Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort Gießen

Kontakt

Rudolf-Buchheim-Straße 8, 35392 Gießen

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1,00 EUR pro Stunde
Maximal 10,00 EUR pro Tag

Ihr Aufenthalt im Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort Gießen


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen










Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Patientenbewertungen für Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort Gießen

Bisher wurden noch keine Bewertungen von Patienten abgegeben.

Schreiben Sie jetzt eine Bewertung!

Bewertung für Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort Gießen

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax-, Transplantations- und Kinderchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Winfried Padberg

Telefon: +49 - 641 - 98544701
Telefax: +49 - 641 - 98544709
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chemotherapie
717
Operation am Darm (bei Polypen)
323
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
291
Operation am Darm
285
Darmkrebs
285
Entfernung Gallenblase
282
Operation Magengeschwür
222
Lungenkrebs
204
Operation an der Lunge
157
Leistenbruchoperation
152
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
141
Operation an der Leber (bei Krebs)
139
Leberkrebs
122
Hauttumor (gutartig/bösartig)
76
Magenkrebsoperation
73
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
73
Magenkrebs
69
Operation an der Bauchspeicheldrüse
61
Stammzelltransplantation
50
Bauchspeicheldrüsenentzündung
48
Operation am Anus
44
Schilddrüsenoperation
44
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
40
Operation an der Schilddrüse
39
Bauchspeicheldrüsenkrebs
39
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
36
Magenentzündung (Gastritis)
30
Speiseröhrenkrebs
24
Zwerchfellbruch
24
Darmerkrankung Polypen
23
Darminfektion
23
Zwerchfellbruch Operation
23
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
22
Hämorrhoiden
21
Nierentransplantation
16
Tumor des Lymphsystem
11
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
10
Erkrankung der Hirngefäße
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Dialyseshuntchirurgie
Endokrine Chirurgie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Lungenchirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Mediastinoskopie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Operationen wegen Thoraxtrauma
Portimplantation
Speiseröhrenchirurgie
Thorakoskopische Eingriffe
Tracheobronchiale Rekonstruktionen bei angeborenen Malformationen
Transplantationschirurgie
Tumorchirurgie
Plastische Chirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen
68
Polyp des Kolons
63
Bösartige Neubildung des Rektums
60
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
55
Pilonidalzyste mit Abszess
46
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
43
Bösartige Neubildung: Kardia
38
Vorbereitung auf die Dialyse
38
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
37
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge
33
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Minimalinvasive Technik: Sonstige
508
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
429
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
281
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle: Großlumig
260
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums: Relaparotomie
250
Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie
237
Darmspülung
237
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
234
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch
214
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle: Kleinlumig, dauerhaftes Verweilsystem
204
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
21
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
46
Operationstechnische Assistenz
3
Pflegehelfer
0

Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin, Schmerztherapie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


PD Dr. med. Hagen Maxeiner

Telefon: +49 - 641 - 98544440
Telefax: +49 - 641 - 98544439
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Matthias Müller

Telefon: +49 - 641 - 98544401
Telefax: +49 - 641 - 98544409
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Trigeminusneuralgie, Gesichtsschmerz
11
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumboischialgie
78
Zervikobrachial-Syndrom
10
Spannungskopfschmerz
9
Zoster mit sonstigen Komplikationen
7
Trigeminusneuralgie
7
Kreuzschmerz
7
Atypischer Gesichtsschmerz
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
9.634
Intravenöse Anästhesie
4.284
Einfache endotracheale Intubation
1.156
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
995
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
561
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
555
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes
475
Komplexe Akutschmerzbehandlung
299
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie
213
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation
188
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
81
Fachärzte (ohne Belegärzte)
35
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
161
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
4
Operationstechnische Assistenz
1

Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Univ.-Prof. Dr. med. Birgit Lorenz FEBO

Telefon: +49 - 641 - 43801
Telefax: +49 - 641 - 43809
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


OA Apl. Prof. Dr. med. Michael Gräf

Telefon: +49 - 641 - 98543950
Telefax: +49 - 641 - 98543919
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


OÄ Dr. med Monika Andrassi-Darida

Telefon: 0641 - 985 - 43820
Telefax: 0641 - 985 - 43809
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


MD, PhD Lyubomyr Lytvynchuk

Telefon: 0641 - 985 - 43820
Telefax: 0641 - 985 - 43809
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schielen
801
Operation bei Netzhautablösung
496
Grauer Star Operation
409
Operation an der Linse
403
Grüner Star (Glaukom)
300
Netzhautablösung
176
Grüner Star (Glaukom) Operation
94
Tränenwegverengung
38
Hauttumor (gutartig/bösartig)
24
Tränenwegverengung Operation
21
Hornhautnarben und -trübungen
17
Hornhautoperation
16
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Privatambulanz
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anpassung von Sehhilfen
Diagnostik und Therapie des Glaukoms
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Augenmuskeln, Störungen der Blickbewegungen sowie Akkommodationsstörungen und Refraktionsfehlern
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Konjunktiva
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Sklera, der Hornhaut, der Iris und des Ziliarkörpers
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Glaskörpers und des Augapfels
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Sehnervs und der Sehbahn
Diagnostik und Therapie von Sehstörungen und Blindheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Auges und der Augenanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von strabologischen und neuroophthalmologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde
Laserchirurgie des Auges
Ophthalmologische Rehabilitation
Plastische Chirurgie
Spezialsprechstunde
Genetische Abklärung
Kinderophthalmologie
Landesblindenärztin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Strabismus concomitans convergens
282
Netzhautablösung mit Netzhautriss
152
Primäres Weitwinkelglaukom
147
Strabismus concomitans divergens
147
Heterophorie
106
Degeneration der Makula und des hinteren Poles
88
Cataracta complicata
71
Strabismus verticalis
62
Blepharochalasis
54
Sonstiger näher bezeichneter Strabismus
54
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Kombinierte Operationen an den Augenmuskeln: Operation an 2 geraden Augenmuskeln
455
Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Mit Einführung einer kapselfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse
330
Vitrektomie über anderen Zugang und andere Operationen am Corpus vitreum: Nahtlose transkonjunktivale Vitrektomie mit Einmalinstrumenten
306
Messung des Augeninnendruckes: Tages- und Nachtdruckmessung über 24 Stunden
276
Lasertechnik: Dioden-Laser
254
Pars-plana-Vitrektomie: Mit Entfernung epiretinaler Membranen: Andere Gase
121
Andere Operationen an der Retina: Injektion von Medikamenten in den hinteren Augenabschnitt
97
Schwächende Eingriffe an einem geraden Augenmuskel: Einfache Rücklagerung
78
Andere Operationen an Sklera, vorderer Augenkammer, Iris und Corpus ciliare: Parazentese
75
Blepharoplastik: Blepharoplastik des Oberlides
71
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
16
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1

Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Uwe Gieler

Telefon: +49 - 641 - 98543230
Telefax: +49 - 641 - 98543229
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Andreas Jung

Telefon: +49 - 641 - 98543284
Telefax: +49 - 641 - 98543289
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


CA Univ.-Prof. Dr. med. Thilo Jakob

Telefon: 0641 - 985 - 43200
Telefax: 0641 - 985 - 43209
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med Rana Elewa

Telefon: 0641 - 985 - 43255
Telefax: 0641 - 985 - 43309
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


PD Dr. med. Daniela Göppner

Telefon: 0641 - 985 - 43230
Telefax: 0641 - 985 - 43229
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Wundversorgung bei chronischen Wunden
1.184
Hauttumor (gutartig/bösartig)
347
Schuppenflechte
90
Operation bei Hauterkrankungen
77
Gürtelrose
69
Lymphom
40
Neurodermitis
34
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
9
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ästhetische Dermatologie
Dermatochirurgie
Dermatohistologie
Dermatologische Lichttherapie
Diagnostik und Therapie bei Hämangiomen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen und HIV-assoziierten Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von bullösen Dermatosen
Diagnostik und Therapie von Dermatitis und Ekzemen
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Haut und der Unterhaut durch Strahleneinwirkung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von papulosquamösen Hautkrankheiten
Diagnostik und Therapie von sexuell übertragbaren Krankheiten (Venerologie)
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Haut und Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Urtikaria und Erythemen
Spezialsprechstunde
Wundheilungsstörungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
168
Desensibilisierung gegenüber Allergenen
70
Psoriasis vulgaris
66
Erysipel [Wundrose]
59
Mycosis fungoides
39
Zoster ophthalmicus
37
Diagnostische Haut- und Sensibilisierungstestung
36
Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem
34
Bullöses Pemphigoid
32
Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel
31
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
336
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
307
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Ohne primären Wundverschluss: Sonstige Teile Kopf
230
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Unterschenkel
204
Multimodale dermatologische Komplexbehandlung: Ganzkörper-Dermatotherapie (mindestens 2 x tägl.)
203
Temporäre Weichteildeckung: Durch alloplastisches Material, kleinflächig: Sonstige Teile Kopf
150
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Ohne primären Wundverschluss, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie): Sonstige Teile Kopf
146
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Kleinflächig: Fuß
132
Temporäre Weichteildeckung: Durch alloplastisches Material, großflächig: Sonstige Teile Kopf
125
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-Rotationsplastik, großflächig: Sonstige Teile Kopf
118
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
2
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
14

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Dr. h. c. Hans-Rudolf Tinneberg

Telefon: +49 - 641 - 98545101
Telefax: +49 - 641 - 98545109
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
862
Risikoschwangerschaft
802
Operation an der Gebärmutter
211
Operation am Eierstock
165
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
159
Gebärmutterentfernung
158
Ausschabung bei Fehlgeburt
110
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
105
Gebärmuttertumor (gutartig)
100
Gebärmutterschleimhautwucherung
90
Schwangerschaftskomplikationen
83
Fehlgeburt
76
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
58
Schwangerschaftsdiabetes
29
Eierstockkrebs
24
Gebärmutterkrebs
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Endoskopische Operationen
Geburtshilfliche Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Pränataldiagnostik und -therapie
Reproduktionsmedizin
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Familienorientierte Betreuung
NIPD
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
723
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
128
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
122
Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
122
Spontangeburt eines Einlings
111
Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz
109
Vorzeitige spontane Wehen mit vorzeitiger Entbindung
91
Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) sonstige Anomalie oder Schädigung des Fetus
81
Geburtshindernis durch Beckenendlage
77
Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet
63
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie]
742
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
729
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
654
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Sekundär
377
Andere Sectio caesarea: Misgav-Ladach-Sectio: Primär
261
Episiotomie und Naht: Episiotomie
259
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
246
Andere Sectio caesarea: Resectio
198
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
158
Klassische Sectio caesarea: Sekundär
110
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
23
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
7
Hebammen
16
Operationstechnische Assistenz
1

Hals-, Nasen-, Ohrenklinik



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Christine Langer

Telefon: +49 - 641 - 98543701
Telefax: +49 - 641 - 98543709
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Jochen Patscheke

Telefon: +49 - 641 - 98543701
Telefax: +49 - 641 - 98543709
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Jens Peter Klußmann

Telefon: +49 - 641 - 98543701
Telefax: +49 - 641 - 98543709
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Priv.-Doz. Dr. med. Claus Wittekindt

Telefon: +49 - 641 - 98543701
Telefax: +49 - 641 - 98543709
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Shachi Sharma

Telefon: 0641 - 985 - 43701
Telefax: 0641 - 985 - 43709
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Nebojsa Jovanovic

Telefon: 0641 - 985 - 43701
Telefax: 0641 - 985 - 43709
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
439
Operation an der Nase
405
Operation am Mittelohr
355
Nasennebenhöhlenentzündung
345
Erkrankung der oberen Atemwege
336
Operation an den Rachenmandeln
320
Chronische Mandelentzündung
311
Polypen
252
Operation am Kehlkopf (bei Krebs)
200
Schwerhörigkeit
140
Operation an den Speicheldrüsen (bei Tumor)
138
Polypenoperation
137
Mundkrebs
122
Schwindel
114
Tumor der Speicheldrüse
101
Chronische Mittelohrenzündung
79
Operation am Mund (bei Krebs)
78
Operation am Trommelfell
71
Hauttumor (gutartig/bösartig)
58
Operation an den Nasennebenhöhlen
49
Schilddrüsenoperation
41
Operation an der Schilddrüse
39
Gutartige Neubildung des Mittelohres und des Atmungssystems
36
Kieferbruch
28
Fraktur Schädel
28
Schädelbasisbruch
28
Kehlkopfentfernung, teilweise
24
Operation am Mittel- und Innenohr
23
Zahnoperation
17
Tumor des Lymphsystem
13
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
11
Fehlstellung / Verformung der Ohren
11
Operation am Ohr bei Fehlstellung, abstehenden Ohren
10
Nebenhöhlenkrebs
10
Kehlkopfentfernung, vollständig
9
Operation an der Nebenschildrüse (bei gutartigem Geschwulst)
8
Speiseröhrenkrebs
3
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Cochlearimplantation
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Laserchirurgie
Mittelohrchirurgie
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schnarchoperationen
Schwindeldiagnostik/-therapie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Epistaxis
147
Nasenseptumdeviation
128
Peritonsillarabszess
117
Chronische Tonsillitis
116
Idiopathischer Hörsturz
112
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel
76
Neuropathia vestibularis
73
Bösartige Neubildung: Hypopharynx, nicht näher bezeichnet
66
Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet
65
Bösartige Neubildung: Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend
62
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Pharyngoskopie: Indirekt
3.319
Diagnostische Laryngoskopie: Indirekt
3.306
Diagnostische Rhinoskopie
3.299
Audiometrie
1.269
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen
742
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Mit bronchoalveolärer Lavage
567
Reoperation
326
Diagnostische Laryngoskopie: Mikrolaryngoskopie
289
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Mit Alveoloskopie
249
Diagnostische Pharyngoskopie: Direkt
243
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
14
Fachärzte (ohne Belegärzte)
9
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
27
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegehelfer
0

