Überblick

Adresse und Besuchszeiten

AdresseNymphenburger Straße 163,
80634 München
Besuchszeiten0 bis 23 Uhr

Digitale Terminanfrage - einfach, schnell und kostenfrei

Termine trotz Coronavirus?
Wir können helfen!

So funktionierts:

  1. Einfach Behandlungswunsch eintragen
  2. Bei Absage automatisch auf die Warteliste setzen lassen
  3. Rückmeldung erhalten, sobald sich die Situation beruhigt hat
EU-Fond
IBB
sectigo SSL
HIPAA-Compliant

Statistik

Größe des Krankenhauses

Betten: 280
Fälle: 12.396
Trägerschaft: freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit

26 von 29 Kriterien
Welche Kriterien sind wichtig?

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Bewertungen

5

Gesamtnote

Beste medizinische und pfelgerische Betreuung für ältere Menschen

Resi89, München, Juli 2020
Die Vorbereitung, durchführung und anschliessende Vesorgung meiner hoch betagten Mutter bei ihrer Darm-OP war so wie man es sich wünscht. Auf die  [...]

Zertifikate

Fachabteilungen

Über die Klinik

Seit über 125 Jahren stehen wir in München-Neuhausen für beste medizinische und pflegerische Versorgung. Als Einrichtung der Schwesternschaft München vom BRK e. V. arbeiten wir nach den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes – wir helfen Menschen in Not ohne Rücksicht auf Herkunft, Weltanschauung, Religion und gesellschaftliche Stellung.

Wir sind ein Schwerpunktversorger mit umfassender Notfallmedizin und verfügen über zwei Standorte mit insgesamt 435 akutstationäre Betten.

Am Standort Nymphenburger Straße befinden sich die Abteilungen Akutgeriatrie, Anästhesie und Intensivmedizin, Augenheilkunde, Chirurgie, Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und Innere Medizin, das Notfall-
zentrum mit Präklinik, die Abteilungen Orthopädie, Radiologie und Urologie sowie eine geriatrische Rehabilitationsklinik.

Die Frauenklinik an der Taxisstraße umfasst die Hauptabteilungen Geburtshilfe und Gynäkologie – mit Neugeborenen-Intensivpflege, interdisziplinärem Brustzentrum, interdisziplinärem gynäkologischen Krebszentrum, Diagnostischer Radiologie, Pränatalmedizin und plastischer Chirurgie. Unsere Frauenklinik ist die geburtenstärkste Klinik Bayerns.

Das Rotkreuzklinikum München ist akademisches Lehrkrankenhaus der TU München.

Akutgeriatrie

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, 

 

besten Dank für Ihr Interesse an den Aufgaben und Zielen unserer Abteilung. Wir sehen die Geriatrie als ein medizinisches Fachgebiet an, das einen ganzheitlichen medizinischen Ansatz erfordert, um auf die einzelnen Bedürfnisse älterer Patienten speziell einzugehen. Diese sind meist von mehreren Erkrankungen gleichzeitig betroffen und oft in ihrer Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit bedroht. Der Erhalt einer möglichst hohen Lebensqualität und Selbstständigkeit unserer Patienten spielt deshalb eine wichtige Rolle bei unserer Arbeit. Neben den fachspezifischen Kenntnissen der Abteilung für Geriatrie steht den uns anvertrauten Patienten die Fachkompetenz des gesamten Klinikums und der kooperativ tätigen Einrichtungen zur Verfügung. 

 

Mit herzlichen Grüßen 

 

Ihr 

 

Jürgen Winker 

 

Kommissarischer Leiter 

 

 

 

Schwerpunkte:

 

  • Erhebung der Krankheitsgeschichte und klinischer Befund 
  • Medizinische Behandlung durch Fachärzte 
  • Aktivierende Pflege zur Erlangung größtmöglicher Selbstständigkeit 
  • Physiotherapie in Einzel- und Gruppentherapien 
  • Ergotherapie mit Gruppentherapien (Kognitive Gruppe, Fein-/Grobmotorikgruppe, Musikgruppe) und Einzeltherapien 
  • Hilfsmittelberatung und Hilfsmittelschulung 
  • Logopädie zur Schluck-, Sprech- und Sprachtherapie 
  • Psychologische Beratung 
  • Multiprofessionelle Angehörigengespräche 
  • Sozialberatung 
  • Seelsorge 

Auslastung Ärzte

hoch

Auslastung Pflege

gering

Chefarzt

Herr Dr. Thomas BeierMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • („Sonstiges“)
  • Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
  • Physikalische Therapie

Besondere Austattung

  • Innere Medizin und SP Gastroenterologie
  • Besondere personelle Unterstützung von Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung
  • Praxisanleitung

Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Minimalinvasive Chirurgie

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, 

 

herzlich willkommen auf den Seiten der Abteilung für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Minimalinvasive Chirurgie des Rotkreuzklinikums München. Als Schwerpunktkrankenhaus bieten wir ein breites Spektrum an chirurgischen Eingriffen an – minimalinvasiv und maximalinvasiv. Dabei haben unsere Patienten die Möglichkeit, erst am Tag der Operation zu uns zu kommen, da die präoperative Abklärung auch ambulant in unserem hervorragenden Sprechstundenzentrum erfolgen kann. Wenn möglich führen wir Eingriffe auch ambulant durch. Bei allem, was wir tun, steht für uns das Patientenwohl im Mittelpunkt. 

 

Mit herzlichen Grüßen 

 

Ihr 

 

Prof. Dr. med. Wolfgang E. Thasler 

 

Chefarzt 

 

Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Minimalinvasive Chirurgie 

 

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

hoch

Chefarzt

Herr Prof. Dr. med. Wolfgang ThaslerMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Operationen wegen Thoraxtrauma
  • Endokrine Chirurgie
  • Speiseröhrenchirurgie

Besondere Austattung

  • Operationen wegen Thoraxtrauma
  • Viszeralchirurgie
  • Allgemeinchirurgie

Anästhesiologie und Intensivmedizin

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, 

 

wir begrüßen Sie herzlich auf den Internetseiten der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin des Rotkreuzklinikums München. Sie finden hier Informationen zu unserer Abteilung, zu den leitenden Mitarbeitern und zu unserem Leistungsspektrum in der Anästhesie, der Intensivmedizin, der Notfallmedizin sowie der Schmerztherapie. Modernste Medizintechnologie und ein Team aus hochqualifizierten und erfahrenen Ärzten, Pflegekräften und medizinisch-technischen bzw. administrativ tätigen Mitarbeitern steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Damit stehen wir für eine Patientenversorgung auf höchstem Niveau. Bitte zögern Sie nicht, uns bei Fragen anzusprechen. 

 

Mit herzlichen Grüßen 

 

Ihr 

 

Univ.-Prof. Dr. med. Rainer Kiefmann 

 

Chefarzt 

 

Anästhesiologie und Intensivmedizin

 

 

 

Schwerpunkte:

 

  • Allgemeinanästhesie („Vollnarkose“) als Inhalationsanästhesie oder Totalintravenöse Anästhesie 
  • Ultraschallgesteuerte Regionalanästhesie 
  • Rückenmarksnahe Anästhesie, z. B. Periduralanästhesie 
  • Kombinationsverfahren: Allgemeinanästhesie gemeinsam mit Rückenmarksnaher- oder Regionalanästhesie 
  • Narkoseführung unter Anwendung von speziellen Verfahren zur Einlungenbeatmung (Doppellumentuben, Bronchusblocker) in der Thoraxchirurgie 
  • Videolaryngoskopie bei unerwartet schwierigem Atemweg 
  • Flexible fiberoptische Intubation bei schwierigem Atemweg 
  • Ultraschallgestützte Regionalanästhesie und zentrale Gefäßpunktion 
  • Point-of-Care Gerinnungsdiagnostik mittels Thrombelastografie 
  • Fremdblutsparende Maßnahmen und Cell-Saver, auch in der Geburtshilfe 
  • Intraoperatives Hämodynamisches Monitoring 

 

 

 

An intensivmedizinischen Methoden und Verfahren bieten wir rund um die Uhr:

 

  • Respiratortherapie mit modernsten Beatmungsgeräten bei schwerer Erkrankung oder nach größeren operativen Eingriffen inkl. nichtinvasiver Beatmung 
  • Nierenersatztherapie mittels kontinuierlicher Hämofiltration 
  • Hämodynamisches Monitoring (spezielle Herz-Kreislauf-Überwachung) 
  • Nichtinvasive Leberfunktionsmessung 
  • Temperaturmanagement nach Reanimation 
  • Bettseitige Ultraschalldiagnostik 
  • Dilatationstracheotomie bei Langzeitbeatmung 
  • Point-of-Care Gerinnungsdiagnostik mittels Thrombelastographie 
  • Bronchoskopie 
  • Antibiotic Stewardship (ABS) 

