Universitätsklinikum Würzburg

Kontakt

Josef-Schneider-Straße 2, 97080 Würzburg

Besuchszeiten

0 - 24 Uhr

Parkplätze

Maximal 1 EUR pro Stunde
Maximal 6 EUR pro Tag

Im Bereich des Universitätsklinikums stehen Ihnen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Über ein Verkehrsleitsystem werden die freien Parkplätze angezeigt. Zusätzlich steht ein kostenfreier Bus-Shuttle-Service im Bereich des Klinikums zur Verfügung.

Ihr Aufenthalt im Universitätsklinikum Würzburg


Gewünschte Leistungen


Ggf. verfügbare Leistungen















Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.




Serviceangebote

Patientenzimmer allgemein

Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

Ausstattung der Patientenzimmer

Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Telefon am Bett

Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses

Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
Geldautomat
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)

Bewertung für Universitätsklinikum Würzburg

Wie viele Herzen geben Sie uns?







Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Dr. h.c. Norbert Roewer

Telefon: 0931 - 201 - 30001
Telefax: 0931 - 201 - 30009
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Fraktur Becken
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anästhesiologische Intensivstation
Diagnostik der Malignen Hyperthermie (MH)
Durchführung von Anästhesien
Fast-track Anästhesie
Hämodynamisches Monitoring
heparinfreie Citratdialyse
Lungenersatzverfahren
Neuromonitoring
perioperative invasive Schmerztherapieverfahren
Polytraumamanagement
Trans-ösophageale Echokardiographie (TEE)
Ultraschallverfahren in der Anästhesie und Intensivmedizin
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akute pulmonale Insuffizienz nach nicht am Thorax vorgenommener Operation
10
Traumatische subdurale Blutung
8
Traumatische subarachnoidale Blutung
5
Fraktur des Femurschaftes
5
Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert
4
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Teilstationäre Multimodale Schmerztherapie: Intensivbehandlung: Vier oder mehr Verfahren, davon 1 ärztl. oder psychologisch psychotherapeutisches Verf. von mind. 60 Min. und zusätzlich 1 ärztl. oder psychotherap. Einzelgespräch von mind. 30 Min.
1.185
Teilstationäre Multimodale Schmerztherapie: Umfassende Behandlung: Drei Verfahren, zusätzlich ein ärztliches oder psychotherapeutisches Einzelgespräch von mindestens 30 Minuten
1.047
Teilstationäre Multimodale Schmerztherapie: Intensivbehandlung: Vier oder mehr Verfahren, davon ein ärztlich oder psychologisch psychotherapeutisches Verfahren von mindestens 60 Minuten
967
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
529
Teilstationäre Multimodale Schmerztherapie: Intensivbehandlung: Vier oder mehr übende oder sonstige Verfahren
431
Einfache endotracheale Intubation
421
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
369
Teilstationäre Multimodale Schmerztherapie: Intensivbehandlung: Vier oder mehr Verfahren, zusätzlich ein ärztliches oder psychotherapeutisches Einzelgespräch von mindestens 30 Minuten
316
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
266
Teilstationäre Multimodale Schmerztherapie: Umfassende Behandlung: Drei übende oder sonstige Verfahren
250
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
116
Fachärzte (ohne Belegärzte)
55
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
112

Klinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Kinderchirurgie (Chirurgische Klinik I)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Christoph-Thomas Germer

