
Operationstechnische Assistenz2
Pflegehelfer0

Klinik für Gefäßchirurgie

Seit Juli 2010 besteht im St. Vinzenz-Krankenhaus Paderborn die Klinik für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin als eigenständige Fachdisziplin. Aufgrund der ca. 1.400 durchgeführten Operationen pro Jahr hat sich die Klinik als Zentrum für geplante und notfallmäßige Behandlungen des gesamten Gefäßsystems etabliert.

Die Entwicklung wird durch die Erweiterung der OP-Kapazität um einen modernen „Hybrid-OP“ abgerundet, in welchem minimal-invasive und kathetergeführte Eingriffe, wie auch offen-chirurgische Verfahren durchgeführt werden.Für jeden Patienten wird auf Grundlage seiner Erkrankung eine individuelle Therapiewahl getroffen, welche auf den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruht.

 

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär 861
D-Arzt Zulassung(en) nein
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)7
Fachärzte (ohne Belegärzte)4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger27
Operationstechnische Assistenz1
Pflegehelfer0

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Neben dem großen Bereich der Geburtshilfe gehört zu unseren Leistungsschwerpunkten auch die Gynäkologie. Die folgenden drei wesentlichen Schwerpunkte werden in diesem Aufgabenfeld umfasst:

  • Behandlung von Krebserkrankungen der weiblichen Brust (zertifiziertes Brustzentrum)
  • Behandlung von Krebserkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane (zertifiziertes Gynäkologisches Krebszentrum)
  • Minimal-invasive endoskopische Behandlungsmethode

Darüber hinaus behandeln wir auf Grundlage von vielen Erfahrungen mit konservativen und auch operativen Methoden gutartige Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane. Unsere Klinik verfügt über 90 Betten für unsere Patientinnen und werdenden Mütter.

 

 

 

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär 6.245
D-Arzt Zulassung(en) nein
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)21
Fachärzte (ohne Belegärzte)12
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger40
Gesundheits Kinderkrankenpfleger9
Hebammen23
Krankenpflegehelfer0
Operationstechnische Assistenz1

Klinik für Neurologie

In unserer Neurologischen Klinik werden alle Erkrankungen des Gehirns, der peripheren Nerven und Muskeln, des Rückenmarks, wie auch im Grenzgebiet zu anderen medizinischen Abteilungen liegenden Erkrankungen (z.B. Psychiatrie und Innere Medizin) diagnostiziert und auf einem hohen fachlichen und menschlichen Niveau behandelt.

Die allgemeinen Stationen verfügen über 65 Betten, die zertifizierte Stroke-Unit über 10 Betten und die Überwachungsstation (IMC) über 2 Betten. Es wird eine klinisch neurophysiologische und neuropsychologische Diagnostik, wie auch eine umfassend ausgestattete Ultraschall-Gefäßdiagnostik durchgeführt.

 

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär 4.187
D-Arzt Zulassung(en) nein
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)24
Fachärzte (ohne Belegärzte)10
Pflegepersonal
Altenpfleger1
Gesundheits Krankenpfleger57
Krankenpflegehelfer1
Pflegehelfer1

Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie / Neuroradiologie

Unsere 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Klinik für Radiologie versorgen sämtliche klinische Fachbereiche unseres Krankenhauses. Auch neben unserem Schwerpunkt der Versorgung der stationären Patienten, werden auch ambulante Patienten mittels der Notfalldiagnostik und der Betreuung der klinischen Fachabteilungen untersucht.

Durch interdisziplinäre Zusammenarbeit werden die individuellen Bedürfnisse der Patienten mittels moderner Technik und zielgerichteter Diagnostik behandelt.

In unserem Krankenhaus ist die Klinik für Radiologie im Vincenz-Darmzentrum, im Brustzentrum, wie auch im gynäkologischen Krebszentrum unserer Frauenklinik beispielsweise beim „Brustscreening“ etabliert.