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

gering

Chefarzt

Herr Prof. Dr. med. Rainer KiefmannMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Transfusionsmedizin
  • Intensivmedizin
  • Notfallmedizin

Besondere Austattung

  • Palliative Care
  • Schmerztherapie
  • Hygienebeauftragte in der Pflege

Belegabteilung Augenheilkunde

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, 

 

unsere Abteilung wird belegärztlich durch das Medizinische Versorgungszentrum Prof. Dr. med. Thomas Neuhann geleitet. Kompetent und nach modernsten wissenschaftlichen Standards führen wir in unserem Haus das gesamte Spektrum augenheilkundlicher Operationen durch. Dazu gehören sowohl ambulante Eingriffe als auch stationäre Operationen. Unseren Patienten können wir höchsten Betreuungskomfort bieten. Besonders zeichnet uns aus, dass wir eine der größten Hornhauttransplantationseinheiten in Europa führen. 

 

Mit herzlichen Grüßen 

 

Ihr Team der Augenheilkunde

 

 

 

Schwerpunkte:

 

  • Operation des grauen Stars (Katarakt) 
  • Operation des grünen Stars (Glaukom) 
  • Hornhauttransplantation (Keratoplastik, Keratoprothetik) 
  • Korrekturen von Fehlsichtigkeiten (refraktive Chirurgie) 
  • Operationen an der Augenoberfläche 
  • Wiederherstellungschirurgie des vorderen Augenabschnittes 
  • Glaskörper- und Netzhautchirurgie 
  • Plastische Chirurgie der Augenumgebung 

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

gering

Chefarzt

Herr Prof. Dr. med. Thomas NeuhannMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
  • Spezialsprechstunde
  • („Sonstiges“)

Besondere Austattung

  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Konjunktiva
  • Plastische Chirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Glaskörpers und des Augapfels

Belegabteilung Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, 

 

dieser Fachbereich umfasst sämtliche Erkrankungen des Hör- und Gleichgewichtsnervs und der dazugehörigen Hirnzentren sowie Krankheiten der Nase, der Nasennebenhöhlen und des Halses mit seinen Organen. Unsere Abteilung wird im kooperativen Belegarztsystem von erfahrenen HNO-Fachärzten geführt. Neben diagnostischen Maßnahmen wie Gehör- und Gleichgewichtsprüfungen nehmen wir Untersuchungen im Bereich der Luft- und Speiseröhre vor. Der technisch modern ausgestattete OP-Trakt sowie die angeschlossene interdisziplinäre Intensiv-Überwachungsstation gewährleisten unseren Patienten maximale Sicherheit. Die wichtige ambulante Nachsorge findet in den entsprechenden HNO-Praxen (siehe Kontakt & Sprechstunden) statt. 

 

Mit herzlichen Grüßen 

 

Ihr Team der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde

 

 

 

Schwerpunkte: 

 

  • Funktionelle atmungsverbessernde Nasenoperationen 
  • Nasennebenhöhlenoperationen in Schlüssellochtechnik (minimalinvasiv) über ein röhrenförmiges optisches Instrument (endoskopisch) 
  • Mikrochirurgische Eingriffe am Kehlkopf 
  • Eingriffe bei Kindern 
  • Eingriffe bei Schnarchen und Engstellen der oberen Atemwege 
  • Spiegelung (Endoskopie) der oberen Atemwege zum Ausschluss einer Neubildung der Schleimhaut 
  • Operationen an den Speicheldrüsen und deren Gangsystemen 
  • Entfernung von Hauttumoren im Bereich der Gesichts- und Kopf-Hals-Weichteile 

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

gering

Chefarzt

Herr Dr. med. Axel BehnischMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
  • Schnarchoperationen
  • Laserchirurgie

Besondere Austattung

  • Ärztliches Qualitätsmanagement
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen

Belegabteilung Urologie

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, 

 

dieser Fachbereich umfasst sämtliche Erkrankungen der Nieren, wie beispielsweise Nierensteine und Tumoren, sowie der ableitenden Harnwege wie Blasenentzündungen. Besondere Schwerpunkte in unserem Behandlungsspektrum sind die Behandlung von Prostatakrebs bei Männern und Inkontinenzbeschwerden bei Frauen. Unsere Abteilung wird im Belegsystem von vier niedergelassenen Fachärzten geführt. Besuchen Sie schon zur Erstuntersuchung eine dieser Praxen, kennen Sie auch im Fall eines Krankenhausaufenthalts Ihren Operateur. So vermeiden Sie Mehrfachuntersuchungen und haben größte Kontinuität in der Behandlung. 

