Ueberblick

Patientenbewertungen

0

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Versicherung
2Ihr Besuchsgrund
3Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Akademisches Lehrkrankenhaus
Besonders kinderfreundlich
Optimale Zimmerausstattung
Erweitertes Verpflegungsangebot
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Industriestrasse - 40,
01129 Dresden
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Leitende Ärzte

Chefaerzte

Bild Chefarzt maennlich
Priv.-Doz. Dr. med. Jochen Machetanz

Chefarzt

Bild Chefarzt maennlich
Ines Ritter

Ansprechpartnerin

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

14.87

Auslastung Ärzte

hoch

Anzahl Pfleger

22.68

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Stroke Unit Care
  • Kinästhetik
  • Basale Stimulation

Besonderheiten

Besonderheiten

Akademisches Lehrkrankenhaus
diese Klinik fungiert als Lehrklinik für Studenten
Besonders kinderfreundlich
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien zum Thema "Kinderfreundlichkeit"
Optimale Zimmerausstattung
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien
Parkplätze für Patienten
diese Klinik bietet Parkplätze für Patienten an
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Dolmetscherdienst
Es Dolmetscher innerhalb der Mitarbeiter und / oder Externe zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
  • Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen

Besondere Austattung

  • Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP - Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden
  • Computertomograph (CT) - Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen
  • Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz - Harnflussmessung

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien

 

ICD.Code I63.3

175 Fälle pro Jahr

Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen

 

ICD.Code G40.2

144 Fälle pro Jahr

Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome

 

ICD.Code G45.8

132 Fälle pro Jahr

Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien

 

ICD.Code I63.4

118 Fälle pro Jahr

Sonstige Polyneuritiden

 

ICD.Code G61.8

103 Fälle pro Jahr

Spezielle epileptische Syndrome

 

ICD.Code G40.5

57 Fälle pro Jahr

Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome

 

ICD.Code G40.3

52 Fälle pro Jahr

Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie

 

ICD.Code M51.1

50 Fälle pro Jahr

Radikulopathie

 

ICD.Code M54.1

50 Fälle pro Jahr

Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig)

 

ICD.Code G45.1

49 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Neurographie

 

OPS Code 1-206

4117 Fälle pro Jahr

Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)

 

OPS Code 1-207.0

950 Fälle pro Jahr

Registrierung evozierter Potentiale: Somatosensorisch [SSEP]

 

OPS Code 1-208.2

883 Fälle pro Jahr

Registrierung evozierter Potentiale: Motorisch [MEP]

 

OPS Code 1-208.4

648 Fälle pro Jahr

Elektromyographie (EMG)

 

OPS Code 1-205

437 Fälle pro Jahr

Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden

 

OPS Code 8-981.0

403 Fälle pro Jahr

Registrierung evozierter Potentiale: Visuell [VEP]

 

OPS Code 1-208.6

212 Fälle pro Jahr

Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme

 

OPS Code 1-204.2

206 Fälle pro Jahr

Untersuchung des Liquorsystems: Messung des Hirndruckes

 

OPS Code 1-204.0

204 Fälle pro Jahr

Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mehr als 72 Stunden

 

OPS Code 8-981.1

179 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

St.-Marien-Krankenhaus Dresden Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 3.38 km

    Entfernung

Betten: 190
Fälle: 3.419
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 16 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Städtisches Klinikum Dresden - Standort Friedrichstadt Kartenansicht
  • 4.3

    Gesamtnote

  • 4.28 km

    Entfernung

Betten: 1.537
Fälle: 35.378
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 27 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Herzzentrum Dresden GmbH Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 5.9 km

    Entfernung

Betten: 190
Fälle: 6.912
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 25 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 3.8

    Gesamtnote

  • 5.9 km

    Entfernung

Betten: 240
Fälle: 13.890
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 27 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
ELBLANDKLINIKEN Stiftung & Co. KG, ELBLANDKLINIKUM Radebeul Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 6.34 km

    Entfernung

Betten: 345
Fälle: 11.223
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Diakonissenkrankenhaus Dresden Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 6.86 km

    Entfernung

Betten: 220
Fälle: 13.152
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 27 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Fachkrankenhaus für Geriatrie Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 9.95 km

    Entfernung

Betten: 30
Fälle: 553
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 22 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Fachkrankenhaus Coswig Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 11.19 km

    Entfernung

Betten: 171
Fälle: 6.658
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Helios Weißeritztal Kliniken, Klinikum Freital Kartenansicht
  • 3

    Gesamtnote

  • 13.08 km

    Entfernung

Betten: 280
Fälle: 14.174
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Kleinwachau Sächsisches Epilepsiezentrum Radeberg gGmbH, Fachkrankenhaus für Neurologie Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 13.89 km

    Entfernung

Betten: 53
Fälle: 1.008
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 17 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen