Überblick

Patientenbewertungen

0

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Versicherung
2Ihr Besuchsgrund
3Ihr Terminwunsch

ÜBER DIE KLINIK

Adresse Marienstraße 6-8,
49377 Vechta
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

STATISTIK

Größe des Krankenhauses

Betten: 321
Fälle: 18.732
Trägerschaft: freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit

25 von 29 Kriterien
Welche Kriterien sind wichtig?

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Aktuellste Bewertung

-

Gesamtnote

 

Es sind leider noch keine Bewertungen vorhanden.
Sie hatten bereits einen Aufenthalt in dieser Klinik?


Fachabteilungen

Über die Klinik

St. Marienhospital Vechta in der Marienstraße 6-8 ist ein mittelgroßes Krankenhaus in Vechta. Mit einer Kapazität von 321 Betten werden in den spezialisierten Fachabteilungen pro Jahr etwa 18.732 medizinische Fälle behandelt und therapiert.

Besondere Ausstattung

Die Unterbringung von Begleitpersonen ist möglich.

Spezielle Therapieformen / Weiterbildungsangebote

  • Sporttherapie/Bewegungstherapie
  • Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik
  • Säuglingspflegekurse
  • Ergotherapie/Arbeitstherapie
  • Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
  • Atemgymnastik/-therapie

Verpflegung

St. Marienhospital Vechta berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten im Sinne von Kultursensibilitat. Es wird eine Diät- und Ernährungsberatung angeboten.

Unterstützung

Das Klinikum verfügt über eine Seelsorge für Patienten, die seelische Unterstützung benötigen. Für christliche Patienten gibt es zudem einen Andachtsraum.

Barrierefreiheit

St. Marienhospital Vechta verfügt über einen rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen.

Für Nicht-Muttersprachler gibt es bei Bedarf einen Dolmetscherdienst.

Abteilung für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin

Chefarzt

Bild Chefarzt maennlich
Priv. Doz. Dr. med. Christian Hönemann

Auslastung Ärzte

gering

Auslastung Pflege

gering

Versorgungsschwerpunkte

    Abteilung für Dermatologie

    Chefaerzte

    Bild Chefarzt maennlich Priv. Doz. Dr. med. Marco Averbeck
    Bild Chefarzt maennlich Dr. med. Volker Jasnoch
    Bild Chefarzt maennlich Dr. med. Bernd-Werner Kock
    Bild Chefarzt maennlich Christian Kock
    Bild Chefarzt maennlich Dr. med. Frank Borrosch

    Auslastung Ärzte

    gering

    Auslastung Pflege

    hoch

    Versorgungsschwerpunkte

    • Wundheilungsstörungen
    • Diagnostik und Therapie bei Hämangiomen
    • Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut

    Abteilung für Strahlentherapie

    Chefaerzte

    Bild Chefarzt maennlich Dr. med. Christian Stallmann
    Bild Chefarzt maennlich Wojciech Kacpura

    Auslastung Ärzte

    gering

    Auslastung Pflege

    gering

    Versorgungsschwerpunkte

    • Hochvoltstrahlentherapie
    • Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie
    • Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie

    Chirurgische Klinik

    Chefaerzte

    Bild Chefarzt maennlich Dr. med. Jens U. F. Hilgenberg
    Bild Chefarzt maennlich Dr. med. Peter Loermann
    Bild Chefarzt maennlich Professor Dr. med. Dietrich Doll
    Bild Chefarzt maennlich Dr. med. Frank Fischer

    Auslastung Ärzte

    hoch

    Auslastung Pflege

    gering

    Versorgungsschwerpunkte

    • Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
    • Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
    • Traumatologie

    Frauenklinik / Perinatalzentrum

    Chefarzt

    Bild Chefarzt maennlich
    Dr. med. Dietmar Seeger

    Auslastung Ärzte

    hoch

    Auslastung Pflege

    hoch

    Versorgungsschwerpunkte

    • Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
    • Geburtshilfliche Operationen
    • Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes

    Kardiologie

    Chefarzt

    Bild Chefarzt maennlich
    Dr. med. Achim Gutersohn

    Auslastung Ärzte

    gering

    Auslastung Pflege

    gering

    Versorgungsschwerpunkte

    • Schrittmachereingriffe
    • Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
    • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge

    Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie, Plastische Operationen

    Chefarzt

    Bild Chefarzt maennlich
    Dr. med. Knut Frese

    Auslastung Ärzte

    hoch

    Auslastung Pflege

    hoch

    Versorgungsschwerpunkte

    • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
    • Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
    • Schwindeldiagnostik/-therapie

    Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

    Chefaerzte

    Bild Chefarzt maennlich Dr. med. Joseph Erkel
    Bild Chefarzt maennlich Dr. med. Jürgen Holtvogt
    Bild Chefarzt maennlich Dr. med. Oliver Schirrmacher

    Auslastung Ärzte

    gering

    Auslastung Pflege

    hoch

    Versorgungsschwerpunkte

    • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
    • Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
    • Spezialsprechstunde

    Medizinische Klinik

    Chefaerzte

    Bild Chefarzt maennlich Dr. med. Achim Gutersohn
    Bild Chefarzt maennlich Dr. med. Volker Meister
    Bild Chefarzt maennlich Michael Hohmann
    Bild Chefarzt maennlich Dr. med. Irene Link

    Auslastung Ärzte

    gering

    Auslastung Pflege

    gering

    Versorgungsschwerpunkte

    • Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
    • Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
    • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge

    Neonatologie

    Chefaerzte

    Bild Chefarzt maennlich Dr. med. Joseph Erkel
    Bild Chefarzt maennlich Dr. med. Jürgen Holtvogt
    Bild Chefarzt maennlich Dr. med. Oliver Schirrmacher

    Auslastung Ärzte

    gering

    Auslastung Pflege

    gering

    Versorgungsschwerpunkte

    • Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
    • Neuropädiatrie
    • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen

    Alternative Krankenhäuser in der Nähe

    St. Franziskus-Hospital Kartenansicht
    • -

      Gesamtnote

    • 10.12 km

      Entfernung

    Betten: 146
    Fälle: 8.501
    Trägerschaft:
    freigemeinnützig

    Patientenhygiene & Sicherheit 22 von 29 Kriterien
    Klinikprofil anzeigen
    Kliniken Landkreis Diepholz gGmbH, Klinik Diepholz Kartenansicht
    • 1

      Gesamtnote

    • 15.76 km

      Entfernung

    Betten: 130
    Fälle: 7.090
    Trägerschaft:
    freigemeinnützig

    Patientenhygiene & Sicherheit 21 von 29 Kriterien
    Klinikprofil anzeigen
    Krankenhaus Johanneum Kartenansicht
    • 1

      Gesamtnote

    • 16.78 km

      Entfernung

    Betten: 126
    Fälle: 8.075
    Trägerschaft:
    freigemeinnützig

    Patientenhygiene & Sicherheit 5 von 29 Kriterien
    Klinikprofil anzeigen