Telefon: 0931 - 201 - 31001
Telefax: 0931 - 201 - 31009
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen einer Halsschlagaderverengung
436
Operation an der Gallenblase (bei Krebs)
324
Entfernung Gallenblase
315
Darmkrebs
294
Operation am Darm
294
Operation Magengeschwür
222
Gefäßoperation an den Beinen
198
Schilddrüsenoperation
183
Operation an der Schilddrüse
181
Leistenbruchoperation
169
Wundversorgung bei chronischen Wunden
158
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
158
Operation an der Leber (bei Krebs)
141
Leberkrebs
131
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
130
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
117
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
103
Fistel am Anus
95
Operation am Anus
94
Lungenkrebs
82
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
77
Operation bei Hauterkrankungen
74
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
70
Darmspiegelung
70
Zwerchfellbruch
69
Magenkrebsoperation
67
Operation an der Bauchspeicheldrüse
57
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
56
Gallenblasenentzündung
53
Magenkrebs
50
Bauchspeicheldrüsenkrebs
46
Darmerkrankung Polypen
46
Hormonelle Erkrankung der Nebenniere
45
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
42
Operative Behandlung von Hämorrhoiden
41
Halsschlagaderverengung
40
Schilddrüsenkrebs
40
Erkrankung der Hirngefäße
38
Zwerchfellbruch Operation
35
Hämorrhoiden
32
Darminfektion
31
Lebertransplantation
30
Fraktur Becken
28
Operation an der Nebenschildrüse (bei gutartigem Geschwulst)
26
Gutartiger Tumor Nebenschilddrüse
24
Bauchspeicheldrüsenentzündung
18
Speiseröhrenkrebs
17
Tumor des Lymphsystem
14
Hauttumor (gutartig/bösartig)
13
Laparoskopische Operation Leistenbruch
11
Harntrakt Fehlbildung
10
Operation an der Speiseröhre (bei Zenker-Divertikel)
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Aortenaneurysmachirurgie
Chirurgische Intensivmedizin
Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen
Dialyseshuntchirurgie
Endokrine Chirurgie
Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
Magen-Darm-Chirurgie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
Spezialsprechstunde
Transplantationschirurgie
Tumorchirurgie
Portimplantation
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
127
Achalasie der Kardia
98
Bösartige Neubildung des Rektums
93
Analfistel
79
Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän
72
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen
71
Nichttoxische mehrknotige Struma
67
Nondescensus testis, einseitig
58
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
58
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten
57
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.915
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
937
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
726
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
400
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
364
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
361
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums: Explorative Laparotomie
295
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch
286
Andere Operationen an Blutgefäßen: Implantation und Wechsel von venösen Katheterverweilsystemen (z.B. zur Chemotherapie oder zur Schmerztherapie)
275
Zystostomie: Perkutan
255
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
40
Fachärzte (ohne Belegärzte)
26
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
93
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
10

Klinik und Poliklinik für Unfall-, Hand-, Plastische und Wiederherstellungschirurgie (Chirurgische Klinik II)



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Rainer Meffert

Telefon: 0931 - 201 - 37001
Telefax: 0931 - 201 - 37009
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operationen an der Hand
452
Operation an der Wirbelsäule
306
Operation am Kniegelenk bei Bandverletzungen
298
Fraktur Becken
143
Knochenbruch (Fraktur)
120
Operation an Nerven
92
Fraktur oder Verletzung Fuß, Bein
79
Fraktur Wirbelsäule
77
Wundversorgung bei chronischen Wunden
75
Hüftgelenksoperation mit künstlichem Gelenk
74
Fettabsaugung
71
Fraktur oder Verletzung Arm, Hand, Schulter
61
Operation an der Wirbelsäule
57
Fraktur am Fuß
33
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
28
Entfernung von erkranktem Knochengewebe
23
Erkrankung der Brust(drüse)
22
Wirbelsäulenbruch Operation
22
Erkrankung Nerven / Muskeln
19
Schulteroperation mit künstlichem Gelenk
17
Fraktur Schädel
16
Kieferbruch
16
Brustoperation, plastisch
16
Schädelbasisbruch
16
Fraktur Hals(wirbelsäule)
13
Wiederaufbau der Brust (z.B. nach Krebsoperation)
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
D-Arzt-/Berufsgenossenschaftliche Ambulanz
Heilmittelambulanz nach § 124 Abs. 3 SGB V (Abgabe von Physikalischer Therapie, Podologischer Therapie, Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie und Ergotherapie)
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Adipositaschirurgie
Amputationschirurgie
Arthroskopische Operationen
Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie
Bandrekonstruktionen/Plastiken
Behandlung von Dekubitalgeschwüren
Chirurgie der peripheren Nerven
Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
Fußchirurgie
Gelenkersatzverfahren/Endoprothetik
Handchirurgie
Mammachirurgie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Notfallmedizin
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Schulterchirurgie
Septische Knochenchirurgie
Spezialsprechstunde
Sportmedizin/Sporttraumatologie
Tumorchirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Osteoporotische Wirbelsäulenverletzungen und -deformierungen
Pathologische Frakturen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Gehirnerschütterung
170
Überschüssige und erschlaffte Haut und Unterhaut
56
Fraktur des Femurschaftes
44
Prellung des Thorax
44
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert
35
Fraktur des Humerusschaftes
34
Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand
30
Fraktur des Os pubis
29
Fraktur des Acetabulums
27
Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
24
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
261
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens: Durch winkelstabile Platte: Radius distal
89
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Großflächig: Unterschenkel
88
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese: Durch Marknagel mit Gelenkkomponente: Femur proximal
75
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut
75
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär: Nerven Hand
71
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Tiefreichend, subfaszial oder an Knochen und Gelenken der Extremitäten
64
Operationen an Sehnen der Hand: Naht, primär: Beugesehnen Langfinger
58
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk: Duokopfprothese: Zementiert
55
Osteosynthese (dynamische Stabilisierung) an der Wirbelsäule: Durch Schrauben-Stab-System: 2 Segmente
55
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
23
Fachärzte (ohne Belegärzte)
12
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
26