 

Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär 0
D-Arzt Zulassung(en) nein
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)13
Fachärzte (ohne Belegärzte)8

Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie

Unsere Anästhesieabteilung betreut die Patienten vor, während und nach operativen Eingriffen, auf der Intensivstation sowie bei chronischen Schmerzen. Über 15.000 Patientinnen und Patienten werden jährlich bei uns ambulant und stationär versorgt und erhalten ein individuell angepasstes Narkoseverfahren durch den Einsatz von modernen Narkoseverfahren zur Minimierung des Narkoserisikos.

Auch im Anschluss der Durchführung der Narkose werden die Patientinnen und Patienten von unseren Mitarbeitern im Aufwachraum betreut. Nach besonders schmerzhaften Eingriffen steht den Patientinnen und Patienten der sogenannte „Pain-Service“ zur Schmerztherapie zur Verfügung.

 

Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär 0
D-Arzt Zulassung(en) nein
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)34
Fachärzte (ohne Belegärzte)19
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger19

Service

Cafeteria

Wer die Cafeteria im Haus 1 des St. Vincenz-Krankenhauses betritt, der könnte glatt vergessen, dass er sich in einem Krankenhaus befindet. Denn Sie betreten einen hellen, freundlichen Bistrobereich mit hellen Hölzern und warmen Tönen. Die großzügige Fensterfront sorgt für eine lichtdurchflutete, freundliche Atmosphäre.

Gottesdienst im St. Vincenz Krankenhaus

Der Gottesdienst finden Sonnabend um 18.30 Uhr mit anschließender Krankenkommunion statt

Baby Massage

Von unserer Kursleiterin werden verschiedene Massagetechniken vermittelt. Babymassage ist auch ein Kommunikationsmittel zwischen Eltern und Kind und wird entsprechend geschult. Dazu sollten die Kinder mindestens 6 Wochen alt sein.

Das sagen ehemalige Patienten

Zertifikate

Impressionen vom Krankenhaus

Details für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Details für Medizinische Klinik I - Innere Medizin

Details für Medizinische Klinik II- Kardiologie und internistische Intensivmedizin

Details für Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Details für Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie

Details für Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie

Details für Klinik für Gefäßchirurgie

Details für Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Details für Klinik für Neurologie

Details für Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie / Neuroradiologie

Details für Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie

Aufenthalt anfragen

  • EU Fond
  • HIPAA Logo
  • IBB Logo
  • SECTIGO SSL Logo


Wir garantieren Ihnen höchste Sicherheit

  • Ihre Daten werden ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Terminanfrage verwendet und nur verschlüsselt an den Arzt übertragen.
  • Sie erhalten nur für Ihren Termin relevante Informationen und keine Werbung.
  • Durch die Online-Terminanfrage über Krankenhaus.de entstehen Ihnen keine Kosten
Garantierter Datenschutz

Datenschutz ist uns wichtig. Aus diesem Grund halten wir uns strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutzverordnung (DSGVO).

Klinik bewerten





Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Bewertungen von Patienten

Ganz schlimmste katholische bude

S.E. |  August 2019

Katholische schlechte Krankenhaus

Danke

M.W. |  August 2019

Ich bin am 5.8.2019 zur geplanten Aufnahme auf die Station 5 gekommen.

Es war für mich alles super.

Kleines Manko für Übergewichtige gibt es keine Betten und auch die Sanitären Einrichtungen ist für Übergewicht schwer zugänglich.

Das Personal ist Spitze.

Danke für die liebe Betreuung

Antwort der Klinik:
Vielen Dank für Ihr Lob, was Sie uns für die Station da gelassen haben. Ihre Anmerkung bezüglich der Betten und Sanitären Einrichtungen geben wir auch gern an die Zuständigen weiter. Danke für diesen Hinweis!!

Mit den besten Wünschen für Sie,
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Einfach nur Klasse Behandlung

S.H. |  August 2019

Ich habe diese Klinik wissentlich, trotz einer Entfernung von 400km, das 2mal ausgesucht.

