Rechbergklinik Bretten

Kontakt

Virchowstraße 15, 75015 Bretten

Fälle: 7.002
Betten: 144

Serviceangebote
Komfortservices
  • Patientenzimmer allgemein
  • Ein-Bett-Zimmer
  • Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
  • Zwei-Bett-Zimmer
  • Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
  • Ausstattung der Patientenzimmer
  • Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
  • Telefon am Bett
  • Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses
  • Seelsorge
  • Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)
Besuchszeiten

0 bis 23 Uhr

Medizinische Klinik

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär 4.541
D-Arzt Zulassung(en) nein
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)22
Fachärzte (ohne Belegärzte)12
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger56

Chirurgische Klinik

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär 2.368
D-Arzt Zulassung(en) nein
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)11
Fachärzte (ohne Belegärzte)7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger19
Krankenpflegehelfer1

Gynäkologie

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär 130
D-Arzt Zulassung(en) nein
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)0
Fachärzte (ohne Belegärzte)0

Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär 0
D-Arzt Zulassung(en) nein
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)10
Fachärzte (ohne Belegärzte)9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger17

Institut für bildgebende Diagnostik und interventionelle Radiologie

Chefarzt/Chefärztin der Abteilung
Details zur Fachabteilung
Behandelte Fälle der Abteilung
Voll-Stationär 0
D-Arzt Zulassung(en) nein
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)1
Fachärzte (ohne Belegärzte)1

Details für Medizinische Klinik

Details für Chirurgische Klinik

Details für Gynäkologie

Details für Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Details für Institut für bildgebende Diagnostik und interventionelle Radiologie

Aufenthalt anfragen

  • EU Fond
  • HIPAA Logo
  • IBB Logo
  • SECTIGO SSL Logo


Wir garantieren Ihnen höchste Sicherheit

  • Ihre Daten werden ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Terminanfrage verwendet und nur verschlüsselt an den Arzt übertragen.
  • Sie erhalten nur für Ihren Termin relevante Informationen und keine Werbung.
  • Durch die Online-Terminanfrage über Krankenhaus.de entstehen Ihnen keine Kosten
Garantierter Datenschutz

Datenschutz ist uns wichtig. Aus diesem Grund halten wir uns strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutzverordnung (DSGVO).

Klinik bewerten





Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Bewertungen von Patienten

78-Jährige

U.S. |  August 2019

Leider erfolgte so gut wie keine Kommunikation mit der herzkranken und "dementen" Patientin.

Völlige Überforderung mit diesem Krankheitsbild. Dies äußert sich in Unhöflichkeit und mangelnder Empathie; es wird dem Angehörigen das Gefühl vermittelt, dass man hierfür nicht zuständig sei und nur aus Kulanz einen Aufenthalt des Patienten dulde.

Arzt untersagt, dass Patient nach Hause entlassen wird; wünscht die persönliche Betreuung des Patienten beim 160 Kilometer entfernten Angehörigen.

Ein möglicher Eilantrag auf Begutachtung durch den medizinischen Dienst wegen Höherstufung wird nicht gestellt; ein Antrag auf Kurzzeitpflege bleibt vor Ort liegen.

Der Angehörige ist auf sich allein gestellt.

Wer die Wahl hat, sollte sich ein anderes Krankenhaus suchen.

Neubau Rechbergklinik, Bretten

R.S. |  März 2019

Meine Aufnahme ging relativ schnell bis ich 2 Stunden auf die Laborauswertung

warten musste. Mir wurde darüber aber nichts gesagt und ich sass über 2 Stunden in einem Rollstuhl und wartete ohne Info.

Auf der Station 2B im Patientenzimmer gibt es kein Radio oder TV.

Meine Infos bei der Aufnahme bezüglich meines Krankheitszustandes wurden

in den nächsten Tagen durch angebliches "Nichtwissen" nicht weitergeleitet.

Einen Speiseplan habe ich bis heute nicht erhalten.

Die Cafeteria hat nur von Mo.-Fr. von 8-16 Uhr geöffnet. Am Wochenende, an

dem die meisten Besuch bekommen, ist geschlossen und soll vielleicht im April

geöffnet werden.

Für ein neu eröffnetes Krankenhaus erwartet man auf jeden Fall mehr !!

Copyright (c) 2019 by Krankenhaus.de