Helios St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen

Kontakt

Kissinger Straße 150, 97688 Bad Kissingen

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1,00 EUR pro Stunde
Maximal 1,00 EUR pro Tag

Berechnet wird nur die Einfahrt, nicht die Zeitdauer. Weitere ca. 20 Parkplätze in einer Tiefgarage für 2 €/Ausfahrt.

Ihr Aufenthalt im Helios St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen















Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Helios St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Interventionelle Radiologie
Kinderradiologie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2

Innere Medizin/Schwerpunkt Kardiologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Oliver Zagórski

Telefon: 0971 - 805 - 5584
Telefax: 0971 - 805 - 5105
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Rainer Schamberger

Telefon: 0971 - 805 - 5101
Telefax: 0971 - 805 - 5105
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
465
Herzrhythmusstörungen
289
Implantation eines Herzschrittmachers
131
Herzinfarkt
124
Schwindel
51
Darmspiegelung
37
Lungenentzündung
26
Herzklappenerkrankungen
23
Operation bei Hauterkrankungen
21
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Dialyse
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Elektrophysiologie
Endosonographie
Intensivmedizin
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Native Sonographie
Schrittmachereingriffe
Sonographie mit Kontrastmittel
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige Formen der Angina pectoris
221
Synkope und Kollaps
145
Vorhofflimmern, paroxysmal
127
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
87
Instabile Angina pectoris
58
Volumenmangel
55
Vorhofflimmern, persistierend
53
Schwindel und Taumel
49
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale
26
Supraventrikuläre Tachykardie
25
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
954
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
580
Native Computertomographie des Schädels
525
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
270
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt: Bei implantiertem Schrittmacher
243
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
195
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
189
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs mit Anker
186
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der verwendeten Ballons: Sonstige Ballons
184
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
139
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
27
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegehelfer
0

Unfallchirurgie und Orthopädie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Andreas Langeheinecke

Telefon: 0971 - 805 - 5131
Telefax: 0971 - 805 - 5125
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Ralf Junghanns

Telefon: 0971 - 805 - 5051
Telefax: 0971 - 805 - 5055
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
129
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
108
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
56
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
51
Fraktur Becken
47
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
40
Operation an der Wirbelsäule
30
Arthrose des Hüftgelenkes
29
Fraktur Wirbelsäule
28
Operation bei Hauterkrankungen
20
Wirbelsäulenbruch Operation
14
Kieferbruch
13
Fraktur Schädel
13
Schädelbasisbruch
13
Bandscheibenbeschwerden
13
Deformierung von Fingern und Zehen
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Notfallmedizin
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
54
Lumboischialgie
50
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
41
Prellung des Thorax
41
Fraktur des Außenknöchels
27
Sonstige primäre Koxarthrose
26
Gehirnerschütterung
26
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
24
Sonstige primäre Gonarthrose
17
Prellung der Hüfte
16
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
746
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
495
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
433
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut: Primärnaht: Sonstige Teile Kopf
210
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
132
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
101
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
68
Native Computertomographie des Beckens
66
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
55
Intravenöse Anästhesie
47
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
7
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
19
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
146
Entfernung Gallenblase
146
Darmspiegelung
129
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
111
Leistenbruchoperation
110
Laparoskopische Operation Leistenbruch
108
Krampfaderoperation
79
Operation am Darm
71
Darmkrebs
71
Wundversorgung bei chronischen Wunden
60
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
42
Durchblutungsstörungen der Beine
37
Operation an der Schilddrüse
36
Schilddrüsenoperation
36
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
32
Darmerkrankung Polypen
31
Operation bei Hauterkrankungen
29
Operation am Darm (bei Polypen)
23
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
21
Operation am Anus
21
Hämorrhoiden
16
Operation Magengeschwür
14
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgische Intensivmedizin
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Dialyseshuntchirurgie
Duplexsonographie
Endokrine Chirurgie
Endosonographie
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Wundheilungsstörungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
52
Analprolaps
25
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
21
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion
21
Nichttoxische mehrknotige Struma
18
Analfistel
18
Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis
17
Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän
17
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion
17
Bösartige Neubildung des Rektums
15
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel
305
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
302
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
188
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
135
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
116
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: (Teil-)resorbierbares synthetisches Material
115
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
109
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
100
Diagnostische Proktoskopie
99
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal [TAPP]
93
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
12
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
1
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenentzündung
121
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Endoskopie
Intensivmedizin
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Palliativmedizin
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
85
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
54
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet
40
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken
32
Sepsis, nicht näher bezeichnet
22
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
17
Mischformen des Asthma bronchiale
10
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale
7
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes
7
Sonstige Sepsis durch Streptokokken
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
192
Ganzkörperplethysmographie
121
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus
118
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
115
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
101
Native Computertomographie des Schädels
62
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
39
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
36
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
35
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 43 bis 71 Aufwandspunkte
32
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
6
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darminfektion
196
Lungenentzündung
90
Magenentzündung (Gastritis)
50
Chronische Mandelentzündung
48
Asthma bronchiale
28
Chronische Mittelohrenzündung
10
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Neugeborenenscreening
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
162
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
141
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
50
Sonstige akute Gastritis
35
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
32
Obstipation
31
Gehirnerschütterung
27
Streptokokken-Tonsillitis
25
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
25
Viruspneumonie, nicht näher bezeichnet
23
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
105
Ganzkörperplethysmographie
94
Belastungstest mit Substanzen zum Nachweis einer Stoffwechselstörung
86
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Bis zu 4 Behandlungstage
45
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
8
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
7
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Mindestens 5 bis höchstens 9 Behandlungstage
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
12
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
1