Bereits im Frühjahr würde bei mir eine Katheterablation durchgeführt und ich kann sagen, dass ich noch nie so hervorragend aufgenommen und behandelt worden bin.

Von der Reinigungskraft bis zum Chefarzt, waren alle auf der Station E3, mit Herzblut bei der Arbeit.

Nun musste diesen Monat noch mal ein Eingriff vorgenommen werden und ich lag auf der Station E5.

Was soll ich noch sagen, die herzliche Fürsorge der Schwestern und Pfleger,die kompetente und einfühlsame Art des Ärzteteams mir und auch meinem Mann gegenüber sind mit Worten nicht zu beschreiben.

Ich kann nur von ganzem Herzen dem gesamten Team meinen Dank aussprechen.

So sollte jedes Krankenhaus geführt werden.

Dankeschön

Kompetente Hilfe im Notfall

V.H. |  April 2019

Während der Aufnahme in der Notaufnahme und später auf der Station im Krankenhaus hatte ich immer das Gefühl hier wird kompetent, zügig und professionell gearbeitet! Auch die immer währende Freundlichkeit der Ärzte, Schwestern und Pfleger ist mir positiv aufgefallen!

Antwort der Klinik:
Wir bedanken uns sehr herzlich für Ihre sehr gute Bewertung! Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich in den besten Händen fühlten. Wir geben Ihre netten Worte sehr gerne weiter.
Mit den besten Wüschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Optimale Versorgung

J.H. |  März 2019

Vielen Dank für die hilfsbereite, freundliche und kompetente Versorgung

Abzocker

W.T. |  November 2018

Mit eine Überweisung vom Facharzt 3 Stunden gewartet bis wir dran waren.Nach 4,5 Stunden waren wir fertig.Dazu 14€ Parkgebühren bezahlt!!!

Antwort der Klinik:
Wir bedauern, dass Sie Ihren Aufenthalt in der St. Vincenz-Krankenhaus GmbH in negativer Erinnerung haben. Durch Notfälle oder längeren Operationen, können Wartezeiten entstehen. Wir können gut nachvollziehen, dass dies sehr unangenehm für die Wartenden ist und arbeiten weiterhin daran, diese Wartezeiten möglichst zu verhindern.
Bei Bedarf können Sie sich gern bei unserer Beschwerdebeauftragen Schwester Bernadette melden (sr.bernadette@vincenz.de). Sie hat immer ein offenen Ohr für die Anliegen der Patienten.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Versorgung, Betreuung

P.L. |  November 2018

Während meines Krankenhausaufenthaltes nach einem Hundbiss erfuhr ich eine Versorgung, die fachgerecht war,

schnell und auf meine individuellen Bedürfnisse abgestimmt.

Das Gefühl, dass alles getan wurde, um es dem Patient gut gehen zulassen in dieser Ausnahmesituation, sei es

im Arztzimmer, im OP oder auf der Station, war für mich gegeben.

Antwort der Klinik:
Wir bedanken uns herzlich für Ihre schöne Bewertung in diesem Forum! Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns in besten Händen gefühlt haben. Ihr Lob leiten wir gern weiter!
Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Top ! Sehr zu empfehlen !

N.M. |  September 2018

Dieses Krankenhaus, besonders die Abteilung mit Dr. Mahlke als Chefarzt ist sehr zu empfehlen ! Ich habe dort fast 2 Wochen verweilen müssen mit 5 Operationen und ich kann nur sagen, dass ich super betreut wurde. Die Schwestern, Ärzte der Abteilung sowie die OP Teams waren sehr, sehr liebevoll und haben immer versucht dem Patienten den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen und vor allem auch die Sorgen zu nehmen. Hier wird man als Patient und Mensch behandelt und nicht nur als Fall-Nr. .... ! Deshalb bekommt das St. Vincenz-Krankenhaus von mir 5 Herzen.

