Ueberblick

Patientenbewertungen

3.7

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Hochstraße - 29,
14770 Brandenburg an der Havel
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

1.24

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

0

Auslastung Pflege

gering

Besonderheiten

Besonderheiten

Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Besondere Austattung

  • Gerät zur Gefäßdarstellung
  • Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen
  • Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten)

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Nondescensus testis, einseitig

 

ICD.Code Q53.1

15 Fälle pro Jahr

Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet

 

ICD.Code K40.90

8 Fälle pro Jahr

Nondescensus testis, beidseitig

 

ICD.Code Q53.2

8 Fälle pro Jahr

Sonstige (angeborene) obstruktive Defekte des Nierenbeckens und des Ureters

 

ICD.Code Q62.3

8 Fälle pro Jahr

Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän: Rezidivhernie

 

ICD.Code K40.31

6 Fälle pro Jahr

Angeborene Hydronephrose

 

ICD.Code Q62.0

5 Fälle pro Jahr

Angeborener Megaureter

 

ICD.Code Q62.2

5 Fälle pro Jahr

Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet

 

ICD.Code K40.30

4 Fälle pro Jahr

Ösophagusatresie mit Ösophagotrachealfistel

 

ICD.Code Q39.1

4 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes

 

OPS Code 8-930

25 Fälle pro Jahr

Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie

 

OPS Code 8-910

22 Fälle pro Jahr

Orchidopexie: Mit Funikulolyse

 

OPS Code 5-624.4

16 Fälle pro Jahr

Andere Operationen am Ösophagus: Bougierung

 

OPS Code 5-429.8

13 Fälle pro Jahr

Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal [TAPP]

 

OPS Code 5-530.31

9 Fälle pro Jahr

Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur): 1 bis 196 Aufwandspunkte

 

OPS Code 8-98d.0

8 Fälle pro Jahr

Diagnostische Urethrozystoskopie

 

OPS Code 1-661

5 Fälle pro Jahr

Verschluss einer Hernia inguinalis: Offen chirurgisch, ohne plastischen Bruchpfortenverschluss: Mit hoher Bruchsackunterbindung und Teilresektion

 

OPS Code 5-530.00

5 Fälle pro Jahr

Operative Verlagerung eines Abdominalhodens: Ohne mikrovaskuläre Anastomose, laparoskopisch

 

OPS Code 5-626.2

5 Fälle pro Jahr

Quantitative Bestimmung von Parametern

 

OPS Code 3-993

4 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

Asklepios Fachklinikum Brandenburg TK Brandenburg an der Havel Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 0.6 km

    Entfernung

Betten: 18
Fälle: 0
Trägerschaft:
privat

Patientensicherheit & Hygiene 23 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Klinikum Westbrandenburg GmbH - Standort Brandenburg Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 1.65 km

    Entfernung

Betten: 33
Fälle: 2.117
Trägerschaft:
öffentlich

Patientensicherheit & Hygiene 25 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 1

    Gesamtnote

  • 2.01 km

    Entfernung

Betten: 114
Fälle: 1.904
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientensicherheit & Hygiene 18 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Asklepios Fachklinikum Brandenburg Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 3.77 km

    Entfernung

Betten: 388
Fälle: 5.915
Trägerschaft:
privat

Patientensicherheit & Hygiene 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Evangelische Kliniken Luise-Henrietten-Stift Lehnin Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 17.65 km

    Entfernung

Betten: 55
Fälle: 1.023
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientensicherheit & Hygiene 19 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen