St. Lukas Klinik

Kontakt

Schwanenstraße 132, 42697 Solingen

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1,00 EUR pro Stunde
Maximal 6,00 EUR pro Tag

Die erste halbe Stunde der Parkzeit ist gebührenfrei, die zweite halbe Stunde wird mit mit 0,50 Euro berechnet.

Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Geldautomat
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für St. Lukas Klinik

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Innere Medizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Nguyen Gia Phuong

Telefon: 0212 - 705 - 12101
Telefax: 0212 - 705 - 2129
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Bluthochdruck
251
Darmspiegelung
237
Lungenentzündung
206
Alkoholsucht
149
Herzschwäche
113
Zuckerkrankheit
76
Magenentzündung (Gastritis)
73
Chronische Atemwegserkrankung
71
Operation am Darm (bei Polypen)
68
Darminfektion
60
Herzrhythmusstörungen
57
Inkontinenz
56
Schwindel
38
Schlaganfall
33
Implantation eines Herzschrittmachers
23
Operation Magengeschwür
18
Epilepsie Krampfleiden
17
Bauchspeicheldrüsenentzündung
11
Harnleiter- und Nierensteine
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Intensivmedizin
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Volumenmangel
114
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet
69
Synkope und Kollaps
67
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
55
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
54
Rechtsherzinsuffizienz
48
Benigne essentielle Hypertonie
47
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
45
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
37
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger
35
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
616
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
577
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
336
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
327
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
242
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
218
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
208
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
181
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
106
Native Computertomographie des Abdomens
91
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
36
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
0
Pflegehelfer
1

Allgemeine Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Markus Meibert

Telefon: 0212 - 705 - 12301
Telefax: 0212 - 705 - 12329
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
205
Leistenbruchoperation
176
Entfernung Gallenblase
132
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
121
Gallenblasensteine
109
Wundversorgung bei chronischen Wunden
92
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
74
Operation Magengeschwür
67
Darmkrebs
63
Operation am Darm
58
Darmspiegelung
52
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
50
Zwerchfellbruch Operation
44
Operationen am Fuß
40
Deformierung von Fingern und Zehen
39
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
38
Lungenkrebs
37
Laparoskopische Operation Leistenbruch
37
Zwerchfellbruch
33
Leberkrebs
28
Fraktur Becken
25
Arthrose des Hüftgelenkes
25
Operation an der Leber (bei Krebs)
24
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
23
Knochenbruch (Fraktur)
21
Fraktur Wirbelsäule
17
Hämorrhoiden
16
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
15
Operation an der Bauchspeicheldrüse
13
Bauchspeicheldrüsenkrebs
11
Magenkrebsoperation
10
Schielbehandlung
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endokrine Chirurgie
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Notfallmedizin
Operationen wegen Thoraxtrauma
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Portimplantation
Schmerztherapie/Multimodale Schmerztherapie
Schrittmachereingriffe
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Speiseröhrenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Thorakoskopische Eingriffe
Traumatologie
Tumorchirurgie
Verbrennungschirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
75
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän
56
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis
55
Impingement-Syndrom der Schulter
55
Gehirnerschütterung
42
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis
40
Distale Fraktur des Radius
39
Fraktur des proximalen Endes des Humerus
35
Hallux valgus (erworben)
32
Schenkelhalsfraktur
32
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material: Ohne Beschichtung
230
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
148
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
125
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
124
Art des verwendeten Knochenersatz- und Osteosynthesematerials: Hypoallergenes Material
119
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Endoskopisch total extraperitoneal
112
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
101
Native Computertomographie des Schädels
99
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie)
81
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
73
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
32
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Zahnoperation
2.930
Beschwerden an Zähnen oder Mundhöhle
815
Operation am Mund (bei Krebs)
481
Kieferbruch
144
Schädelbasisbruch
144
Fraktur Schädel
144
Operation bei Kieferbruch
119
Wundversorgung bei chronischen Wunden
86
Kiefergelenkerkrankungen
82
Operation an Nerven
70
Schielbehandlung
66
Mundkrebs
63
Hauttumor (gutartig/bösartig)
49
Operation an der Nase
39
Operation an den Speicheldrüsen (bei Tumor)
19
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
13
Lippen-Kiefer-Gaumenspalte, Hasenscharte
7
Lippen-Kiefer-Gaumenspaltenoperation
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Akute und sekundäre Traumatologie
Dentale Implantologie
Diagnostik und Therapie von dentofazialen Anomalien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Zähne
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Kiefers und Kiefergelenks
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Zahnhalteapparates
Diagnostik und Therapie von Spaltbildungen im Kiefer- und Gesichtsbereich
Diagnostik und Therapie von Störungen der Zahnentwicklung und des Zahndurchbruchs
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich
Epithetik
Kraniofaziale Chirurgie
Laserchirurgie
Operationen an Kiefer- und Gesichtsschädelknochen
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Zahnärztliche und operative Eingriffe in Vollnarkose
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Verbliebene Zahnwurzel
233
Chronische apikale Parodontitis
157
Phlegmone und Abszess des Mundes
124
Entzündliche Zustände der Kiefer
113
Chronische Parodontitis
98
Unterkieferfraktur
78
Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers
51
Periapikaler Abszess ohne Fistel
49
Fraktur des Orbitabodens
44
Retinierte Zähne
43
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Injektion eines Medikamentes an extrakranielle Hirnnerven zur Schmerztherapie
1.108
Gingivaplastik: Lappenoperation
648
Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens: Abtragung (modellierende Osteotomie)
219
Zahnextraktion: Mehrere Zähne verschiedener Quadranten
192
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: (Teil-)resorbierbares synthetisches Material
166
Native Computertomographie des Schädels
144
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Tief zerstörter Zahn: Mehrere Zähne des Ober- und Unterkiefers
129
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Tief zerstörter Zahn: Ein Zahn
115
Zahnextraktion: Mehrwurzeliger Zahn
114
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
111
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
22
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
0
Operationstechnische Assistenz
1

Neurologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Marcel Dihné

Telefon: 0212 - 705 - 12501
Telefax: 0212 - 705 - 12529
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
785
Epilepsie Krampfleiden
398
Schwindel
164
Migräne
95
Schüttellähmung
40
Gesichtsnervenlähmung
39
Multiple Sklerose
38
Hirnentzündung
28
Gürtelrose
14
Erkrankung Nerven / Muskeln
13
Bandscheibenbeschwerden
13
Hirnwasserabflussstörung
12
Erkrankung der Hirngefäße
11
Hirntumor
11
Myasthenia gravis
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Schmerztherapie
Stroke Unit
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
246
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet
208
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
171
Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome
149
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
128
Arteria-vertebralis-Syndrom mit Basilaris-Symptomatik
127
Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig)
81
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen
73
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
62
Migräne mit Aura [Klassische Migräne]
60
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
2.992
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
1.819
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
1.198
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
930
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden
812
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
558
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
506
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
449
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
430
Neurographie
417
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
32
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
0
Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
47
Herzschwäche
39
Fraktur Wirbelsäule
37
Lungenentzündung
25
Darmspiegelung
22
Fraktur Becken
18
Schwindel
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anthroposophische Medizin
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Elektrophysiologie
Endoskopie
Geriatrische Tagesklinik
Intensivmedizin
Naturheilkunde
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Transfusionsmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Immobilität
144
Schenkelhalsfraktur
59
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert
57
Pertrochantäre Fraktur
46
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität
40
Volumenmangel
32
Rechtsherzinsuffizienz
26
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
17
Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens
16
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
13
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: 60 bis 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
2.916
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
557
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
500
Native Computertomographie des Schädels
321
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Basisbehandlung
149
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten
98
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
82
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
40
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
37
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
32
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Altenpfleger
2
Gesundheits Krankenpfleger
18
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
0
Pflegehelfer
0

Onkologie und Hämatologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. PhD Ulrich Mahlknecht

Telefon: 0212 - 705 - 12151
Telefax: 0212 - 705 - 12152
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schielbehandlung
1.790
Chemotherapie
231
Lungenkrebs
75
Blutkrebs, Lymphknotenkrebs
47
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
38
Bauchspeicheldrüsenkrebs
33
Darmspiegelung
27
Mundkrebs
26
Tumor des Lymphsystem
22
Hirntumor
13
Speiseröhrenkrebs
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute
26
Bösartige Neubildung: Pankreaskopf
23
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
22
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
15
Bösartige Neubildung: Hauptbronchus
13
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom
13
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes
12
Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]
12
Bösartige Neubildung: Zäkum
11
Bösartige Neubildung des Rektums
11
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Ohne bildgestützte Einstellung
573
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
572
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
117
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
104
Native Computertomographie des Schädels
102
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
79
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 2 Medikamente
66
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger bis zu 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung
64
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
62
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie: Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung
59
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
4
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Altenpfleger
0
Gesundheits Krankenpfleger
12
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
0
Pflegehelfer
0

Anästhesie und Intensivmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. M.A. Hans-Ulrich Giesen

Telefon: 0212 - 705 - 12002
Telefax: 0212 - 705 - 12029
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
24-Stunden Schmerzdienst für alle operativen Fachabteilungen
Akupunktur
Ambulante und stationäre Narkosen
Anästhesist 24 Stunden im Haus
Narkosebetreuung
Postoperative Schmerztherapie
Schmerzerleichterung mittels spinaler / epiduraler Katheterverfahren
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
7
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
0

Radiologie/Röntgendiagnostik



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Wolfgang Kukuk

Telefon: 0212 - 705 - 13041
Telefax: 0212 - 705 - 13050
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Interventionelle Radiologie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
B-Bildsonographie
Knochendichtemessung (quantitative CT)
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
4.022
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
1.132
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
555
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
480
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
456
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
365
Andere Magnetresonanztomographie mit Kontrastmittel
322
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel
261
Native Computertomographie des Abdomens
189
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
176
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1

Anästhesie und Intensivmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. M.A. Hans-Ulrich Giesen

Telefon: 0212 - 705 - 12002
Telefax: 0212 - 705 - 12029
E-Mail


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
24-Stunden Schmerzdienst für alle operativen Fachabteilungen
Akupunktur
Ambulante und stationäre Narkosen
Anästhesist 24 Stunden im Haus
Narkosebetreuung
Postoperative Schmerztherapie
Schmerzerleichterung mittels spinaler / epiduraler Katheterverfahren
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
43