 

Mit herzlichen Grüßen 

 

Ihr Team der Urologie 

 

 

 

Schwerpunkte 

 

  • Nierenoperationen 
  • Blasenoperationen 
  • Prostataoperationen 
  • Harnröhrenoperationen 

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

gering

Chefarzt

Herr Dr. med. Markus FrimbergerMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
  • Kinderurologie
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters

Besondere Austattung

  • Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
  • Kinderurologie
  • Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase

Gefäßchirurgie

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, 

 

ich heiße Sie in der Abteilung für Gefäßchirurgie des Rotkreuzklinikums München herzlich willkommen. Hier behandeln wir nahezu alle arteriellen und venösen Gefäßerkrankungen. Rund um die Uhr steht ein erfahrenes spezialisiertes Team bereit. Neben den klassischen offenen Operationen bilden die modernen, schonenden endovasculären Katheterverfahren einen wichtigen Behandlungsschwerpunkt in unserer Abteilung. Wir arbeiten eng mit den Spezialisten der anderen Fachabteilungen unseres Hauses zusammen. Unser gesamtes ärztliches und pflegerisches Team setzt alles daran, dass Sie sich bei uns wohl fühlen und es Ihnen bald wieder bessergeht. 

 

Mit herzlichen Grüßen 

 

Ihr 

 

Dr. med. Christian Wack 

 

Chefarzt Gefäßchirurgie 

 

 

 

Schwerpunkte:

 

  • Interventionelle (minimalinvasive) Katheterbehandlung und offene Gefäßoperationen bei arterieller Verschlusskrankheit (pAVK) 
  • Eingriffe bei Verengung oder Erweiterung der Halsschlagader (Carotisstenose, Carotisaneurysma) 
  • Minimalinvasive Eingriffe bei krankhafter Gefäßaufweitung (Aneurysma) 
  • Behandlung von Krampfadern (Varizen) und Venenthrombosen 
  • Interdisziplinäre Behandlung bei Diabetischem Fußsyndrom und Wunden 
  • Eingriffe zur Therapieerleichterung wie z. B. Anlage von Dialyse-Shunts oder Einbringung spezieller Venenkatheter 

Auslastung Ärzte

hoch

Auslastung Pflege

gering

Chefarzt

Herr Dr. med. Chritstian WackMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Spezialsprechstunde
  • Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
  • („Sonstiges“)

Besondere Austattung

  • Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
  • („Sonstiges“)
  • Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen

Innere Med. I - Kardiologie und Pneumologie

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, 

 

in der Abteilung für Innere Medizin I des Rotkreuzklinikums München heiße ich Sie herzlich willkommen. Wir – ein Team aus erfahrenen Herz- und Lungenspezialisten – sind rund um die Uhr für Sie da. Dabei steht uns eine hochmoderne Technologie zur Diagnose und Therapie aller kardialen und pulmonalen Erkrankungen zur Verfügung. Unser ganzes Team verfolgt dabei das Ziel, dass Sie sich bei uns wohl fühlen und es Ihnen bald wieder besser geht. 

 

Mit herzlichen Grüßen 

 

Ihr 

 

Prof. Dr. med. Christian von Bary 

 

Chefarzt Innere Medizin I – Kardiologie und Pneumologie 

 

 

 

Schwerpunkte: 

 

  • Herzkatheter 
  • Rhythmologie 
  • Schrittmacher (ICD) 
  • Kardiale Bildgebung 
  • Therapie akuter und chronischer Lungenerkrankungen 

Auslastung Ärzte

hoch

Auslastung Pflege

hoch

Chefarzt

Herr Prof. Dr. med. Christian von BaryMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • („Sonstiges“)
  • Defibrillatoreingriffe
  • Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis

Besondere Austattung

  • Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
  • Privatambulanz

Innere Med. II - Gastroenterologie

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, 

 

herzlich willkommen auf den Seiten der Abteilung für Innere Medizin II – Gastroenterologie des Rotkreuzklinikums München. Die Untersuchung und Behandlung von Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum des Magen-Darm-Trakts, der Leber, der Gallenwege und der Bauchspeicheldrüse haben bei uns eine lange Tradition – von diesen Erfahrungen profitieren Sie! Ich freue mich, dass unser Team aus erfahrenen Gastroenterologen rund um die Uhr für Sie da sein kann. Dabei steht uns eine hochmoderne Technologie zur Diagnose und Therapie nahezu sämtlicher Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts zur Verfügung. Unser aller Ziel ist es, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und es Ihnen bald wieder besser geht. 

