Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für St. Joseph Krankenhaus Prüm

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Innere Medizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Kersten Krauter

Telefon: 06551 - 15 - 141
Telefax: 06551 - 15 - 142
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzschwäche
363
Darmspiegelung
298
Bluthochdruck
263
Herzrhythmusstörungen
122
Darminfektion
105
Lungenentzündung
100
Alkoholsucht
95
Chronische Atemwegserkrankung
93
Schwindel
84
Herzinfarkt
52
Magenentzündung (Gastritis)
49
Zuckerkrankheit
45
Schlaganfall
34
Lungenkrebs
23
Epilepsie Krampfleiden
19
Fraktur Wirbelsäule
18
Bauchspeicheldrüsenentzündung
17
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
15
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
15
Fraktur Becken
13
Bauchspeicheldrüsenkrebs
13
Schüttellähmung
12
Speiseröhrenkrebs
7
Erkrankung der Hirngefäße
6
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Defibrillatoreingriffe
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Duplexsonographie
Endoskopie
Intensivmedizin
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Phlebographie
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Schrittmachereingriffe
Teleradiologie
Transfusionsmedizin
0102 Geriatrie Akut und Weiterbehandlung von Krankheiten aus dem neurologischen Formenkreis, auch im rehabilitativen Sinne.
0102 Geriatrie Akut- und Weiterbehandlung geronto-psychiatrischer Krankheitsbilder.
0102 Geriatrie Geriatrischefrührehabilitative Komplexbehandlung.
0102 Geriatrie Unter dem Dach der Inneren Medizin leitet unser Geriater Herr Dr. med. C. Rick die Station für geriatrische Frührehabilitation.
0102 Geriatrie Weiterbehandlung orthopädischer Krankheitsbilder.
0102 Geriatrie Weiterbehandlung und funktionelle Förderung nach chirurgischer Behandlung.
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Volumenmangel
155
Linksherzinsuffizienz
137
Benigne essentielle Hypertonie
102
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
92
Rechtsherzinsuffizienz
89
Synkope und Kollaps
84
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
75
Vorhofflimmern, paroxysmal
68
Präkordiale Schmerzen
61
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege
46
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
371
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
212
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
188
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
83
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
75
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
73
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
71
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage und 30 Therapieeinheiten
70
Palliativmedizinische Komplexbehandlung: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
25
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
23
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
30
Pflegehelfer
3

Allgemeine Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Thomas Beyer

Telefon: 06551 - 15 - 131
Telefax: 06551 - 15 - 213
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Wundversorgung bei chronischen Wunden
122
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
120
Bandscheibenbeschwerden
115
Bandscheibenvorfall
115
Gallenblasensteine
93
Arthrose des Kniegelenkes
87
Leistenbruchoperation
86
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
84
Fraktur Wirbelsäule
80
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
74
Entfernung Gallenblase
73
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
73
Arthrose des Hüftgelenkes
56
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
45
Fraktur Becken
40
Durchblutungsstörungen der Beine
38
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
35
Operationen an der Hand
33
Geschwür Fuß / Bein
26
Chronische Beinwunden (Ulcus)
26
Implantation eines Herzschrittmachers
25
Darmkrebs
19
Operation an der Schilddrüse
19
Operation am Darm
16
Arthrose im Schultergelenk
14
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endokrine Chirurgie
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Notfallmedizin
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Phlebographie
Physikalische Therapie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Schmerztherapie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Teleradiologie
Transfusionsmedizin
Traumatologie
Tumorchirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Wundheilungsstörungen
Proktologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
89
Sonstige primäre Gonarthrose
83
Lumboischialgie
59
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
53
Sonstige primäre Koxarthrose
53
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
49
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
41
Distale Fraktur des Radius
40
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis
36
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
32
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk
113
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk
83
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
72
Diagnostische Arthroskopie: Kniegelenk
66
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
46
Multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Mindestens 21 Therapieeinheiten, davon weniger als 5 Therapieeinheiten psychotherapeutische Verfahren
46
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Endoskopisch total extraperitoneal
46
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
43
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
43
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
41
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
13
Pflegehelfer
2

Frauenheilkunde und Geburtshilfe



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Leonard Wagner

Telefon: 06551 - 7522
Telefax: 06551 - 7521
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Risikoschwangerschaft
160
Schwangerschaftskomplikationen
48
Ausschabung bei Fehlgeburt
24
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
16
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Belegarztpraxis am Krankenhaus
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akute Salpingitis und Oophoritis
76
Einling, Geburt im Krankenhaus
44
Drohender Abort
41
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
15
Leichte Hyperemesis gravidarum
13
Betreuung der Mutter bei Zervixinsuffizienz
11
Sonstige vor dem Termin Geborene
11
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
10
Mit der Schwangerschaft verbundener Zustand, nicht näher bezeichnet
10
Sonstige pathologische Zustände der Plazenta
8
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane
130
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
62
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
33
Diagnostische Hysteroskopie
31
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär
31
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
26
Subtotale Uterusexstirpation: Suprazervikal: Offen chirurgisch (abdominal)
13
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Ohne lokale Medikamentenapplikation
13
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
12
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Exzisionsbiopsie: Endoskopisch (laparoskopisch)
11
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
7
Hebammen
1
Pflegehelfer
1

Anästhesie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Thomas Erb

Telefon: 06551 - 15 - 210
Telefax: 06551 - 15 - 590
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Intensivstation
Notfallmedizin
Palliativmedizinische Versorgung
Schmerztherapie
Sichere Erbringung von Narkosen
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
4






Details