Kontakt

Schwanenstraße 132, 42697 Solingen

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1,00 EUR pro Stunde
Maximal 6,00 EUR pro Tag

Die erste halbe Stunde der Parkzeit ist gebührenfrei, die zweite halbe Stunde wird mit mit 0,50 Euro berechnet.

Am Hr. Dr. Daniels

Ich war am 18.08.2018 in der Klinik mit meine Tochter. Der Hr. Dr. Daniels war echt super die Wunde von meine Tochter ist ohne op sehr gut geworden. Vielen lieben dank von Famile Dax

Einfach nur tolle Behandlung und super liebes Personal !

Ich bin mit Herzrasen ( nach Herzinfarkt ) mit dem RTW an einem Freitag Mittag in die Ambulanz gekommen.Das Team vom RTW war schon klasse. Angekommen in der Ambulanz wurde ich sofort behandelt und es war ständig eine sehr liebe Ärztin oder eine Schwester bei mir, obwohl die Ambulanz überfüllt war. Mir wurde alles bis ins kleinste erklärt und so wohl und sicher und gut aufgehoben habe ich mich noch in keinem anderen Krankenhaus gefühlt !!! ( habe schon 35 OP´s hinter mir ). Nach 2 Stunden konnte ich beruhigt nach Hause fahren und der Auslöser wurde durch intensive Befragung auch gefunden. Danke für die tolle, liebevolle, kompetente und menschliche Behandlung. Dieser Klinik muss man 10 Sterne geben !!!

Ihr Aufenthalt im St. Lukas Klinik


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen















Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Geldautomat
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für St. Lukas Klinik

   Am Hr. Dr. Daniels

M.D. |  August 2018

Ich war am 18.08.2018 in der Klinik mit meine Tochter. Der Hr. Dr. Daniels war echt super die Wunde von meine Tochter ist ohne op sehr gut geworden. Vielen lieben dank von Famile Dax


   Einfach nur tolle Behandlung und super liebes Personal !

F.T. |  August 2018

Ich bin mit Herzrasen ( nach Herzinfarkt ) mit dem RTW an einem Freitag Mittag in die Ambulanz gekommen.
Das Team vom RTW war schon klasse. Angekommen in der Ambulanz wurde ich sofort behandelt und es war ständig eine sehr liebe Ärztin oder eine Schwester bei mir, obwohl die Ambulanz überfüllt war. Mir wurde alles bis ins kleinste erklärt und so wohl und sicher und gut aufgehoben habe ich mich noch in keinem anderen Krankenhaus gefühlt !!! ( habe schon 35 OP´s hinter mir ). Nach 2 Stunden konnte ich beruhigt nach Hause fahren und der Auslöser wurde durch intensive Befragung auch gefunden. Danke für die tolle, liebevolle, kompetente und menschliche Behandlung. Dieser Klinik muss man 10 Sterne geben !!!


Bewertung für St. Lukas Klinik

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Innere Medizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Nguyen Gia Phuong

Telefon: 0212 - 705 - 12101
Telefax: 0212 - 705 - 2129
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
272
Operation am Darm (bei Polypen)
110
Lungenentzündung
108
Alkoholsucht
96
Implantation eines Herzschrittmachers
94
Inkontinenz
79
Magenentzündung (Gastritis)
77
Herzrhythmusstörungen
51
Darminfektion
49
Operation Magengeschwür
23
Schwindel
13
Harnleiter- und Nierensteine
10
Beschwerden an Zähnen oder Mundhöhle
10
Speiseröhrenkrebs
3
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Intensivmedizin
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Synkope und Kollaps
105
Volumenmangel
86
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
78
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
60
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
41
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
40
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
39
Orthostatische Hypotonie
35
Obstipation
32
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet
31
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
1.368
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
634
Native Computertomographie des Schädels
594
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
370
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
329
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
227
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
208
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
159
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
149
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei Anastomosen an Ösophagus, Magen und/oder Duodenum
90
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
42
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
0
Pflegehelfer
0

Onkologie und Hämatologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. PhD Ulrich Mahlknecht

Telefon: 0212 - 705 - 12151
Telefax: 0212 - 705 - 12152
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schielbehandlung
1.504
Chemotherapie
273
Lungenkrebs
60
Magenkrebs
39
Tumor des Lymphsystem
37
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
23
Bauchspeicheldrüsenkrebs
23
Hirntumor
19
Prostatakrebs
15
Mundkrebs
14
Speiseröhrenkrebs
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
21
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom
21
Bösartige Neubildung: Pankreaskopf
20
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute
18
Bösartige Neubildung: Kardia
16
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
16
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
16
Bösartige Neubildung der Prostata
15
Bösartige Neubildung des Ovars
11
Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss [RAEB]
11
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Ohne bildgestützte Einstellung
799
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger mehr als 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung
589
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
378
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
116
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger bis zu 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung
115
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
106
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
102
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 1 Medikament
86
Native Computertomographie des Schädels
76
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie: Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung
58
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
14
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
0
Pflegehelfer
0

