Ihr Aufenthalt im Thüringen-Kliniken "Georgius Agricola" GmbH, Standort Rudolstadt


Buchbare Wahlleistungen


Zusätzliche Leistungen









Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Thüringen-Kliniken "Georgius Agricola" GmbH, Standort Rudolstadt

Bisher wurden noch keine Bewertungen von Patienten abgegeben.

Schreiben Sie jetzt eine Bewertung!

Bewertung für Thüringen-Kliniken "Georgius Agricola" GmbH, Standort Rudolstadt

Wie viele Herzen geben Sie uns?








Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.

Klinik für Geriatrie Rudolstadt



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Burkhard Braun

Telefon: 03672 - 456 - 4401
Telefax: 03672 - 456 - 4403
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Erkrankung Nerven / Muskeln
108
Schlaganfall
94
Fraktur Becken
76
Operation bei Hauterkrankungen
64
Herzschwäche
63
Fraktur Wirbelsäule
56
Arthrose des Hüftgelenkes
47
Chronische Beinwunden (Ulcus)
29
Durchblutungsstörungen der Beine
29
Geschwür Fuß / Bein
29
Arthrose des Kniegelenkes
29
Lungenentzündung
23
Schüttellähmung
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Heilmittelambulanz nach § 124 Abs. 3 SGB V (Abgabe von Physikalischer Therapie, Podologischer Therapie, Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie und Ergotherapie)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert
108
Schenkelhalsfraktur
85
Pertrochantäre Fraktur
85
Sonstige primäre Koxarthrose
37
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
30
Atherosklerose der Extremitätenarterien
28
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
26
Rechtsherzinsuffizienz
24
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
23
Sonstige primäre Gonarthrose
22
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: Mehr als 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
2.994
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten
830
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden
601
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
475
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
200
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage und 30 Therapieeinheiten
186
(Neuro-)psychologische und psychosoziale Diagnostik: Einfach
107
Patientenschulung: Basisschulung
87
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten
84
Teilstationäre geriatrische Komplexbehandlung: Umfassende Behandlung: 60 bis 90 Minuten Therapiezeit pro Tag in Einzel- und/oder Gruppentherapie
79
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
10
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Altenpfleger
9
Gesundheits Krankenpfleger
28
Krankenpflegehelfer
5

Klinik für Innere Medizin Rudolstadt/ Internistische Intensivmedizin/stroke unit



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


PD Dr. med. habil. Friedrich Meier

Telefon: 03672 - 456 - 4201
Telefax: 03672 - 456 - 4209
E-Mail


Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Herzschwäche
433
Bluthochdruck
338
Schlaganfall
284
Darmspiegelung
260
Zuckerkrankheit
258
Lungenentzündung
159
Chronische Atemwegserkrankung
134
Schwindel
130
Operation bei Hauterkrankungen
119
Herzrhythmusstörungen
106
Epilepsie Krampfleiden
102
Alkoholsucht
94
Darminfektion
74
Inkontinenz
70
Operation am Darm (bei Polypen)
61
Magenentzündung (Gastritis)
59
Darmerkrankung Polypen
33
Bauchspeicheldrüsenentzündung
13
Gesichtsnervenlähmung
12
Hämorrhoiden
11
Erkrankung der Hirngefäße
10
Bauchspeicheldrüsenkrebs
9
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
Intensivmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Rechtsherzinsuffizienz
177
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
143
Volumenmangel
132
Linksherzinsuffizienz
124
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet
119
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
103
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet
91
Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen
69
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
69
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
62
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
541
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens
407
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
379
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
249
Ganzkörperplethysmographie
223
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
215
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden
200
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
197
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
164
Dieser Text ist nur in der Vollversion von CodeText enthalten
145
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Altenpfleger
3
Gesundheits Krankenpfleger
48
Krankenpflegehelfer
4






Details