Klinik und Poliklinik für Thorax-, Herz- und Thorakale Gefäßchirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Rainer G. Leyh

Telefon: 0931 - 201 - 33001
Telefax: 0931 - 201 - 33009
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chemotherapie
701
Herzklappenerkrankungen
377
Herzinfarkt
168
Lungenkrebs
123
Operation am Mund (bei Krebs)
59
Zahnoperation
59
Leberkrebs
47
Stammzelltransplantation
28
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
20
Schielbehandlung
17
Gutartige Neubildung des Mittelohres und des Atmungssystems
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Verletzungen am Herzen
Chirurgie der angeborenen Herzfehler
Chirurgie der Komplikationen der koronaren Herzerkrankung: Ventrikelaneurysma, Postinfarkt-VSD, Papillarmuskelabriss, Ventrikelruptur
Defibrillatoreingriffe
Eingriffe am Perikard
Herzklappenchirurgie
Herztransplantation
Koronarchirurgie
Lungenchirurgie
Lungenembolektomie
Operationen wegen Thoraxtrauma
Schrittmachereingriffe
Thorakoskopische Eingriffe
Tracheobronchiale Rekonstruktionen bei angeborenen Malformationen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Aortenklappenstenose
138
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
103
Mitralklappeninsuffizienz
102
Aortenklappenstenose mit Insuffizienz
88
Sonstige Formen der Angina pectoris
67
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
47
Instabile Angina pectoris
44
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand
38
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge
38
Aortenklappeninsuffizienz
35
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
4.960
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie bei Neugeborenen und Kleinkindern: Sonographie des Körperstammes
1.522
Intravenöse Anästhesie
1.223
Elektroenzephalographie (EEG): Video-EEG (10/20 Elektroden)
700
Patientenschulung: Basisschulung
451
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
413
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Sonstige
398
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Bis zu 4 Behandlungstage
384
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
331
Darmspülung
307
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
26
Fachärzte (ohne Belegärzte)
15
Pflegepersonal
Altenpfleger
1
Gesundheits Krankenpfleger
70
Pflegehelfer
1

Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Hubertus Riedmiller

Telefon: 0931 - 201 - 32001
Telefax: 0931 - 201 - 32009
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Professor Dr. Hubert Kübler

Telefon: 0931 - 201 - 32001
Telefax: 0931 - 201 - 32009
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Harnleiter- und Nierensteine
353
Operation am Harntrakt bei Fehlbildung
249
Operation an der Prostata
189
Operation an der Niere (bei Krebs)
179
Prostatakrebs
157
Nierentumor, Nierenkrebs
137
Prostatavergrößerung
121
Chemotherapie
120
Harnblasenerkrankung
83
Nierenentzündung, allgemein
57
Operation an der Prostata (bei Krebs)
55
Inkontinenz
50
Hodentumor
46
Stosswellenbehandlung, Stosswellentherapie
39
Leistenbruchoperation
31
Operation am Darm
24
Darmkrebs
24
Operation am Blinddarm, Blinddarmentfernung
24
Zahnoperation
19
Harntrakt Fehlbildung
14
Lympherkrankungen
10
Nierentransplantation
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems
Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Urolithiasis
Kinderurologie
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Neuro-Urologie
Nierentransplantation
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
Spezialsprechstunde
Tumorchirurgie
Sonstige Versorgungsschwerpunkte
Uro-Onkologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
233
Ureterstein
160
Bösartige Neubildung der Prostata
157
Nierenstein
122
Prostatahyperplasie
121
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose
119
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken
102
Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose
63
Nierenstein und Ureterstein gleichzeitig
58
Akute tubulointerstitielle Nephritis
56
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.541
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, intermittierend
1.525
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich
1.142
Urographie: Intravenös
760
Urographie: Retrograd
757
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral
485
Diagnostische Urethrozystoskopie
417
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
373
Zystostomie: Perkutan
288
Miktionszystourethrographie
271
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
17
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
39