 

Mit herzlichen Grüßen 

 

Ihr 

 

Jürgen Winker 

 

Kommissarischer Leiter Innere Medizin II – Gastroenterologie

 

 

 

Schwerpunkte:

 

  • Endoskopische Diagnostik 
  • Ultraschalldiagnostik 
  • Funktionsdiagnostik 
  • Therapeutische Endoskopie 
  • Diabetologie 

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

hoch

Chefarzt

Herr Jürgen WinkerMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Intensivmedizin
  • („Sonstiges“)
  • Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Besondere Austattung

  • Notfallmedizin
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
  • Schmerztherapie

Innere Med. III - Hämatologie und Onkologie

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, 

 

herzlichen Dank für Ihr Interesse an der Abteilung für Innere Medizin III des Rotkreuzklinikums München. Unsere Fachgebiete sind die Hämatologie und die Onkologie. Zur Hämatologie zählen Erkrankungen des Blutes und des blutbildenden Knochenmarks, zum Beispiel Leukämien (Blutkrebs) und Lymphome (Lymphdrüsenkrebs). Die Onkologie befasst sich mit der Diagnostik und Therapie von Krebserkrankungen (malignen Tumoren), die in verschiedenen Geweben des Körpers auftreten können. In unserer Abteilung steht eine hochmoderne Ausrüstung zur Verfügung, zum Beispiel eine mit modernen Raumluftfiltern ausgestattete Stammzelltransplantationseinheit. Unser gesamtes Team trägt Sorge dafür, dass sich unsere Patienten bei uns gut aufgehoben fühlen. 

 

Mit herzlichen Grüßen 

 

Ihr 

 

Prof. Dr. med. Marcus Hentrich 

 

Chefarzt Innere Medizin III – Hämatologie und Onkologie 

 

 

 

Schwerpunkte:

 

Hämatologie 

 

  • Malignen Lymphomen (Lymphdrüsenkrebs) 
  • Bösartigen Erkrankungen des Knochenmarks (z.B. Multiples Myelom, Leichtketten-Amyloidose) 
  • Akuten Leukämien (Blutkrebs) 
  • Schwere Formen von Anämie oder Thrombozytopenie (Mangel an Blutplättchen) 
  • HIV-Infektionen und Krebs 

 

Onkologie 

 

  • Hodentumoren 
  • Anderen bösartigen Erkrankungen des Urogenitalbereichs 
  • Bösartigen Erkrankungen des Verdauungstrakts 
  • Bösartigen Erkrankungen der Lunge 
  • Anderen soliden Tumoren 

Auslastung Ärzte

hoch

Auslastung Pflege

hoch

Chefarzt

Herr Prof. Dr. med. Marcus HentrichMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Stammzelltransplantation
  • Palliativmedizin
  • Schmerztherapie

Besondere Austattung

  • Leitung von Stationen oder Funktionseinheiten
  • Interdisziplinäre Tumornachsorge
  • Pflege in der Onkologie

Unfallchirurgie und Orthopädie

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, 

 

herzlich willkommen auf den Seiten der Abteilung für Unfallchirurgie und Orthopädie. Wir sind erfahrene Spezialisten für alle Erkrankungen des Bewegungsapparats. In der Diagnose und Behandlung setzen wir modernste Techniken und Verfahren ein und erfüllen alle nationalen und 

 

internationalen Anforderungen für hochspezialisierte Medizin. Als Zeichen für das gute interdisziplinäre Miteinander unserer Ärzte und pflegerischen Teams sind wir als lokales Traumazentrum zertifiziert. Unser aller Ziel ist es, Ihnen auf schnellstem Wege wieder zu Gesundheit und Beweglichkeit zu verhelfen. 

 

Mit herzlichen Grüßen 

 

Ihr 

 

Dr. med. Rainer Holz 

 

Chefarzt 

 

Unfallchirurgie und Orthopädie 

 

 

 

Schwerpunkte:

 

Unfallchirurgie 

 

  • Verletzungen des Bewegungsapparates (Knochenbrüche, Kapsel-Band-Sehnen-, Muskelverletzungen, Verrenkungen) 
  • Sportverletzungen und Sportmedizin 
  • Weichteil-, Gelenk- und Knochen-Entzündungen 
  • Tumore der Weichteile des Bewegungsapparates, der Gelenke und der Knochen 
  • Fehlstellungen und degenerative Veränderungen des Bewegungsapparates 

 

Orthopädie 

 

  • Schulter, Ellenbogen, Handgelenk 
  • Kinder- und Neugeborenen-Orthopädie 

Auslastung Ärzte

hoch

Auslastung Pflege

hoch

Chefarzt

Herr Dr. med. Rainer HolzMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
  • Handchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes

Besondere Austattung

  • Notfallmedizin
  • Chirurgische Intensivmedizin
  • Orthopädie und Unfallchirurgie

Zentrale Notaufnahme

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, 

 

herzlich begrüße ich Sie auf der Seite der Zentralen Patientenaufnahme und Notfallmedizin. Unser Sprechstundenzentrum im Rotkreuzklinikum München ist die Anlaufstelle für alle Patienten, die nach Terminabsprache behandelt und ggf. an innerklinische Abteilungen weitergeleitet werden. Hier finden auch die präoperativen Indikationssprechstunden und Anästhesie-Prämedikationsvisiten statt. Unser Notfallzentrum versorgt alle Notfälle und Patienten mit Akutproblemen. Hier werden im Jahr mehr als 20.000 Patienten behandelt. Bitte haben Sie Verständnis, dass Notfälle nicht der Reihenfolge nach, sondern nach Dringlichkeit der Erkrankung untersucht werden. 

 

Ich wünsche Ihnen eine baldige Genesung! 

 

Mit herzlichen Grüßen 

 

Ihr 

 

Dr. med. Johannes Maxrath 

 

Chefarzt 

 

Zentrale Patientenaufnahme und Notfallmedizin 

 

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

gering

Chefarzt

Herr Dr. med. Johannes MaxrathMehr Informationen

Versorgungsschwerpunkte

  • Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
  • Duplexsonographie
  • Schmerztherapie

Besondere Austattung

  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • („Sonstiges“)
  • Innere Medizin und SP Kardiologie

Bewertungen

Beste medizinische und pfelgerische Betreuung für ältere Menschen

Resi89, München, 2020

Die Vorbereitung, durchführung und anschliessende Vesorgung meiner hoch betagten Mutter bei ihrer Darm-OP war so wie man es sich wünscht. Auf die  [...]

OP nach Humeruskopffraktur

Christa, München, 2020

Ich wurde nach einer sehr schmerzhaften Humeruskopffraktur zunächst in der Notaufnahme des Rotkreuzklinikums München sehr sorgfältig betreut,  [...]

GIST-OP

Andreas, München, 2020

GIST-Operation vor 3 Jahren; seitdem regelmäßig Kontrolluntersuchungen. Habe mich zu jeder Zeit sehr gut aufgehoben gefühlt. Kommunikation war immer  [...]

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

  • 3.8

    Gesamtnote

  • 1.25 km

    Entfernung

Betten: 197
Fälle: 11.287
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 24 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • -

    Gesamtnote

  • 1.33 km

    Entfernung

Betten: 122
Fälle: 4.330
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 19 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 3.3

    Gesamtnote

  • 1.33 km

    Entfernung

Betten: 365
Fälle: 18.303
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 28 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 5

    Gesamtnote

  • 1.66 km

    Entfernung

Betten: 155
Fälle: 11.954
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 3.4

    Gesamtnote

  • 1.87 km

    Entfernung

Betten: 52
Fälle: 3.493
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 25 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 1.8

    Gesamtnote

  • 1.89 km

    Entfernung

Betten: 592
Fälle: 31.884
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 28 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 3.4

    Gesamtnote

  • 2.3 km

    Entfernung

Betten: 50
Fälle: 0
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 8 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 4

    Gesamtnote

  • 2.98 km

    Entfernung

Betten: 52
Fälle: 622
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 14 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 5

    Gesamtnote

  • 2.98 km

    Entfernung

Betten: 52
Fälle: 2.985
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 23 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 4.2

    Gesamtnote

  • 2.98 km

    Entfernung

Betten: 55
Fälle: 4.880
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 19 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 4.6

    Gesamtnote

  • 3.05 km

    Entfernung

Betten: 12
Fälle: 1.107
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 4 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen