St. Anna Klinik

Kontakt

St. Annenstr. 9, 49624 Löningen

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze


Die St. Anna Klinik verfügt über einen eigenen Parkplatz, auf dem Patienten, Angehötige, Besucher, Gäste und Mitarbeiter kostenlos parken können.

Ihr Aufenthalt im St. Anna Klinik


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen










Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für St. Anna Klinik

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
299
Magenentzündung (Gastritis)
157
Lungenentzündung
128
Darminfektion
59
Operation bei Hauterkrankungen
51
Operation am Darm (bei Polypen)
20
Schwindel
18
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopie
Intensivmedizin
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Native Sonographie
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Teleradiologie
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige akute Gastritis
88
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
58
Sonstige Gastritis
55
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
47
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
39
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
37
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
34
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
21
Erysipel [Wundrose]
20
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet
19
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
560
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
229
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
226
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
216
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
88
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
87
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Mit bronchoalveolärer Lavage
82
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
78
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
64
Native Computertomographie des Schädels
64
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
22
Krankenpflegehelfer
0
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzinfarkt
97
Herzrhythmusstörungen
83
Implantation eines Herzschrittmachers
73
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
63
Erkrankung der Hirngefäße
16
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endosonographie
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Intensivmedizin
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Native Sonographie
Schrittmachereingriffe
Sonographie mit Kontrastmittel
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Instabile Angina pectoris
107
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
85
Vorhofflimmern, paroxysmal
49
Orthostatische Hypotonie
44
Synkope und Kollaps
41
Palpitationen
35
Supraventrikuläre Tachykardie
17
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Perikards
17
Hypertensive Enzephalopathie
16
Grippe mit sonstigen Manifestationen, Viren nicht nachgewiesen
13
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
271
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
200
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie, Druckmessung und Ventrikulographie im linken Ventrikel, Druckmessung in der Aorta und Aortenbogendarstellung
174
Native Computertomographie des Schädels
77
Rechtsherz-Katheteruntersuchung: Druckmessung mit Messung des Shuntvolumens
73
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
70
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
68
Komplexe differenzialdiagnostische transthorakale Stress-Echokardiographie
60
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
37
Implantation eines Herzschrittmachers, Defibrillators und Ereignis-Rekorders: Ereignis-Rekorder
35
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
2
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
11
Krankenpflegehelfer
0
Pflegehelfer
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
124
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
62
Entfernung Gallenblase
62
Wundversorgung bei chronischen Wunden
33
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
23
Hämorrhoiden
23
Darmkrebs
14
Operation am Darm
14
Leistenbruchoperation
13
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgische Intensivmedizin
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Duplexsonographie
Endokrine Chirurgie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Native Sonographie
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Tumorchirurgie
Proktologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
98
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
25
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
17
Hämorrhoiden 3. Grades
17
Trichilemmalzyste
15
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten
14
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf
14
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen
14
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
12
Ileus, nicht näher bezeichnet
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
98
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
53
Andere Bauchoperationen: Laparoskopie mit Drainage
37
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
36
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
30
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
28
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: (Teil-)resorbierbares synthetisches Material
28
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Mit sonstiger Beschichtung
27
Native Computertomographie des Abdomens
21
Appendektomie: Offen chirurgisch
21
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Pflegehelfer
1

Unfallchirurgie und Orthopädie/Neurochirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Holger Bode

Telefon: 05431 - 15 - 2853
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


drs. Ben Hogt

Telefon: 05431 - 15 - 2853
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
552
Operation an der Wirbelsäule
291
Bandscheibenvorfall
208
Bandscheibenbeschwerden
208
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
175
Operation bei Hauterkrankungen
54
Wirbelsäulenbruch Operation
44
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
43
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
36
Knochenbruch (Fraktur)
33
Operationen am Fuß
30
Deformierung von Fingern und Zehen
17
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
150
Gehirnerschütterung
63
Lumboischialgie
44
Impingement-Syndrom der Schulter
33
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
31
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie
24
Läsionen der Rotatorenmanschette
22
Fraktur des Außenknöchels
19
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
17
Hallux valgus (erworben)
15
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektrotherapie
163
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: LWS, dorsal: 1 Segment
145
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision einer Bandscheibe mit Radikulodekompression
133
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
107
Mikrochirurgische Technik
98
Diskographie
79
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision einer Bandscheibe, perkutan mit Endoskopie
78
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: LWS, dorsolateral
77
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
75
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
73
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Pflegehelfer
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Palliativmedizin
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Schmerztherapie
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumboischialgie
74
Spannungskopfschmerz
12
Kreuzschmerz
11
Zervikalneuralgie
9
Postlaminektomie-Syndrom, anderenorts nicht klassifiziert
5
Kausalgie
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektrotherapie
131
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage: Bis zu 41 Therapieeinheiten
98
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
85
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
76
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Bis zu 20 Therapieeinheiten
59
Komplexe Akutschmerzbehandlung
50
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
47
Injektion eines Medikamentes in Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An den Gelenken der Lendenwirbelsäule
43
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
30
Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes: Iliosakralgelenk
21
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1

Plastische Chirurgie und Handchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Wolf Conradi

Telefon: 05432 - 969 - 666
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Professor Dr. med. Lars Steinsträßer

Telefon: 05432 - 7148220
Telefax: 05432 - 7148042
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Klaus Appeldorn

Telefon: 05432 - 969 - 666
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Fettabsaugung
106
Operationen an der Hand
98
Wundversorgung bei chronischen Wunden
62
Operation an Nerven
50
Brustoperation, plastisch
30
Wiederaufbau der Brust (z.B. nach Krebsoperation)
23
Karpaltunnelsyndrom
22
Erkrankung Nerven / Muskeln
22
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Plastische Chirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
21
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
17
Karpaltunnel-Syndrom
15
Sonstige primäre Rhizarthrose
13
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse]
8
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut
7
Läsion des N. ulnaris
7
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
6
Cutis laxa senilis
5
Deformität eines oder mehrerer Finger
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Nerven Hand: Offen chirurgisch
37
Gewebereduktion an Haut und Unterhaut: Abtragen von Fettgewebe: Bauchregion
36
Gewebereduktion an Haut und Unterhaut: Abtragen von Fettgewebe: Leisten- und Genitalregion
19
Gewebereduktion an Haut und Unterhaut: Abtragen von Fettgewebe: Oberschenkel und Knie
19
Operationen an Bändern der Hand: Durchtrennung: Bänder der Metakarpophalangealgelenke der Langfinger
18
Andere plastische Rekonstruktion der Mamma: Sonstige
18
Andere Manipulationen am Harntrakt: Sonstige
16
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe von Nerven: Nerven Hand
16
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Mit primärem Wundverschluss: Sonstige Teile Kopf
16
Therapeutische Drainage von Harnorganen: N.n.bez.
16
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
4
Pflegehelfer
0

Urologisches Zentrum



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Caroline Willems

Telefon: 05432 - 969 - 412
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Klaus Appeldorn

Telefon: 05432 - 969 - 666
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Hermann Suhr

Telefon: 05432 - 969 - 666
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Wolf Conradi

Telefon: 05432 - 969 - 666
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Harnleiter- und Nierensteine
274
Operation an der Prostata
195
Stosswellenbehandlung, Stosswellentherapie
182
Prostatavergrößerung
125
Prostatakrebs
78
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
53
Hodentumor
48
Operation an der Niere (bei Krebs)
40
Harnblasenerkrankung
40
Nierenentzündung, allgemein
39
Inkontinenz
31
Chemotherapie
31
Nierentumor, Nierenkrebs
28
Operation an der Prostata (bei Krebs)
27
Leistenbruchoperation
22
Harntrakt Fehlbildung
13
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Eindimensionale Dopplersonographie
Endosonographie
Inkontinenzchirurgie
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Neuro-Urologie
Nierenchirurgie
Palliativmedizin
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Prostatazentrum
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Urogynäkologie
Andrologie
Impotenzzentrum
Urologische Onkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
255
Ureterstein
150
Prostatahyperplasie
125
Nierenstein
109
Bösartige Neubildung der Prostata
78
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
68
Nicht näher bezeichnete Hämaturie
51
Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand
42
Akute tubulointerstitielle Nephritis
38
Sonstige chronische Zystitis
34
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Andere Manipulationen am Harntrakt: Sonstige
690
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
455
Therapeutische Drainage von Harnorganen: N.n.bez.
346
Diagnostische Urethrozystoskopie
338
Urographie: Retrograd
334
Urographie: Intravenös
229
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Nicht fluoreszenzgestützt
185
Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie [ESWL] von Steinen in den Harnorganen: Niere
181
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
171
Transurethrale Exzision und Destruktion von Prostatagewebe: Elektroresektion
167
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
18
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Pflegehelfer
3

Anästhesie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Caroline Willems

Telefon: 05432 - 969 - 412
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Franz-Josef Schwegmann

Telefon: 05432 - 969 - 412
E-Mail


Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Schmerztherapie
Intensivmedizin
Notarztsystem
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
373
Intravenöse Anästhesie
196
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 185 bis 552 Aufwandspunkte: 185 bis 368 Aufwandspunkte
44
Balancierte Anästhesie
11
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 185 bis 552 Aufwandspunkte: 369 bis 552 Aufwandspunkte
10
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 553 bis 1104 Aufwandspunkte: 553 bis 828 Aufwandspunkte
6
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
4