Ueberblick

Patientenbewertungen

0

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Erweitertes Verpflegungsangebot

Über die Klinik

Adresse Salzburger Straße - 15,
67073 Ludwigshafen
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

5.69

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

3.42

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Wundmanagement
  • Dekubitusmanagement
  • Stomamanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
  • Spezialsprechstunde

Besondere Austattung

  • Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten)
  • Gerät zur Gefäßdarstellung
  • Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektro-magnetischer Wechselfelder

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code D25.9

36 Fälle pro Jahr

Hyperemesis gravidarum mit Stoffwechselstörung

 

ICD.Code O21.1

36 Fälle pro Jahr

Gutartiger Eierstocktumor

 

ICD.Code D27

32 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse

 

ICD.Code C50.4

22 Fälle pro Jahr

Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten

 

ICD.Code N83.2

21 Fälle pro Jahr

Endometriose des Ovars

 

ICD.Code N80.1

20 Fälle pro Jahr

Tubargravidität

 

ICD.Code O00.1

20 Fälle pro Jahr

Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus

 

ICD.Code N92.0

17 Fälle pro Jahr

Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz]

 

ICD.Code N39.3

16 Fälle pro Jahr

Zystozele

 

ICD.Code N81.1

15 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane

 

OPS Code 3-05d

370 Fälle pro Jahr

Diagnostische Hysteroskopie

 

OPS Code 1-672

52 Fälle pro Jahr

Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Exzision einer Ovarialzyste: Endoskopisch (laparoskopisch)

 

OPS Code 5-651.92

46 Fälle pro Jahr

Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation]: Elektrokoagulation: Offen chirurgisch (abdominal)

 

OPS Code 5-663.00

37 Fälle pro Jahr

Subtotale Uterusexstirpation: Suprazervikal: Endoskopisch (laparoskopisch)

 

OPS Code 5-682.02

36 Fälle pro Jahr

Salpingektomie: Total: Endoskopisch (laparoskopisch)

 

OPS Code 5-661.62

31 Fälle pro Jahr

Biopsie ohne Inzision am Endometrium: Diagnostische fraktionierte Kürettage

 

OPS Code 1-471.2

29 Fälle pro Jahr

Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovariektomie: Vaginal

 

OPS Code 5-683.01

28 Fälle pro Jahr

Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Ohne lokale Medikamentenapplikation

 

OPS Code 5-690.0

28 Fälle pro Jahr

Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische Versorgung: Am Peritoneum des weiblichen Beckens: Endoskopisch (laparoskopisch)

 

OPS Code 5-657.62

25 Fälle pro Jahr