 

Ich kann nur sagen das es in anderen Krankenhäusern in Paderborn und Umgebung ganz anders abläuft und das man dort nur als Patient Nr. ..... behanddelt wird und nicht als Mensch.

Antwort der Klinik:
Wir bedanken uns sehr für Ihre netten Worte über die Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie des St. Vincenz-Krankenhauses. Eine kompetente und fürsorgliche Betreuung unserer Patienten liegt uns als katholisches Krankenhaus besonders am Herzen. Schön, dass Sie dies auch so wahrgenommen haben!
Wir werden Ihr Lob sehr gern an die Beteiligten weiterleiten.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Freundlich zugewandtes Personal

B.H. |  September 2018

Die Betreuung durch Ärzte und Schwestern war einwandfrei.

Antwort der Klinik:
Wir bedanken uns sehr herzlich für Ihre sehr gute Bewertung in diesem Forum. Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich im St. Vincenz-Krankenhaus so gut umsorgt gefühlt haben.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Guter Aufenthalt

T.C. |  September 2018

Danke für den angenehmen Aufenthalt in Ihrem Haus und auf Station 5A. Insbesonder die engagierten Mitarbeiter um Sr. Verena, Pfleger Patrick und dem restlichen Team!

An dieser Stelle auch viele Grüße an die Mitarbeiter der Küche.

 

Gerne komme ich wieder zu Ihnen um mich bei Ihn behandeln zu lassen.!

Antwort der Klinik:
Wir freuen uns sehr, dass Sie sich im St. Vincenz-Krankenhaus so gut aufgehoben und versorgt gefühlt haben. Eine gute Betreuung und Teamwork liegen uns sehr am Herzen. Schön, dass Sie dies auch so wahrgenommen haben. Für Ihre Weiterempfehlung und insbesondere das Lob an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedanken wir uns ganz herzlich und geben dies gern weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Feedback zum Krankenhausaufenthalt

A.S. |  September 2018

Die Betreuung war sehr gut. Alle Mitarbeiter/Innen wiesen eine hohe fachliche Kompetenz auf

Antwort der Klinik:
Es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns so gut aufgehoben und sehr professionell behandelt gefühlt haben!

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Danke

U.H. |  August 2018

Danke für die immer sehr freundliche Behandlung. Ich fühlte mich bei Ihnen in guten Händen. Schade nur das es kein freies W-lan bei ihnen gibt.

Antwort der Klinik:
Wir möchten uns bei Ihnen für Ihre positive Bewertung auf Krankenhaus.de recht herzlich bedanken!
Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Station A3

d.k. |  Juni 2018

Wieder mal war ich sehr zufrieden. Meinen Dank an alle auf der station. Selbstverständlich auch an die Nachteule.

Antwort der Klinik:
Wir bedanken uns für Ihre sehr gute Bewertung auf Krankenhaus.de!
Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich wieder bei uns gut umsorgt gefühlt haben. Ihr Lob leiten wir gern weiter!

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Sehr empfehlenswert

N.L. |  Mai 2018

Kompetent und freundlich

Antwort der Klinik:
Vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung auf Krankenhaus.de! Wir werden Ihr Lob gern an die Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie weiterleiten.

Mit den besten Wünsche für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Klinikaufenthalt

I.D. |  April 2018

Auf der Station wurde ich freundlich aufgenommen. Zimmer und Bad waren okay. Schwestern und Pfleger aufmerksam und nett.

Antwort der Klinik:
Vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung, die Sie hier veröffentlicht haben. Wir freuen uns darüber, dass Sie von der Freundlichkeit und Kompetenz unserer Mitarbeiter überzeugt wurden.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Leistenbruch -OP

H.W. |  April 2018

Mit dem Empfang durch eine freundliche Ordensfrau aus dem Konvent der Barmherzigen Schwestern begann ein angenehmer Aufenthalt im St. Vincenz-Krankenhaus, dies trotz bevorstehender OP.