Anästhesie und Intensivmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Jürgen Pfeiffer

Telefon: 09732 - 900 - 148
Telefax: 09732 - 900 - 225
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Priv.Doz. Dr. med. Andreas Rümelin

Telefon: 0971 - 805 - 5621
Telefax: 0971 - 805 - 5205
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Lutz Weller

Telefon: 0971 - 805 - 5622
Telefax: 0971 - 805 - 5205
E-Mail


Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgische Intensivmedizin
Intensivmedizin
Notfallmedizin
Palliativmedizin
Schmerztherapie
Transfusionsmedizin
Postoperative Schmerztherapie einschließlich thorakaler Periduralanästhesie (PDA)
Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin und regionale Anästhesien
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3

Innere Medizin/Schwerpunkt Gastroenterologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Michael Gruner

Telefon: 0971 - 62526
Telefax: 0971 - 65507
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Andreas Langeheinecke

Telefon: 0971 - 805 - 5131
Telefax: 0971 - 805 - 5125
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
591
Darminfektion
176
Alkoholsucht
161
Magenentzündung (Gastritis)
137
Chemotherapie
136
Operation am Darm (bei Polypen)
118
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
100
Inkontinenz
73
Operation Magengeschwür
54
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
45
Lungenentzündung
36
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
31
Magenkrebs
27
Bauchspeicheldrüsenkrebs
22
Tumor des Lymphsystem
21
Operation bei Hauterkrankungen
21
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
19
Bauchspeicheldrüsenentzündung
12
Leberentzündung
10
Speiseröhrenkrebs
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endoskopie
Endosonographie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Native Sonographie
Palliativmedizin
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
136
Sonstige akute Gastritis
95
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
88
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber
81
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
73
Obstipation
66
Sepsis, nicht näher bezeichnet
65
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis
45
Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum
42
Volumenmangel
42
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.075
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
547
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
452
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel
449
Native Computertomographie des Schädels
298
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
281
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
255
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege
247
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
246
Patientenschulung: Basisschulung
222
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
31
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
2
Pflegehelfer
0

Urologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Michael Gruner

Telefon: 0971 - 62526
Telefax: 0971 - 65507
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Hakan Adigüzel