Medizinische Klinik und Poliklinik I



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Georg Ertl

Telefon: 0931 - 201 - 39001
Telefax: 0931 - 201 - 639001
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Professor Dr. Stefan Frantz

Telefon: 0931 - 201 - 39001
Telefax: 0931 - 201 - 639001
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Verengung der Herzkranzgefässe
2.353
Herzinfarkt
605
Herzrhythmusstörungen
572
Chemotherapie
389
Implantation eines Herzschrittmachers
351
Herzklappenerkrankungen
344
Lungenkrebs
330
Alkoholsucht
202
Lungenentzündung
125
Sarkoidose
76
Hormonelle Erkrankung der Nebenniere
64
Inkontinenz
52
Erkrankung der Nebenniere
46
Verengung der Herzkranzgefäße
34
Nierenentzündung, allgemein
25
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
23
Schwindel
11
Epilepsie Krampfleiden
10
Hypophysentumor (Akromegalie)
8
Speiseröhrenkrebs
5
Stammzelltransplantation
3
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen)
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
Elektrophysiologie
Intensivmedizin
Palliativmedizin
Physikalische Therapie
Schmerztherapie
Shuntzentrum
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige Formen der Angina pectoris
525
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
334
Vorhofflimmern, paroxysmal
301
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
185
Bösartige Neubildung: Nebennierenrinde
161
Sonstige näher bezeichnete Sepsis
160
Aortenklappenstenose
155
Synkope und Kollaps
139
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
131
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand
125
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
6.496
Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
4.267
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking]
3.756
Quantitative Bestimmung von Parametern
2.583
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
2.543
Zusatzinformationen zu Materialien: Verwendung eines Gefäßverschlusssystems: Resorbierbare Plugs ohne Anker
2.418
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen
1.509
Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation
1.479
Zusatzinformationen zu Materialien: Art der medikamentenfreisetzenden Stents oder OPD-Systeme: Everolimus-freisetzende Stents oder OPD-Systeme mit sonstigem Polymer
1.463
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen: Angioplastie (Ballon): Eine Koronararterie
971
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
69
Fachärzte (ohne Belegärzte)
29
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
172
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Krankenpflegehelfer
1
Pflegehelfer
1

Medizinische Klinik und Poliklinik II



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Hermann Einsele

Telefon: 0931 - 201 - 40001
Telefax: 0931 - 201 - 640001
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chemotherapie
2.678
Darmspiegelung
693
Tumor des Lymphsystem
637
Stammzelltransplantation
379
Bauchspeicheldrüsenkrebs
162
Magenkrebs
159
Operation am Darm (bei Polypen)
115
Leberkrebs
113
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
105
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
102
Magenspiegelung
96
Hodgkin-Krankheit
78
Operation Magengeschwür
71
Lungenkrebs
57
Alkoholsucht
55
Knochentumor, Knochenkrebs
48
Lungenentzündung
45
Speiseröhrenkrebs
45
Leberentzündung
31
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
26
Lymphom
24
Hodentumor
14
Gebärmutterkrebs
13
Prostatakrebs
13
Bauchspeicheldrüsenentzündung
13
Operation an der Speiseröhre (bei Zenker-Divertikel)
7
Hypophysentumor (Akromegalie)
7
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Privatambulanz
Privatambulanz
Privatambulanz
Privatambulanz
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
Stammzelltransplantation
Interdisziplinäre Diagnostik und Therapie von Krebserkrankungen
Interdisziplinäre Infektiologie
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom
418
Bösartige Neubildung: Pankreaskopf
103
Bösartige Neubildung: Kardia
91
Mantelzell-Lymphom
81
Bösartige Neubildung des Rektums
70
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet
60
Leberzellkarzinom
53
Alkoholische Leberzirrhose
53
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom
49
Follikuläres Lymphom Grad II
48
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs
1.626
Andere Immuntherapie: Mit nicht modifizierten Antikörpern
1.102
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark
658
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE
584
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt
450
Nicht komplexe Chemotherapie: 1 Tag: 1 Medikament
430
Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie
321
Applikation von Medikamenten, Liste 7: Lipegfilgrastim, parenteral
299
Nicht komplexe Chemotherapie: 2 Tage: 1 Medikament
286
Applikation von Medikamenten, Liste 1: Rituximab, subkutan: 1.400 mg bis unter 2.800 mg
286
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
69
Fachärzte (ohne Belegärzte)
37
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
107
Krankenpflegehelfer
0

Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Andreas Buck

Telefon: 0931 - 201 - 35001
Telefax: 0931 - 201 - 635001
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schilddrüsenerkrankungen, allgemein
333
Radiojodtherapie
327
Schilddrüsenkrebs
206
Leberkrebs
51
Darmkrebs (Dick- /Enddarm)
41
Bauchspeicheldrüsenkrebs
35
Lungenkrebs
29
Gallenblasentumor, Gallenblasenkrebs
25
Prostatakrebs
21
Sarkoidose
5
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Duplexsonographie
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Native Sonographie
Positronenemissionstomographie (PET) mit Vollring-Scanner
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Quantitative Bestimmung von Parametern
Radiojodtherapie
Single-Photon-Emissionscomputertomographie (SPECT)
Spezialsprechstunde
Szintigraphie
Therapie mit offenen Radionukliden
Amtlich anerkannte Meßstelle zur Inkorporationsüberwachung beruflich strahlenexponierter Personen
Diagnostik des muskulo-skelettalen Systems
Kollaborationszentrum der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für Strahlenunfälle
Nuklearmedizinische Detektion des Wächterlymphknotens
Nuklearmedizinische Diagnostik von Herzerkrankungen
Nuklearmedizinische Diagnostik von neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen
Nuklearmedizinische Therapie von entzündlichen Gelenkerkrankungen
Regionales Strahlenschutzzentrum der Berufsgenossenschaften
Schilddrüsen-Speziallabor
Sondenmessungen und Inkorporationsmessungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung der Schilddrüse
206
Hyperthyreose mit diffuser Struma
157
Hyperthyreose mit toxischem solitärem Schilddrüsenknoten
77
Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma
55
Nichttoxische mehrknotige Struma
43
Bösartige Neubildung: Ileum
34
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge
26
Leberzellkarzinom
25
Gutartige Neubildung: Hirnhäute
24
Bösartige Neubildung der Prostata
21
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Thorax
1.746
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
1.572
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel
1.293
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
1.183
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
1.179
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes: Mit diagnostischer Computertomographie
1.008
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
863
Szintigraphie der Schilddrüse
789
Quantitative Bestimmung von Parametern
691
Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik: Ganzkörper-Szintigraphie mit Radiojod: Ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH)
663
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
13
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
9

Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Thorsten Bley

Telefon: 0931 - 201 - 34001
Telefax: 0931 - 201 - 634001
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
915
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Duplexsonographie
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Intraoperative Bestrahlung
Kinderradiologie
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Lymphographie
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Native Sonographie
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Projektionsradiographie mit Spezialverfahren (Mammographie)
Quantitative Bestimmung von Parametern
Sonographie mit Kontrastmittel
Spezialsprechstunde
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
16.932
Quantitative Bestimmung von Parametern
5.596
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
3.972
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel
3.651
Native Computertomographie des Abdomens
2.804
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung
2.608
Native Computertomographie des Thorax
2.465
Native Computertomographie des Schädels
2.427
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel
1.304
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems
1.044
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
32
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
1

Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Hämotherapie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Markus Böck

Telefon: 0931 - 201 - 31300
Telefax: 0931 - 201 - 31376
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Stammzelltransplantation
48
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arbeitsbereich Blutdepot
Arbeitsbereich Blutspende
Arbeitsbereich HLA-Labor
Arbeitsbereich Immunhämatologie
Arbeitsbereich Therapie
Forschungslabore
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Immunadsorption: Mit regenerierbarer Säule: Weitere Anwendung
52
Entnahme von hämatopoetischen Stammzellen aus Knochenmark und peripherem Blut zur Transplantation: Hämatopoetische Stammzellen aus peripherem Blut: Zur Eigenspende
45
Immunadsorption: Mit nicht regenerierbarer Säule
39
Therapeutische Plasmapherese: Mit normalem Plasma: 5 Plasmapheresen
37
Therapeutische Plasmapherese: Mit normalem Plasma: 2 Plasmapheresen
13
Therapeutische Plasmapherese: Mit normalem Plasma: 3 Plasmapheresen
9
Photopherese
7
Immunadsorption: Mit regenerierbarer Säule: Ersteinsatz
7
Zellapherese
4
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
6
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
7