Das Pflegepersonal der Station E5 erwies sich als stets freundlich, hilfsbereit und kompetent.

Als Patient war man beim Chefarzt der Allgemeinchirurgie und seinem Team in den besten Händen.

So konnte man in äußerst gepflegter und liebevoll gestalteter Umgebung optimal versorgt der Genesung entgegensehen.

Das St. Vincenz- Krankenhaus in Paderborn kann ich nur empfehlen.

Antwort der Klinik:
Vielen Dank für Ihr ausführliches Lob für das St. Vincenz-Krankenhaus, welches Sie in diesem Forum veröffentlicht haben. Wir leiten Ihr Lob gern weiter.
Es freut uns sehr, dass Sie sich rundum gut versorgt gefühlt haben!

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Station F3

M.N. |  April 2018

Ausgesprochen nette und umsichtige Pflegekräfte!!

Vielen Dank!

Antwort der Klinik:
Vielen Dank für Ihre positive Bewertung, die Sie in diesem Forum veröffentlicht haben. Wir geben Ihr Lob gern an die Station weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Insgesamt gut

S.H. |  April 2018

Medizinisch gut. (man muss leider sehr viel erfragen. Am besten Spickzettel vor Visite machen)

Personal gut. Aufmerksam, hilfsbereit und freundlich. Nur leider öfters zu schwach besetzt.

Unterbringung ok. Älteres Zimmer, zu kleines Bad ohne Dusche.

Verpflegung sehr gut. Für ein Krankenhaus top. Kenne auch was anderes.

Krankenhaus allgemein gut.

 

Antwort der Klinik:
Vielen Dank für Ihre positive Bewertung für die Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie des St. Vincenz-Krankenhauses. Es freut uns, dass Sie sich bei uns kompetent und freundlich behandelt gefühlt haben. Dieses Lob geben wir gern an die Kollegen weiter.
Das St. Vincenz-Krankenhaus wird nach und nach renoviert, um für unsere Patienten stets auf dem neuesten Stand zu sein. Dies ist uns - neben der Qualität der medizinisch-pflegerischen Leistungen - besonders wichtig! Deshalb kann es im Laufe der Jahre passieren, dass nicht alle Patientenzimmer auf dem gleichen Renovierungsstand sind. Das bedauern wir.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Aufenthalt

S.M. |  April 2018

Um mich würde sich jeden Tag gekümmert. Man hatte nicht das Gefühl, dass man umsonst dorthin gegangen ist, Alle waren sehr nett und es wurde alles super erklärt!

Antwort der Klinik:
Es freut uns, dass Sie sich so gut umsorgt gefühlt haben. Danke, dass Sie dieses Lob hier öffentlich gemacht haben. Wir haben es gerne an die Mitarbeiter der Klinik weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

"Hut ab", ein sehr engagierter Einsatz des Personals.

J.S. |  März 2018

Personaleinsatz: sehr gut

Zimmer: sehr gut

Essen: sehr gut

Parkmöglichkeiten für Besucher: ungenügend

Antwort der Klinik:
Vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung auf diesem Portal. Wir freuen uns, dass Sie sich im St. Vincenz-Krankenhaus so gut aufgehoben gefühlt haben. Wir werden Ihr Lob gerne an die Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie weitergeben.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Gutes Krankenhaus!

S.V. |  März 2018

Dieses Jahr war ich schon zwei mal drin, Hallux Valgus Op rechts Mitte Januar und links Mitte März.

Die Schwestern sind super freundlich und man fühlt sich gut aufgehoben. Bin heute entlassen worden, Brief, Cd, Entlastungsschuh und Schiene waren pünktlich organisiert. Ich bin sehr zufrieden und würde auch 5 Herzen geben aber leider gibt es nur in der Cafeteria Wlan. (ist zwar kein Weltuntergang, aber auch nicht Zeitgemäß) ;-)

Ich kann das Krankenhaus nur weiterempfehlen!!!!