Allgemeine Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Markus Meibert

Telefon: 0212 - 705 - 12301
Telefax: 0212 - 705 - 12329
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Entfernung Gallenblase
130
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
130
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
129
Leistenbruchoperation
129
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
91
Operation Magengeschwür
82
Wundversorgung bei chronischen Wunden
81
Operationen am Fuß
59
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
58
Darmkrebs
54
Deformierung von Fingern und Zehen
54
Operation am Darm
54
Darmspiegelung
47
Laparoskopische Operation Leistenbruch
40
Zwerchfellbruch
34
Arthrose des Hüftgelenkes
30
Zwerchfellbruch Operation
24
Operation an der Leber (bei Krebs)
22
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
20
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
17
Bauchspeicheldrüsenkrebs
16
Hämorrhoiden
15
Fraktur Becken
14
Operation an der Bauchspeicheldrüse
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endokrine Chirurgie
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schrittmachereingriffe
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Thorakoskopische Eingriffe
Traumatologie
Tumorchirurgie
Verbrennungschirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hallux valgus (erworben)
45
Gehirnerschütterung
42
Impingement-Syndrom der Schulter
36
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
35
Lumboischialgie
32
Sonstige primäre Koxarthrose
29
Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän
22
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches
19
Sonstige Appendizitis
17
Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän
16
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
449
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
208
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
175
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
140
Art des verwendeten Knochenersatz- und Osteosynthesematerials: Hypoallergenes Material
114
Native Computertomographie des Schädels
111
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge
105
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
95
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler)
90
Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel von venösen Katheterverweilsystemen (z.B. zur Chemotherapie oder zur Schmerztherapie)
86
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
29
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
2
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Zahnoperation
2.654
Beschwerden an Zähnen oder Mundhöhle
826
Operation am Mund (bei Krebs)
528
Schädelbasisbruch
181
Fraktur Schädel
181
Kieferbruch
181
Operation bei Kieferbruch
107
Wundversorgung bei chronischen Wunden
92
Kiefergelenkerkrankungen
67
Operation an Nerven
64
Mundkrebs
59
Hauttumor (gutartig/bösartig)
55
Nasennebenhöhlenentzündung
20
Operation an den Speicheldrüsen (bei Tumor)
19
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
18
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Akute und sekundäre Traumatologie
Dentale Implantologie
Diagnostik und Therapie von dentofazialen Anomalien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Zähne
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Kiefers und Kiefergelenks
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Zahnhalteapparates
Diagnostik und Therapie von Spaltbildungen im Kiefer- und Gesichtsbereich
Diagnostik und Therapie von Störungen der Zahnentwicklung und des Zahndurchbruchs
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich
Epithetik
Kraniofaziale Chirurgie
Laserchirurgie
Operationen an Kiefer- und Gesichtsschädelknochen
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Zahnärztliche und operative Eingriffe in Vollnarkose
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Chronische apikale Parodontitis
228
Verbliebene Zahnwurzel
226
Chronische Parodontitis
71
Fraktur des Orbitabodens
68
Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers
62
Retinierte Zähne
58
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert
40
Impaktierte Zähne
31
Periapikaler Abszess ohne Fistel
31
Radikuläre Zyste
31
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Injektion eines Medikamentes an extrakranielle Hirnnerven zur Schmerztherapie
1.282
Gingivaplastik: Lappenoperation
663
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
454
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Biologisches Material
366
Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens: Abtragung (modellierende Osteotomie)
336
Zahnextraktion: Mehrere Zähne verschiedener Quadranten
247
Native Computertomographie des Schädels
224
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: (Teil-)resorbierbares synthetisches Material
172
Zahnextraktion: Mehrwurzeliger Zahn
129
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Tief zerstörter Zahn: Ein Zahn
126
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
23
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
2

Neurologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Marcel Dihné

Telefon: 0212 - 705 - 12501
Telefax: 0212 - 705 - 12529
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
775
Epilepsie Krampfleiden
409
Schwindel
163
Migräne
123
Gesichtsnervenlähmung
49
Kopfschmerz
23
Erkrankung Nerven / Muskeln
23
Gürtelrose
18
Erkrankung der Hirngefäße
17
Hirntumor
17
Hirnentzündung
16
Bandscheibenbeschwerden
12
Myasthenia gravis
11
Bewegungsstörung
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Schmerztherapie
Stroke Unit
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
314
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
220
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet
205
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
187
Migräne mit Aura [Klassische Migräne]
72
Benigner paroxysmaler Schwindel
70
Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien
52
Fazialisparese
49
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome
43
Hypästhesie der Haut
41
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
6.986
Native Computertomographie des Schädels
2.895
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
1.875
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
1.171
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel
1.109
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
958
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
841
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden
720
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
542
Neurographie
457
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
41
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
1

Geriatrie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Volker Spartmann

Telefon: 0212 - 705 - 12601
Telefax: 0212 - 705 - 12609
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
34
Lungenentzündung
20
Fraktur Becken
15
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anthroposophische Medizin
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Elektrophysiologie
Endoskopie
Geriatrische Tagesklinik
Intensivmedizin
Naturheilkunde
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Immobilität
144
Volumenmangel
38
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität
38
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
16
Traumatische subdurale Blutung
16
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet
15
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert
15
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
14
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
12
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten
11
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: 60 bis 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
3.398
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
638
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
566
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
469
Native Computertomographie des Schädels
290
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe I (erhebliche Pflegebedürftigkeit)
233
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Basisbehandlung
149
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten
128
Pflegebedürftigkeit: Pflegebedürftig nach Pflegestufe II (schwere Pflegebedürftigkeit)
102
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
72
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
23
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegehelfer
0

Anästhesie und Intensivmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. M.A. Hans-Ulrich Giesen

Telefon: 0212 - 705 - 12002
Telefax: 0212 - 705 - 12029
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
24-Stunden Schmerzdienst für alle operativen Fachabteilungen
Akupunktur
Ambulante und stationäre Narkosen
Anästhesist 24 Stunden im Haus
Narkosebetreuung
Postoperative Schmerztherapie
Schmerzerleichterung mittels spinaler / epiduraler Katheterverfahren
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
7
Krankenpflegehelfer
0

Zentrale Aufnahmeeinheit



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Bernhard Plath

Telefon: 0212 - 705
Telefax: 0212 - 705 - 12790
E-Mail


Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
2
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
12