Telefon: 0971 - 805 - 5311
Telefax: 0971 - 805 - 5305
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Harnleiter- und Nierensteine
27
Operation an der Prostata
20
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase
36
Nierenstein
17
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose
10
Ureterstein
10
Gutartige Neubildung: Prostata
8
Bösartige Neubildung der Prostata
6
Prostatahyperplasie
6
Nicht näher bezeichnete Nierenkolik
5
Sonstige Harnröhrenstriktur
5
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Nicht fluoreszenzgestützt
51
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
34
Transurethrale Exzision und Destruktion von Prostatagewebe: Elektroresektion
19
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
18
Native Computertomographie des Abdomens
16
Native Computertomographie des Beckens
7
Transurethrale Inzision von (erkranktem) Gewebe der Urethra: Urethrotomia interna, unter Sicht
7
Operationen am Präputium: Zirkumzision
6
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, einmalig
5
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Operationstechnische Assistenz
0

Frauenheilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Hakan Adigüzel

Telefon: 0971 - 805 - 5311
Telefax: 0971 - 805 - 5305
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Jürgen Pfeiffer

Telefon: 09732 - 900 - 148
Telefax: 09732 - 900 - 225
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Gebärmutter
95
Operation am Eierstock
56
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
31
Gebärmuttertumor (gutartig)
30
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
23
Gebärmutterentfernung
22
Operation bei Inkontinenz
16
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Medizinisches Versorgungszentrum nach § 95 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ambulante Entbindung
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Neugeborenenscreening
Psychoonkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Intramurales Leiomyom des Uterus
20
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
16
Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz]
15
Zystozele
13
Partialprolaps des Uterus und der Vagina
13
Totalprolaps des Uterus und der Vagina
8
Drohender Abort
8
Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse]
7
Sekundäre Dysmenorrhoe
7
Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken
6
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Salpingektomie: Total: Endoskopisch (laparoskopisch)
42
Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische Versorgung: Am Peritoneum des weiblichen Beckens: Endoskopisch (laparoskopisch)
41
Subtotale Uterusexstirpation: Suprazervikal: Endoskopisch (laparoskopisch)
41
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Zervixstumpffixation: Laparoskopisch, ohne alloplastisches Material, mit lateraler Fixation an den Ligg. sacrouterina
35
Diagnostische Hysteroskopie
32
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Vorderwandplastik (bei (Urethro-)Zystozele): Ohne alloplastisches Material
31
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Exzision einer Ovarialzyste: Endoskopisch (laparoskopisch)
30
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
27
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus: Morcellieren des Uterus als Vorbereitung zur Uterusexstirpation
27
Andere Bauchoperationen: Laparoskopie mit Drainage
26
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
3
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Fraktur Becken
14
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Sonst., frührehabilitative geriatr. Komplexbehandlung m.aktivierender Pflege, Ergo-, Physiotherapie, Logopädie, psychologischer Betreuung. N.operat.Eingriffen am Skelett, n. Frakturen, abdominalchir.
sowie bei internistischen Erkrankungen aller Art, neurologischen Erkrankungen wie Schlaganfällen mit Lähmungen, Schluckstörungen, Sprach- und Sprechstörungen. Parkinsonerkrankungen, Demenz, Depression
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Subtrochantäre Fraktur
6
Sepsis, nicht näher bezeichnet
5
Fraktur des Femurschaftes
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
152
Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA)
144
Patientenschulung: Basisschulung
100
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
87
Native Computertomographie des Schädels
64
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
56
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
44
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
35
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
23
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
21
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
2
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Operationstechnische Assistenz
0
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
156
Multidisziplinäre algesiologische Diagnostik
120
(Neuro-)psychologische und psychosoziale Diagnostik: Einfach
114
Lichttherapie: Sonstige
100
Elektrotherapie
88
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Mindestens 21 Therapieeinheiten, davon weniger als 5 Therapieeinheiten psychotherapeutische Verfahren
37
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage: Bis zu 41 Therapieeinheiten
35
(Neuro-)psychologische und psychosoziale Diagnostik: Komplex
33
Multimodale schmerztherapeutische Kurzzeitbehandlung
30
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
28
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Operationstechnische Assistenz
0