 

Antwort der Klinik:
Wir bedanken uns für Ihr Lob und Ihre Weiterempfehlung, die Sie in diesem Forum für uns ausgesprochen haben. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechenden Mitarbeiter weitergeleitet. Schön, dass Sie sich bei uns so gut aufgehoben und gut versorgt gefühlt haben! Was den Wlan-Anschluss angeht, so geben wir Ihnen natürlich recht: es wäre schön, wenn es den im ganzen Haus geben würde. Ihre diesbezügliche Anregung haben wir an die Geschäftsführung weitergeleitet.

Mit den beste Wünschen für Ihre Gesundheit
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Erfahrungsbericht

M.S. |  Februar 2018

Die Behandlung und sofortige Operation nach der Einlieferung mit dem Krankenwagen war hervorragend.

Später auf der Station gab es aus meiner Sicht Grund zur Klage. Es wurde stets gesagt, bei Schmerzen bitte melden. Tat ich dies, gab es als Antwort: nehmen sie doch die Tabletten für abends. dann sehen wir weiter. Man hatte das Gefühl um jede Tablette betteln zu müssen. Am schlimmsten empfand ich, als 2 Ärzte der Meinung waren, eine Bluttransfusion sei angebracht. Dann erschien eine Ärztin, die ich noch nie vorher und anschließend gesehen habe und meinte, für eine Transfusion sehen sie nicht schlecht genug aus. Seitdem fühlte ich mich dort nicht mehr wohl. Erhielt auch keine Transfusion. Ich bat dann um schnellstmögliche Entlassung

Antwort der Klinik:
Vielen Dank für Ihre 4-Sterne-Bewertung, die Sie in diesem Forum für das St. Vincenz-Krankenhaus veröffentlicht haben. Es freut uns, dass Sie mit der Behandlung und der sofortigen Operation rundum zufrieden waren.
Allerdings bedauern wir, dass Sie sich auf der Station nicht wohl gefühlt haben. Der Schmerzstatus der Patienten in der Unfallchirurgie wird auf einer Schmerzskala täglich erhoben. Damit durch die zusätzliche Verabreichung von Medikamenten keine Überdosierung entsteht, fordern wir unsere Patienten oft auf, ihre Regelmedikation vorzuziehen, wenn bis zur nächsten Einnahme der Regelmedikation nur noch eine geringe Zeitspanne liegt.
Nach Rücksprache mit den Beteiligten hätten diese das von Ihnen hier Beschriebene auf der Station gern persönlich mit Ihnen besprochen.

An dieser Stelle bitten wir alle zukünftigen Patienten, sich bereits während des Klinikaufenthaltes an die Teamleitung oder alternativ die Pflegedienstleitung zu wenden, falls Lob oder Kritik bestehen, damit wir noch während des Krankenhausaufenthaltes eine Klärung herbeiführen können.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

positive Bewertung

K.H. |  Februar 2018

Ich war 4 Tage anläßlich einer Schulter-OP stationär im St.-Vincenz-Krankenhaus. Sehr zuvorkommende Ärzte, die auch Zeit hatten, nette Schwestern die einem jeden Wunsch erfüllten, schönes helles Zimmer, sehr gute Verpflegung und vor allem schneller OP-Erfolg ohne jegliche Schmerzen! Das war für mich kein Krankenhausaufenthalt sondern ein Kurz-Urlaub!! Kann ich nur weiter empfehlen!

Antwort der Klinik:
Es freut uns, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben und gut betreut gefühlt haben. Wir bedanken uns, dass Sie Ihre Eindrücke hier im Forum geschildert und somit eine Empfehlung für uns und für die Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie ausgesprochen haben. Gerne haben wir Ihr Lob an die entsprechenden Mitarbeiter weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Schulteroperation

F.S. |  Februar 2018

Schnelle und freundliche Aufnahme. Hohe Kompetenz bei den Mitarbeitern der OP-Vorbereitung. Reibungsloser Ablauf nach der OP. Sehr freundliche Mitarbeiter auf der Station F3.