Klinik für Herz-, Kinderherz- und Gefäßchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


PD. Dr. med. Bernd Niemann

Telefon: +49 - 641 - 98544301
Telefax: +49 - 641 - 98544309
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Ahmed Koshty

Telefon: +49 - 641 - 98544301
Telefax: +49 - 641 - 98544309
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Andreas Boening

Telefon: +49 - 641 - 98544301
Telefax: +49 - 641 - 98544309
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Peter Roth

Telefon: +49 - 641 - 98544301
Telefax: +49 - 641 - 98544309
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Jens Andrick

Telefon: +49 - 641 - 98544301
Telefax: +49 - 641 - 98544309
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen einer Halsschlagaderverengung
565
Implantation eines Herzschrittmachers
556
Bypassoperation
531
Gefäßoperation an den Beinen
212
Herzinfarkt
175
Herzklappenerkrankungen
170
Halsschlagaderverengung
34
Erkrankung der Hirngefäße
16
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Aortenaneurysmachirurgie
Behandlung von Verletzungen am Herzen
Chirurgie der angeborenen Herzfehler
Chirurgie der Komplikationen der koronaren Herzerkrankung: Ventrikelaneurysma, Postinfarkt-VSD, Papillarmuskelabriss, Ventrikelruptur
Chirurgische Intensivmedizin
Defibrillatoreingriffe
Eingriffe am Perikard
Herzklappenchirurgie
Herztransplantation
Koronarchirurgie
Lungenembolektomie
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Schrittmachereingriffe
Tumorchirurgie
Extrakorporale Membranoxygenierung (ECMO)
Kunstherz
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
129
Sonstige Formen der Angina pectoris
96
Aortenklappenstenose
80
Instabile Angina pectoris
72
Mitralklappeninsuffizienz
46
Verschluss und Stenose der A. carotis
34
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
31
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand
27
Akute und subakute infektiöse Endokarditis
26
Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate
24
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
390
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
350
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus: Synchronisiert (Kardioversion)
312
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
282
Revision einer Blutgefäßoperation: Revision eines arteriovenösen Shuntes
236
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung
225
Anlegen eines aortokoronaren Bypass: Bypass einfach: Mit autogenen Arterien
202
Minimalinvasive Operationen an Herzklappen: Implantation eines Aortenklappenersatzes: Endovaskulär
200
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
200
Einfache endotracheale Intubation
192
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
22
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
34
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Operationstechnische Assistenz
3

Klinik für Allgemeine Pädiatrie und Neonatologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Harald Ehrhardt

Telefon: +49 - 641 - 98543400
Telefax: +49 - 641 - 98543419
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Klaus-Peter Zimmer

Telefon: +49 - 641 - 98543411
Telefax: +49 - 641 - 98543419
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Lutz Nährlich

Telefon: +49 - 641 - 98543400
Telefax: +49 - 641 - 98543419
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. S.A. Wudy

Telefon: +49 - 641 - 98543411
Telefax: +49 - 641 - 98543419
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Hartwig Lehmann

Telefon: +49 - 641 - 98543400
Telefax: +49 - 641 - 98543419
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Med. Burkhard Brosig

Telefon: +49 - 641 - 98543400
Telefax: +49 - 641 - 98543419
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenentzündung
80
Darminfektion
65
Harntrakt Fehlbildung
47
Nierenentzündung, allgemein
32
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
27
Chronische Mandelentzündung
25
Hirnentzündung
24
Hirnwasserabflussstörung
23
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
20
Beschwerden an Zähnen oder Mundhöhle
13
Schädelbasisbruch
12
Fraktur Schädel
12
Schwindel
12
Kieferbruch
12
Fraktur Becken
11
Lippen-Kiefer-Gaumenspalte, Hasenscharte
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Sozialpädiatrisches Zentrum nach § 119 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Mukoviszidosezentrum
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neugeborenenscreening
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Versorgung von Mehrlingen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige vor dem Termin Geborene
132
Sonstige bakterielle Sepsis beim Neugeborenen
69
Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege
54
Neugeborenenikterus durch Muttermilch-Inhibitor
46
Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen
44
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
37
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger
34
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
29
Angeborene Hydronephrose
29
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
27
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
1.382
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
656
(Analgo-)Sedierung
362
Lichttherapie: Lichttherapie des Neugeborenen (bei Hyperbilirubinämie)
263
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Intravenös, kontinuierlich
229
Lagerungsbehandlung: Sonstige
228
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Bis zu 4 Behandlungstage
181
Offenhalten der oberen Atemwege: Durch nasopharyngealen Tubus
178
Belastungstest mit Substanzen zum Nachweis einer Stoffwechselstörung
163
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
157
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
31
Fachärzte (ohne Belegärzte)
14
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
13
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
72
Pflegehelfer
1

Klinik für Neuropädiatrie und Sozialpädiatrie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr med. Andreas Hahn

Telefon: +49 - 641 - 98543481
Telefax: +49 - 641 - 98543489
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Bernd A. Neubauer

Telefon: +49 - 641 - 98543481
Telefax: +49 - 641 - 98543489
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Stephanie Groß

Telefon: +49 - 641 - 98543481
Telefax: +49 - 641 - 98543489
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Epilepsie Krampfleiden
206
Kopfschmerz
36
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Sozialpädiatrisches Zentrum nach § 119 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Neuropädiatrie
Sozialpädiatrisches Zentrum
Epilepsien
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
243
Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen
191
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
95
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe
75
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome
39
Kopfschmerz
36
Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des Zentralnervensystems
36
Synkope und Kollaps
33
Sonstige Epilepsien
30
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
28
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Registrierung evozierter Potentiale: Früh-akustisch (FAEP/BERA)
986
Elektroenzephalographie (EEG): Video-EEG (10/20 Elektroden)
632
Elektroenzephalographie (EEG): Schlaf-EEG (10/20 Elektroden)
587
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
452
Neurographie
127
Registrierung evozierter Potentiale: Visuell (VEP)
87
Registrierung evozierter Potentiale: Motorisch
82
Elektroenzephalographie (EEG): Mobiles Kassetten-EEG (10/20 Elektroden)
81
Patientenschulung: Basisschulung
78
Registrierung evozierter Potentiale: Akustisch (AEP)
61
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
15

Klinik für Kinderkardiologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Dietmar Schranz

Telefon: +49 - 641 - 98543461
Telefax: +49 - 641 - 98543469
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Univ.-Prof. Dr. med. Christian Jux

Telefon: +49 - 641 - 98543460
Telefax: +49 - 641 - 98543469
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
164
Herzklappenerkrankungen
38
Implantation eines Herzschrittmachers
36
Stammzelltransplantation
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hypoplastisches Linksherzsyndrom
63
Vorhofseptumdefekt
39
Ventrikelseptumdefekt
33
Defekt des Vorhof- und Kammerseptums
30
Koarktation der Aorta
30
Fallot-Tetralogie
28
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
24
Angeborene Aortenklappenstenose
23
Stenose der A. pulmonalis (angeboren)
23
Diskordante ventrikuloarterielle Verbindung
22
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
(Analgo-)Sedierung
670
Rechtsherz-Katheteruntersuchung: Sonstige
361
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Mit kontinuierlicher reflektionsspektrometrischer Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
335
Rechtsherz-Katheteruntersuchung: Druckmessung mit Messung des Shuntvolumens
326
Rechtsherz-Katheteruntersuchung: Oxymetrie
320
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Sonstige
294
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
274
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen: Normales Plasma: 1 TE bis unter 6 TE
235
Einfache endotracheale Intubation
198
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Apherese-Thrombozytenkonzentrat: 1 Apherese-Thrombozytenkonzentrat
130
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
29
Fachärzte (ohne Belegärzte)
22
Pflegepersonal
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
55

Pädiatriatrische Hämatologie und Onkologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Dieter Körholz

Telefon: +49 - 641 - 98543421
Telefax: +49 - 641 - 98543429
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


PD Dr. Wilhelm Wößmann

Telefon: +49 - 641 - 59054
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chemotherapie
532
Hirntumor
59
Knochentumor, Knochenkrebs
52
Hodgkin-Krankheit
49
Stammzelltransplantation
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Blutstammzelltransplantation und Nachsorge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Gerinnungssystems
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sepsis, nicht näher bezeichnet
68
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom
36
Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Lange Knochen der unteren Extremität
30
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet
23
Bösartige Neubildung: Periphere Nerven des Abdomens
20
Bösartige Neubildung: Zerebellum
18
Idiopathische thrombozytopenische Purpura
16
Gemischtzelliges (klassisches) Hodgkin-Lymphom
13
Bösartige Neubildung: Gehirn, nicht näher bezeichnet
12
Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Skapula und lange Knochen der oberen Extremität
11
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
(Analgo-)Sedierung
630
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 1 Medikament
235
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
221
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren: Intrathekal
181
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 2 Medikamente
156
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE]: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Bis zu 6 Behandlungstage
144
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Apherese-Thrombozytenkonzentrat: 1 Apherese-Thrombozytenkonzentrat
75
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: Ein Chemotherapieblock während eines stationären Aufenthaltes
71
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Bis zu 4 Behandlungstage
68
Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel von venösen Katheterverweilsystemen (z.B. zur Chemotherapie oder zur Schmerztherapie)
59
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
19

Medizinische Klinik und Poliklinik I - Kardiologie-Angiologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Professor Dr. med. Christian Hamm

Telefon: +49 - 641 - 98542101
Telefax: +49 - 641 - 98542109
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
2.352
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
1.777
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
1.359
Herzrhythmusstörungen
388
Herzinfarkt
345
Herzklappenerkrankungen
221
Lungenentzündung
30
Schwindel
16
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige Formen der Angina pectoris
370
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
226
Synkope und Kollaps
151
Vorhofflimmern, paroxysmal
123
Aortenklappenstenose
114
Mitralklappeninsuffizienz
98
Supraventrikuläre Tachykardie
94
Vorhofflimmern, persistierend
82
Instabile Angina pectoris
79
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand
57
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Kardiorespiratorische Polysomnographie
1.359
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
1.298
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
1.250
Transösophageale Echokardiographie [TEE]
894
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Biolimus-A9-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit Polymer
863
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs mit Anker
859
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
689
Rechtsherz-Katheteruntersuchung: Oxymetrie
457
Perkutan-transluminale Gefäßintervention: Angioplastie (Ballon): Gefäße Oberschenkel
420
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Everolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit sonstigem Polymer
409
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
30
Fachärzte (ohne Belegärzte)
18
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
74
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
0

Medizinische Klinik und Poliklinik II - Pneumologie, Infektiologie, Gastroenterologie, Nephrologie und Internistische Intensivmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Elke Roeb

Telefon: +49 - 641 - 98542350
Telefax: +49 - 641 - 98542359
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Jürgen Lohmeyer

Telefon: +49 - 641 - 98557060
Telefax: +49 - 641 - 98557069
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Werner Seeger

Telefon: +49 - 641 - 98542350
Telefax: +49 - 641 - 98542359
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


PD Dr. med. Horst-Walter Birk

Telefon: +49 - 641 - 98542350
Telefax: +49 - 641 - 98542359
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Rolf Weimer

Telefon: +49 - 641 - 98542350
Telefax: +49 - 641 - 98542359
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Lungenentzündung
150
Sarkoidose
58
Nierenentzündung, allgemein
49
HIV-Erkrankung / AIDS
49
Lungenkrebs
48
Schwindsucht /Tuberkulose
41
Magenentzündung (Gastritis)
38
Asthma bronchiale
34
Darminfektion
25
Leberentzündung
23
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
16
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
13
Speiseröhrenkrebs
2
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Dialyse
Intensivmedizin
Nierentransplantation
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Schlaflabor
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose
211
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5
202
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen
175
Pneumonie, nicht näher bezeichnet
94
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet
93
Vorbereitung auf die Dialyse
85
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge
55
Sarkoidose der Lunge
49
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes
44
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber
41
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
11.062
Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
1.919
Hämofiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
1.555
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus
890
Einstellung einer nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie bei schlafbezogenen Atemstörungen: Ersteinstellung
690
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
553
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE]: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Bis zu 6 Behandlungstage
443
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
420
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
408
Legen und Wechsel eines Katheters in die A. pulmonalis: Legen
383
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
53
Fachärzte (ohne Belegärzte)
28
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
134
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
1

Medizinische Klinik und Poliklinik III - Endokrinologie, Diabetologie, Stoffwechsel und Ernährungsmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Michael Eckhard

Telefon: +49 - 641 - 98557000
Telefax: +49 - 641 - 9854257029
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Andreas Schäffler

Telefon: +49 - 641 - 98542750
Telefax: +49 - 641 - 98542759
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Priv. Doz. Dr. med. Thomas Karrasch

Telefon: +49 - 641 - 98557019
Telefax: +49 - 641 - 98557019
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Thomas Linn

Telefon: +49 - 641 - 98557017
Telefax: +49 - 641 - 98542759
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Mathias Noethe

Telefon: +49 - 641 - 98557016
Telefax: +49 - 641 - 57029
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Magenentzündung (Gastritis)
30
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Erysipel [Wundrose]
14
Sonstige Gastritis
12
Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin
9
Hypoosmolalität und Hyponatriämie
9
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
9
Hyperthyreose mit diffuser Struma
7
Sonstige akute Gastritis
6
Gastritis, nicht näher bezeichnet
6
Synkope und Kollaps
6
Sonstige Eisenmangelanämien
5
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung: Ohne invasive Katheteruntersuchung
31
Patientenschulung: Basisschulung
30
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE]: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Bis zu 6 Behandlungstage
28
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
25
Belastungstest mit Substanzen zum Nachweis einer Stoffwechselstörung
19
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 43 bis 71 Aufwandspunkte
16
Patientenschulung: Grundlegende Patientenschulung
15
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE]: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
11
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 72 bis 100 Aufwandspunkte
8
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE]: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage
7
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
30

Medizinische Klinik und Poliklinik IV / V - Internistische Onkologie, Hämatologie und Palliativmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Dr. med. Friedrich Grimminger

Telefon: +49 - 641 - 98542371
Telefax: +49 - 641 - 98542378
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Matthias Rummel

Telefon: +49 - 641 - 98542651
Telefax: +49 - 641 - 98542659
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Ulf Sibelius

Telefon: +49 - 641 - 98542371
Telefax: +49 - 641 - 98541778
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chemotherapie
1.066
Lungenkrebs
693
Tumor des Lymphsystem
206
Lungenentzündung
97
Leberkrebs
91
Bauchspeicheldrüsenkrebs
83
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
80
Alkoholsucht
72
Speiseröhrenkrebs
71
Magenkrebs
55
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
53
Inkontinenz
52
Magenentzündung (Gastritis)
49
Mundkrebs
45
Darmerkrankung Polypen
37
Darminfektion
36
Stammzelltransplantation
35
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
34
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
21
Hodgkin-Krankheit
20
Knochentumor, Knochenkrebs
18
Hirntumor
15
Nierentumor, Nierenkrebs
13
Prostatakrebs
13
Trigeminusneuralgie, Gesichtsschmerz
11
Hauttumor (gutartig/bösartig)
11
Gebärmutterhalstumor (bösartig), Gebärmutterhalskrebs
10
Bauchspeicheldrüsenentzündung
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Palliativmedizin
Spezialsprechstunde
Stammzelltransplantation
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
233
Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
164
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom
154
Bösartige Neubildung: Hauptbronchus
130
Bösartige Neubildung des Rektums
121
Lumboischialgie
79
Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet
74
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet
55
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
51
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten
49
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE]: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Bis zu 6 Behandlungstage
529
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
524
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 1 Medikament
359
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 2 Medikamente
263
Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel von venösen Katheterverweilsystemen (z.B. zur Chemotherapie oder zur Schmerztherapie)
207
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE]: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage
144
Andere Immuntherapie: Mit nicht modifizierten Antikörpern
136
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen: Normales Plasma: 1 TE bis unter 6 TE
98
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
91
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren: In die Harnblase
86
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
27
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Altenpfleger
3
Gesundheits Krankenpfleger
59
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
0

Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Dr. med. Hans Peter Howaldt

Telefon: +49 - 641 - 98546271
Telefax: +49 - 641 - 98546279
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Zahnoperation
834
Operation am Mund (bei Krebs)
273
Beschwerden an Zähnen oder Mundhöhle
264
Kieferbruch
181
Fraktur Schädel
181
Schädelbasisbruch
181
Hauttumor (gutartig/bösartig)
122
Operation bei Kieferbruch
116
Kiefergelenkerkrankungen
103
Mundkrebs
62
Operation an den Speicheldrüsen (bei Tumor)
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Chirurgische Korrektur von Missbildungen des Schädels
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Plastische Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schnarchoperationen
Septische Knochenchirurgie
Sonstige im Bereich Radiologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers
89
Anomalien des Zahnbogenverhältnisses
79
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
72
Fraktur des Orbitabodens
49
Krankheit der Zähne und des Zahnhalteapparates, nicht näher bezeichnet
46
Gehirnerschütterung
41
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert
41
Nasenbeinfraktur
27
Zahnkaries, nicht näher bezeichnet
24
Zahnstellungsanomalien
19
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
143
Zahnextraktion: Mehrere Zähne verschiedener Quadranten
106
Gingivaplastik: Lappenoperation
88
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
72
Andere Operationen und Maßnahmen an Gebiss, Zahnfleisch und Alveolen: Operative Blutstillung
69
Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens: Abtragung (modellierende Osteotomie)
58
Andere Operationen am Mund: Operative Blutstillung
55
Andere Operationen an Kiefergelenk und Gesichtsschädelknochen: Entfernung von Osteosynthesematerial
55
Andere Operationen bei Gesichtsschädelfrakturen: Maßnahmen zur Okklusionssicherung an Maxilla und Mandibula
54
Reoperation
52
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9
Operationstechnische Assistenz
0
Pflegehelfer
0

Neurochirurgische Klinik



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Fr. Dr. med. Malgorzata Kolodziej

Telefon: +49 - 641 - 98552900
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Eberhard Uhl

Telefon: +49 - 641 - 98557160
Telefax: +49 - 641 - 98557169
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


PD Dr. med. Karsten Schöller

Telefon: +49 - 641 - 98552900
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Marcus Reinges

Telefon: +49 - 641 - 98557160
Telefax: +49 - 641 - 98557169
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


PD Dr. med. Kartik Krishnan

Telefon: +49 - 641 - 98552900
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Marco Stein

Telefon: +49 - 641 - 98552900
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
853
Operation an der Wirbelsäule
290
Operation an Nerven
185
Bandscheibenvorfall
150
Bandscheibenbeschwerden
150
Hirntumor
119
Wirbelsäulenbruch Operation
98
Erkrankung Nerven / Muskeln
37
Operation an den Hirngefässen
30
Fraktur Hals(wirbelsäule)
25
Hormonelle Erkrankung der Nebenniere
24
Karpaltunnelsyndrom
23
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der Hirngefäßerkrankungen
Chirurgie der Hirntumoren (gutartig, bösartig, einschl. Schädelbasis)
Chirurgie der intraspinalen Tumoren
Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Korrektur von Missbildungen des Schädels
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnosesicherung unklarer Hirnprozesse mittels Stereotaktischer Biopsie
Elektrische Stimulation von Kerngebieten bei Schmerzen und Bewegungsstörungen (sog. "Funktionelle Neurochirurgie“)
Kinderneurochirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Spezialsprechstunde
Wirbelsäulenchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
113
Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz
64
Traumatische subdurale Blutung
45
Traumatische subarachnoidale Blutung
43
Gutartige Neubildung: Hirnhäute
41
Lumboischialgie
37
Kreuzschmerz
36
Bösartige Neubildung: Frontallappen
31
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute
27
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal
25
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
2.794
Registrierung evozierter Potentiale: Somatosensorisch (SSEP)
449
Anwendung eines Navigationssystems
298
Schädeleröffnung über die Kalotte: Bohrlochtrepanation
282
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Mit bildgebenden Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
228
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie: Ohne bildgebende Verfahren: An der Lendenwirbelsäule
220
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
198
Schädeleröffnung über die Kalotte: Kraniotomie (Kalotte): Kalotte
172
Rekonstruktion der Hirnhäute: Duraplastik an der Konvexität
150
Inzision am Liquorsystem: Anlegen einer externen Drainage: Ventrikulär
118
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
71
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2
Krankenpflegehelfer
1
Operationstechnische Assistenz
2
Pflegehelfer
0

Neurologische Klinik



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Manfred Kaps

Telefon: +49 - 641 - 98545301
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
495
Epilepsie Krampfleiden
298
Schwindel
89
Migräne
63
Multiple Sklerose
60
Gesichtsnervenlähmung
41
Kopfschmerz
32
Erkrankung der Hirngefäße
23
Hirnentzündung
23
Myasthenia gravis
18
Schielen
15
Erkrankung Nerven / Muskeln
14
Trigeminusneuralgie, Gesichtsschmerz
12
Hirntumor
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Stroke Unit
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal)
198
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
180
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
127
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
115
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
57
Volumenmangel
48
Spannungskopfschmerz
47
Synkope und Kollaps
43
Fazialisparese
41
Sonstige Polyneuritiden
40
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
1.283
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
808
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mehr als 72 Stunden
548
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden
277
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
242
Neurographie
230
Andere neurophysiologische Untersuchungen: Neurologische Untersuchung bei Bewegungsstörungen: Untersuchung der operativen Behandelbarkeit von Bewegungsstörungen
203
Lagerungsbehandlung: Therapeutisch-funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Grundlage
199
Registrierung evozierter Potentiale: Visuell (VEP)
171
Registrierung evozierter Potentiale: Motorisch
167
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
38
Fachärzte (ohne Belegärzte)
15
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
59

Klinik und Poliklinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Markus Rickert

Telefon: +49 - 641 - 98542911
Telefax: +49 - 641 - 98542909
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
465
Arthrose des Hüftgelenkes
130
Arthrose des Kniegelenkes
130
Operation an der Wirbelsäule
100
Bandscheibenbeschwerden
92
Bandscheibenvorfall
92
Kniegelenksoperation mit künstlichem Kniegelenk
58
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
34
Deformierung von Fingern und Zehen
21
Operation bei Kieferbruch
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Arthropathien
Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Kinderorthopädie
Tissue Engineering Verfahren
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige primäre Gonarthrose
96
Sonstige primäre Koxarthrose
71
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
68
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
59
Kreuzschmerz
46
Impingement-Syndrom der Schulter
43
Primäre Koxarthrose, beidseitig
35
Lumboischialgie
34
Läsionen der Rotatorenmanschette
34
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese
23
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
134
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell: Kniegelenk
111
Diagnostische Arthroskopie: Kniegelenk
109
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes: Erweiterung des subakromialen Raumes
82
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk: Bikondyläre Oberflächenersatzprothese: Zementiert
72
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Meniskusresektion, partiell
67
Arthroskopische Operation an der Synovialis: Synovektomie, partiell: Humeroglenoidalgelenk
52
Reoperation
48
Diagnostische Arthroskopie: Schultergelenk
46
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken: Subchondrale Knocheneröffnung (z.B. nach Pridie, Mikrofrakturierung, Abrasionsarthroplastik): Kniegelenk
46
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
16
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Operationstechnische Assistenz
1
Pflegehelfer
0

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Bernd Gallhofer

Telefon: +49 - 641 - 98545702
Telefax: +49 - 641 - 98545752
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
234
Schizophrenie
121
Alkoholsucht
54
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Psychiatrische Tagesklinik
Spezialsprechstunde
Depression +
Diagnostik und Therapie von Gedächtnisstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen Störung in russischer Sprache
Dialektisch behaviorale Therapie (DBT) für Patienten mit emotional-instabiler Persönlichkeitsstörung
German Skills Training
Sonstige im Bereich Psychiatrie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Paranoide Schizophrenie
112
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
96
Anpassungsstörungen
62
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode
55
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
40
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom
22
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom
21
Mittelgradige depressive Episode
21
Posttraumatische Belastungsstörung
17
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen
12
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
1.211
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
1.167
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Psychologen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
1.064
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Ärzte: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
929
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
855
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Pflegefachpersonen: 7 Therapieeinheiten pro Woche
773
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 2 bis 3 Therapieeinheiten pro Woche
656
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Pflegefachpersonen: 1 Therapieeinheit pro Woche
584
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
582
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
578
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
11
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
54
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
1

Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Johannes Kruse

Telefon: +49 - 641 - 98545600
Telefax: +49 - 641 - 98545600
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
160
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Psychoonkologie
Psychosomatische Komplexbehandlung
Psychosomatische Tagesklinik
Spezialsprechstunde
Adipositas Zentrum
Diagnostik und Therapie von psychischen Lebenskrisen und Traumaverarbeitung
Diagnostik und Therapie von psychischen Störungen bei körperlichen Erkrankungen
Psychodiabetologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode
100
Mittelgradige depressive Episode
45
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
11
Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst]
6
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
4
Posttraumatische Belastungsstörung
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
1.534
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Ärzte: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
1.260
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
935
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Ärzte: 2 Therapieeinheiten pro Woche
780
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Ärzte: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
764
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 2 bis 3 Therapieeinheiten pro Woche
718
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Ärzte: 3 Therapieeinheiten pro Woche
624
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Pflegefachpersonen: 1 Therapieeinheit pro Woche
564
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
421
Integrierte klinisch-psychosomatisch-psychotherapeutische Komplexbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
367
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
11
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1
Pflegehelfer
1

Klinik und Poliklinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie -operative Notaufnahme



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Christian Heiß

Telefon: +49 - 641 - 98544601
Telefax: +49 - 641 - 98544609
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen an der Hand
301
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
291
Knochenbruch (Fraktur)
251
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
222
Operation an der Wirbelsäule
120
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
119
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
113
Fraktur Becken
75
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
58
Fraktur Wirbelsäule
42
Fraktur am Fuß
41
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
32
Operation an der Wirbelsäule
32
Erkrankung Nerven / Muskeln
14
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Endoprothetik
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Kindertraumatologie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Notfallmedizin
Rheumachirurgie
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Traumatologie
Wirbelsäulenchirurgie
Polytraumaversorgung
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Fraktur des Außenknöchels
54
Gehirnerschütterung
32
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
29
Rhizarthrose, nicht näher bezeichnet
28
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
28
Fraktur der Mittelfußknochen
27
Prellung des Thorax
24
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
22
Läsionen der Rotatorenmanschette
20
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen
20
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Reoperation
892
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
533
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark
364
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
144
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
107
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Kurzschaft-Femurkopfprothese: Mit Pfannenprothese, nicht zementiert
70
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie: Entnahme von Faszie zur Transplantation: Kopf und Hals
58
Andere Operationen an den Bewegungsorganen: Weichteildebridement, schichtenübergreifend
57
Osteosyntheseverfahren: Durch Schraube
56
Amputation und Exartikulation Fuß: Zehenamputation
55
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
19
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
39
Operationstechnische Assistenz
4

Klinik und Poliklinik für Urologie, Kinderurologie und Andrologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Bora Altinkilic

Telefon: +49 - 641 - 98544503
Telefax: +49 - 641 - 98544519
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Florian Wagenlehner

Telefon: +49 - 641 - 98544501
Telefax: +49 - 641 - 98544509
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


PD Dr. Thorsten Diemer

Telefon: +49 - 641 - 98544503
Telefax: +49 - 641 - 98544519
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Gerson Lüdecke

Telefon: +49 - 641 - 98544503
Telefax: +49 - 641 - 98544519
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Harnleiter- und Nierensteine
361
Operation an der Prostata
158
Inkontinenz
136
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
129
Operation an der Niere (bei Krebs)
120
Prostatavergrößerung
116
Prostatakrebs
92
Nierentumor, Nierenkrebs
79
Nierenentzündung, allgemein
47
Chemotherapie
47
Hodentumor
46
Stosswellenbehandlung, Stosswellentherapie
34
Operation an der Prostata (bei Krebs)
25
Operation bei Inkontinenz
23
Harnblasenerkrankung
16
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Endokrine Chirurgie
Endosonographie
Gynäkologische Chirurgie
Inkontinenzchirurgie
Kinderurologie
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Native Sonographie
Neuro-Urologie
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Urodynamik/Urologische Funktionsdiagnostik
Urogynäkologie
Andrologie
Laserchirurgie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Ureterstein
221
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
174
Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert
137
Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion
134
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
128
Prostatahyperplasie
116
Nierenstein
98
Bösartige Neubildung der Prostata
92
Nicht näher bezeichnete Hämaturie
79
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
69
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Urographie: Retrograd
833
Intraoperative Anwendung der Verfahren
753
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Wechsel: Transurethral
508
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
355
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
337
Diagnostische Urethrozystoskopie
248
Zystographie
168
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Fluoreszenzgestützt mit Hexaminolävulinsäure
166
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Entfernung
118
Diagnostische Ureterorenoskopie
89
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
20
Operationstechnische Assistenz
1

Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie (3790)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Gabriele A. Krombach

Telefon: +49 - 641 - 98541801
Telefax: +49 - 641 - 98541809
E-Mail



Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Endosonographie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Optische laserbasierte Verfahren
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Ambulante Operationen
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
3.332
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel
3.303
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
2.849
Native Computertomographie des Thorax
951
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel
900
Andere Computertomographie mit Kontrastmittel
879
Native Computertomographie des Beckens
820
Native Computertomographie des Abdomens
741
Andere native Computertomographie
394
Magnetresonanztomographie des Herzens mit Kontrastmittel: In Ruhe
393
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
16
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8

Abteilung Kinderradiologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Professor Dr. med. Gabriele Krombach

Telefon: +49 - 641 - 98541931
Telefax: +49 - 641 - 98541939
E-Mail



Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Interventionelle Radiologie
Kinderradiologie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Lymphographie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Neuroradiologie
Phlebographie
Positronenemissionstomographie (PET) mit Vollring-Scanner
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Quantitative Bestimmung von Parametern
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Teleradiologie
Tumorembolisation
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
1.137
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
588
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel
583
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
503
Andere Computertomographie mit Kontrastmittel
207
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
200
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
200
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
173
Native Computertomographie des Thorax
168
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel
159
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
2
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1

Abteilung Neuroradiologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Marc Schlamann

Telefon: +49 - 641 - 98541871
Telefax: +49 - 641 - 98541879
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Berhard Woelk

Telefon: +49 - 641 - 98541871
Telefax: +49 - 641 - 98541879
E-Mail



Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Endovaskuläre Behandlung von Hirnarterienaneurysmen, zerebralen und spinalen Gefäßmissbildungen
Interventionelle Radiologie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Neuroradiologie
Tumorembolisation
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
6.441
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
1.133
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
1.130
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
734
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Clipsystem
534
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Nahtsystem
506
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
443
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel
298
Andere Computertomographie mit Kontrastmittel
293
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
143
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4

Abteilung Nuklearmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Dagmar Steiner

Telefon: +49 - 641 - 98541910
Telefax: +49 - 641 - 98541919
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Ines Pinquart

Telefon: +49 - 641 - 41902
Telefax: +49 - 641 - 98541919
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. Nadja Hamscho

Telefon: +49 - 641 - 98541906
Telefax: +49 - 641 - 98541919
E-Mail



Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116a SGB V bzw. § 31 Abs. 1a Ärzte-ZV (Unterversorgung)
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Duplexsonographie
Eindimensionale Dopplersonographie
Native Sonographie
Positronenemissionstomographie (PET) mit Vollring-Scanner
Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)
Sondenmessungen und Inkorporationsmessungen
Szintigraphie
Therapie mit offenen Radionukliden
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes: Mit diagnostischer Computertomographie
625
Szintigraphie der Nieren: Dynamisch
219
Single-Photon-Emissionscomputertomographie der Lunge: Perfusions-Single-Photon-Emissionscomputertomographie
147
Single-Photon-Emissionscomputertomographie der Lunge: Ventilations-Single-Photon-Emissionscomputertomographie
141
Single-Photon-Emissionscomputertomographie der Lunge: Perfusions- und Ventilations-Single-Photon-Emissionscomputertomographie
84
Szintigraphie der Lunge: Perfusions- und Ventilationsszintigraphie
79
Andere Szintigraphien
75
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des ganzen Körpers: Mit diagnostischer Computertomographie
71
Szintigraphie des Muskel-Skelett-Systems: Ein-Phasen-Szintigraphie
66
Szintigraphie des Lymphsystems: Planare Lymphszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik
63
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
2
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1

Klinik für Strahlentherapie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Rita Engenhart-Cabillic

Telefon: +49 - 641 - 98541700
Telefax: +49 - 641 - 98541719
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schielbehandlung
4.017
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie
Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden
Computertomographie (CT), nativ
Hochvoltstrahlentherapie
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Ohne bildgestützte Einstellung
1.652
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Mit bildgestützter Einstellung
1.246
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger bis zu 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung
453
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger mehr als 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung
352
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger mehr als 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Mit bildgestützter Einstellung
231
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie: Sonstige
221
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie: Individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC)
212
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie: CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung
153
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie: Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie
109
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie: Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern
97
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
6
Fachärzte (ohne Belegärzte)
4
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
2

Zentrale Interdisziplinäre Viszeralmedizinische Endoskopie (ZIVE)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Philip Hardt

Telefon: +49 - 641 - 98557070
Telefax: +49 - 641 - 98557079
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Maria Burian

Telefon: +49 - 641 - 98556273
Telefax: +49 - 641 - 98557079
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Darmspiegelung
1.296
Magenspiegelung
188
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Endoskopie
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Notfallmedizin
Palliativmedizin
Spezialsprechstunde
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.765
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
612
Diagnostische Ösophagogastroskopie: Bei normalem Situs
595
Diagnostische Koloskopie: Total, bis Zäkum
528
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt
437
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
427
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: 1 bis 5 Biopsien
295
Diagnostische Koloskopie: Partiell
189
Andere Operationen an Blutgefäßen: Entfernung von venösen Katheterverweilsystemen (z.B. zur Chemotherapie oder zur Schmerztherapie)
189
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: Stufenbiopsie
188
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
0
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
7

Zentrum für Transfusionsmedizin und Hämotherapie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Gregor Bein

Telefon: +49 - 641 - 98541501
Telefax: +49 - 641 - 98541509
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Holger Hackstein

Telefon: +49 - 641 - 98541502
Telefax: +49 - 641 - 98541519
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Bettina Kemkes-Matthes

Telefon: +49 - 641 - 98541501
Telefax: +49 - 641 - 98541509
E-Mail



Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Transfusionsmedizin
Aphereseeinheit
Blutspendeeinrichtung
Immunhämatologie
Transplantationsimmunologie
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5

Poliklinik für Kieferorthopädie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Dr. Norbert Krämer

Telefon: +49 - 641 - 9946241
Telefax: +49 - 641 - 9946248
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Sabine Ruf

Telefon: +49 - 641 - 9946121
Telefax: +49 - 641 - 9946119
E-Mail



Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von dentofazialen Anomalien
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Kiefers und Kiefergelenks
Diagnostik und Therapie von Spaltbildungen im Kiefer- und Gesichtsbereich
Diagnostik und Therapie von Störungen der Zahnentwicklung und des Zahndurchbruchs
Kieferorthopädische Behandlung von Patienten mit Syndromerkrankungen und juveniler rheumatoider Arthritis
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1

Poliklinik für Kinderzahnheilkunde



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. dent. Stephanie Volk

Telefon: +49 - 641 - 9946192
Telefax: +49 - 641 - 9946189
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Dr. Norbert Krämer

Telefon: +49 - 641 - 9946241
Telefax: +49 - 641 - 9946248
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. dent. Jens-Martin Herrmann

Telefon: +49 - 641 - 9946192
Telefax: +49 - 541 - 9946189
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Nelly Schulz-Weidner

Telefon: +49 - 641 - 9946241
Telefax: +49 - 641 - 9946239
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Stefanie Amend

Telefon: +49 - 641 - 9946241
Telefax: +49 - 641 - 9946239
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Constanze Uebereck

Telefon: +49 - 641 - 9946241
Telefax: +49 - 641 - 9946239
E-Mail



Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Akute und sekundäre Traumatologie
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Zähne
Zahnärztliche und operative Eingriffe in Vollnarkose
Diagnostik und Therapie bei Strukturanomalien der Zähne und bei besonderen Syndromerkrankungen
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
1
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0

Poliklinik für Parodontologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. Jörg Meyle

Telefon: +49 - 641 - 9946192
Telefax: +49 - 641 - 9946189
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. med. dent. Jose Roberto Gonzales

Telefon: +49 - 641 - 9946192
Telefax: +49 - 641 - 9946189
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. dent. Jens-Martin Herrmann

Telefon: +49 - 641 - 9946192
Telefax: +49 - 541 - 9946189
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. med. dent. Stephanie Volk

Telefon: +49 - 641 - 9946192
Telefax: +49 - 641 - 9946189
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Ghayath Mahfoud

Telefon: +49 - 641 - 9946192
Telefax: +49 - 641 - 9946189
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Kay Arne Walther

Telefon: +49 - 641 - 9946192
Telefax: +49 - 641 - 9946189
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Herr Konstantyn Kross

Telefon: +49 - 641 - 9946192
Telefax: +49 - 641 - 9946189
E-Mail