Antwort der Klinik:
Es freut uns, dass Sie sich bei uns so gut aufgehoben und kompetent sowie freundlich versorgt gefühlt haben. Danke, dass Sie Ihre positiven Eindrücke in diesem Forum geschildert haben. Ihr Lob an das Personal geben wir sehr gerne weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Ich kann mich nicht beschweren

D.H. |  Januar 2018

Die Krankenschwestern waren nett, hilfsbereit und haben sich gut um mich gekümmert.

Antwort der Klinik:
Vielen Dank, dass Sie Ihre Empfehlung hier veröffentlicht haben. Es freut uns sehr, dass Sie sich während Ihres Aufenthaltes rundum gut versorgt gefühlt haben und vollkommen zufrieden waren.


Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Herzkatheter, Magenspiegelung und Service

M.M. |  Dezember 2017

Ich bin sehr zufrieden. Bei den Untersuchungen bin ich sehr gut informiert worden und alle waren sehr freundlich. Auch die Pflege war gut.

Antwort der Klinik:
Danke, dass Sie Ihr Lob in diesem Forum öffentlich gemacht haben. Wir freuen uns, dass Sie mit den Leistungen und der Freundlichkeit unserer Mitarbeiter so zufrieden sind. Die ausführliche Aufklärung unserer Patienten vor Eingriffen und Untersuchungen ist uns ein großes Anliegen.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses

Med.Versorgung + Pflege

T.F. |  Juni 2017

Ich bin sehr zufrieden angefangen von der ärztlichen Versorgung und der Pflege durch alle Mitarbeiter. Auch die Ausstattung des Krankenzimmers lässt keine Wünsche offen. Ich kann Ihnen nur zu Ihren Ärzten und Ihren Mitarbeitern gratulieren. Ich hoffe, Sie geben dieses Lob auch weiter!

Antwort der Klinik:
Danke, dass Sie Ihr Lob in diesem Forum öffentlich gemacht haben! Gerne haben wir Ihren Kommentar an unsere Mitarbeiter weitergeleitet, für die es immer wieder eine schöne Bestätigung ihrer täglichen Arbeit ist.
Es freut uns, dass Sie sehr zufrieden mit dem Verlauf Ihres Aufenthaltes bei uns sind!

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Ihr Team des St. Vincenz-Krankenhauses Paderborn

Sehr gutes Geburtskrankenhaus

S.G. |  Oktober 2016

In diesem Krankenhaus wurde meine Tochter geboren. Vom Geburtsvorbereitungskurs, über die Besichtigung der verschiedenen Örtlichkeiten auf der Geburtenstation bis hin zur Betreuung während und nach der Geburt, waren wir rundum zufrieden.

Uns wurde - auf Wunsch - ein Familienzimmer zur Verfügung gestellt, so konnten mein Mann die ersten Nächte mit uns zusammen im Krankenhaus verbringen.

Das Ärzte- und Pflegepersonal war sehr nett und hilfsbereit und wir haben uns wirklich sehr wohl gefühlt.

Antwort der Klinik:
Es freut uns, dass Sie rundum zufrieden waren mit Ihrem Aufenthalt in unserer Geburtshilfe. Danke, dass Sie Ihren positiven Eindruck in diesem Forum geschildert haben. Für alle anderen, die auch gerne einmal die Räumlichkeiten unserer Klinik sehen möchten, ist hier schon einmal ein kurzer Online-Rundgang hinterlegt: http://www.st-louise.de/kliniken-zentren/kliniken/geburtshilfe/kreisssaalfuehrungen.html

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie
Ihr Team der Frauen- und Kinderklinik St. Louise Paderborn
Copyright (c) 2019 by Krankenhaus.de