Zentrallabor - Gerinnungsambulanz



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Dr. Udo Steigerwald

Telefon: 0931 - 201 - 45011
Telefax: 0931 - 201 - 645011
E-Mail



Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Gerinnungs-Spezialambulanz und Hämophiliezentrum
Gerinnungspräparateausgabe und -verwaltung für das Klinikum
Labormedizinische und Labordiagnostische Versorgung des Gesamtklinikums sowie regionaler und überregionaler Einsender
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
5
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3

Augenklinik und Poliklinik



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Jost Hillenkamp

Telefon: 0931 - 201 - 20601
Telefax: 0931 - 201 - 20245
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation bei Netzhautablösung
2.209
Grüner Star (Glaukom)
1.604
Grauer Star Operation
1.201
Operation an der Linse
1.196
Grüner Star (Glaukom) Operation
612
Netzhautablösung
493
Schielen
169
Hauttumor (gutartig/bösartig)
128
Tränenwegverengung Operation
124
Tränenwegverengung
118
Hornhautoperation
28
Augentumor, Krebs Auge
27
Hornhautnarben und -trübungen
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Anpassung von Sehhilfen
Diagnostik und Therapie des Glaukoms
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Augenmuskeln, Störungen der Blickbewegungen sowie Akkommodationsstörungen und Refraktionsfehlern
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Konjunktiva
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Sklera, der Hornhaut, der Iris und des Ziliarkörpers
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Glaskörpers und des Augapfels
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Sehnervs und der Sehbahn
Diagnostik und Therapie von Sehstörungen und Blindheit
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Auges und der Augenanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von strabologischen und neuroophthalmologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde
Laserchirurgie des Auges
Ophthalmologische Rehabilitation
Plastische Chirurgie
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Primäres Weitwinkelglaukom
1.226
Netzhautablösung mit Netzhautriss
462
Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen
319
Sonstige senile Kataraktformen
245
Degeneration der Makula und des hinteren Poles
217
Sonstiger Netzhautgefäßverschluss
156
Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus
121
Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges
112
Glaukomverdacht
111
Glaskörperblutung
105
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Mikrochirurgische Technik
2.833
Messung des Augeninnendruckes: Tages- und Nachtdruckmessung über 24 Stunden
2.493
Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE]: Linsenkernverflüssigung [Phakoemulsifikation] über kornealen Zugang: Mit Einführung einer kapselfixierten Hinterkammerlinse, monofokale Intraokularlinse
858
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut: Durch schwere Flüssigkeiten
419
Destruktion von erkranktem Gewebe an Retina und Choroidea: Durch flächige Laserkoagulation
352
Andere Operationen an der Iris: Temporäre chirurgische Pupillenerweiterung
268
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut: Laser-Retinopexie
262
Senkung des Augeninnendruckes durch filtrierende Operationen: Revision einer Sklerafistel: Öffnen eines Skleradeckelfadens
255
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut: Kryopexie
250
Fixation der Netzhaut durch eindellende Operationen: Durch Cerclage
247
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
30
Fachärzte (ohne Belegärzte)
8
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
45
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2

Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen-, Ohrenkrankheiten, plastische und ästhetische Operationen



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Dr. h.c. Rudolf Hagen

Telefon: 0931 - 201 - 21701
Telefax: 0931 - 201 - 21394
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation am Mittelohr
799
Magenspiegelung
778
Chronische Mandelentzündung
379
Erkrankung der oberen Atemwege
362
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
350
Operation an der Nase
336
Nasennebenhöhlenentzündung
324
Polypen
296
Operation an den Nasennebenhöhlen
278
Polypenoperation
274
Operation am Trommelfell
243
Operation an den Rachenmandeln
238
Operation am Kehlkopf (bei Krebs)
222
Schwerhörigkeit
194
Chronische Mittelohrenzündung
168
Hauttumor (gutartig/bösartig)
155
Schwindel
148
Operation an den Speicheldrüsen (bei Tumor)
123
Schädelbasisbruch
121
Fraktur Schädel
121
Kieferbruch
121
Wundversorgung bei chronischen Wunden
112
Operation an Nerven
101
Gutartige Neubildung des Mittelohres und des Atmungssystems
87
Operation am Mund (bei Krebs)
85
Tumor der Speicheldrüse
82
Kehlkopfentfernung, teilweise
72
Mundkrebs
71
Chemotherapie
47
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
45
Hirntumor
34
Otosklerose (Krankheiten des Innenohres)
27
Gutartiger Tumor Kehlkopf
21
Operation am Mittel- und Innenohr
20
Nebenhöhlenkrebs
19
Operation am Ohr bei Fehlstellung, abstehenden Ohren
18
Gürtelrose
15
Tumor des Lymphsystem
13
Kehlkopfentfernung, vollständig
13
Operation an der Schilddrüse
13
Operation an der Speiseröhre (bei Zenker-Divertikel)
12
Fehlstellung / Verformung der Ohren
10
Speiseröhrenkrebs
9
Zenker Divertikel
8
Fraktur Hals(wirbelsäule)
5
Stammzelltransplantation
1
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Cochlearimplantation
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Mittelohrchirurgie
Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
Schwindeldiagnostik/-therapie
Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
Spezialsprechstunde
Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hyperplasie der Rachenmandel
174
Epistaxis
162
Peritonsillarabszess
141
Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung
110
Cholesteatom des Mittelohres
105
Nasenseptumdeviation
94
Bösartige Neubildung: Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend
87
Bösartige Neubildung: Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend
84
Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger
83
Bösartige Neubildung: Glottis
71
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Audiometrie
6.540
Registrierung evozierter Potentiale: Früh-akustisch (FAEP/BERA)
1.879
Integrierte pädaudiologische Komplexbehandlung
1.295
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
990
Diagnostische Pharyngoskopie: Direkt
937
Diagnostische Ösophagoskopie: Mit starrem Instrument
772
Diagnostische Laryngoskopie: Direkt
598
Registrierung evozierter Potentiale: Otoakustische Emissionen
585
Diagnostische Pharyngoskopie: Indirekt
568
Diagnostische Rhinoskopie
532
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
27
Fachärzte (ohne Belegärzte)
15
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
65
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Operationstechnische Assistenz
1

Neurochirurgische Klinik und Poliklinik



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Ralf-Ingo Ernestus

Telefon: 0931 - 201 - 24800
Telefax: 0931 - 201 - 24635
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Operation an der Wirbelsäule
1.782
Operation an der Wirbelsäule
1.007
Bandscheibenvorfall
248
Bandscheibenbeschwerden
248
Hirntumor
186
Wirbelsäulenbruch Operation
85
Operation am Mittelohr
52
Operation an den Hirngefässen
45
Hormonelle Erkrankung der Nebenniere
35
Operation an der Nase
30
Hirnwasserabflussstörung
19
Fraktur Hals(wirbelsäule)
17
Hypophysentumor (Akromegalie)
10
Erkrankung der Hirngefäße
9
Fraktur Schädel
8
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Neurostimulatoren zur Hirnstimulation
Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
Chirurgie der Bewegungsstörungen
Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
Chirurgie der Hirngefäßerkrankungen
Chirurgie der Hirntumoren (gutartig, bösartig, einschl. Schädelbasis)
Chirurgie der intraspinalen Tumoren
Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark
Chirurgie der peripheren Nerven
Chirurgische Intensivmedizin
Chirurgische Korrektur von Missbildungen des Schädels
Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
Diagnosesicherung unklarer Hirnprozesse mittels Stereotaktischer Biopsie
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
Kinderneurochirurgie
Kindertraumatologie
Metall-/Fremdkörperentfernungen
Minimalinvasive endoskopische Operationen
Minimalinvasive laparoskopische Operationen
Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
Schmerztherapie
Spezialsprechstunde
Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln
Chirurgie neurodegenerativer und psychiatrischer Erkrankungen
Neurostimulationsbehandlungen bei Bewegungsstörungen (Parkinson, Tremor, Dystonie)
Rehabilitative Neurochirurgie bei Nervendefekten (Hörverlust) durch Hirnstammimplantate
Rekonstruktive Neurochirurgie bei Hirnnerven
Spezielle Schmerz- und Spastiktherapie (intrathekale Katheterbehandlung mit Medikamentenpumpen)
Spezielle Schmerz- und Spastiktherapie (intrathekale Katheterbehandlung mit Medikamentenpumpen)
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
199
Lumboischialgie
106
Gutartige Neubildung: Hirnhäute
82
Traumatische subdurale Blutung
62
Kreuzschmerz
61
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute
61
Gutartige Neubildung: Hirnnerven
54
Traumatische subarachnoidale Blutung
52
Gutartige Neubildung: Hypophyse
35
Bösartige Neubildung: Temporallappen
35
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.042
Mikrochirurgische Technik
989
Anwendung eines Navigationssystems
596
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen
492
Andere Operationen an Blutgefäßen: Entfernung von venösen Katheterverweilsystemen (z.B. zur Chemotherapie oder zur Schmerztherapie)
469
Schädeleröffnung über die Kalotte: Kraniotomie (Kalotte): Kalotte
329
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision einer Bandscheibe mit Radikulodekompression
303
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte
269
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: LWS, dorsal: 1 Segment
260
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule: Arthrektomie, partiell
249
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
27
Fachärzte (ohne Belegärzte)
15
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
80
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
0
Operationstechnische Assistenz
1

Neurologische Klinik und Poliklinik



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Jens Volkmann

Telefon: 0931 - 201 - 23751
Telefax: 0931 - 201 - 23489
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schlaganfall
485
Epilepsie Krampfleiden
200
Chemotherapie
182
Kopfschmerz
81
Migräne
74
Myasthenia gravis
73
Hirnentzündung
52
Gesichtsnervenlähmung
50
Schwindel
43
Halsschlagaderverengung
42
Bewegungsstörung
32
Sarkoidose
31
Gürtelrose
18
Schüttellähmung
16
Schielen
16
Erkrankung der Hirngefäße
14
Hirnhautentzündung
10
Trigeminusneuralgie, Gesichtsschmerz
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen mit Neurostimulatoren zur Hirnstimulation
Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute
Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren des Gehirns
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
Diagnostik und Therapie von Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Neurologische Frührehabilitation
Neurologische Notfall- und Intensivmedizin
Stroke Unit
(„Sonstiges“)
Indikation und Anpassung der Heimbeatmung für neurologische Patienten
Neurogenetische Erkrankungen
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
200
Sonstiger Hirninfarkt
165
Sonstige Polyneuritiden
97
Kopfschmerz
81
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome
74
Myasthenia gravis
73
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
65
Motoneuron-Krankheit
53
Sonstige Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis
50
Fazialisparese
49
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Neurographie
5.574
Elektromyographie (EMG)
1.404
Registrierung evozierter Potentiale: Somatosensorisch (SSEP)
1.175
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
1.031
Elektroenzephalographie (EEG): Routine-EEG (10/20 Elektroden)
1.001
Registrierung evozierter Potentiale: Motorisch
845
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
824
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mehr als 72 Stunden
473
Registrierung evozierter Potentiale: Visuell (VEP)
350
Andere Immuntherapie: Immunsuppression: Intravenös
244
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
42
Fachärzte (ohne Belegärzte)
18
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
76
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
1

Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie / Interdisziplinäres Zentrum Palliativmedizin



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Michael Flentje

Telefon: 0931 - 201 - 28891
Telefax: 0931 - 201 - 28396
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Schielbehandlung
47.575
Chemotherapie
461
Operation bei Hauterkrankungen
151
Lungenkrebs
127
Speiseröhrenkrebs
71
Prostatakrebs
48
Operation an der Prostata
34
Operation an der Prostata (bei Krebs)
34
Kehlkopftumor, Kehlkopfkrebs
32
Leberkrebs
30
Bauchspeicheldrüsenkrebs
25
Hirntumor
23
Mundkrebs
15
Nierentumor, Nierenkrebs
14
Hauttumor (gutartig/bösartig)
12
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Brachytherapie speziell beim Prostatakarzinom
Intensitätsmodulierte Strahlentherapie (IMRT)
Konditionierende Ganzkörperbestrahlungen von Stammzell/Knochenmarkstransplantationen
Organ- und funktionserhaltende Tumortherapie mit multimodalen Konzepten
Präzisionsstrahlentherapie mit cone beam CT (IGRT)
Stereotaktische Radiotherapie und Radiochirurgie von Gehirntumoren und Tumoren des Körperstamms
Strahlentherapie sog. gutartiger Erkrankungen
Therapie von Malignen Melanomen des Auges mit Ru 106/Rh 106-Plaques
Tumoren im Kindesalter
Tumoren im Kindesalter
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Bösartige Neubildung des Rektums
78
Bösartige Neubildung: Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend
61
Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend
56
Bösartige Neubildung der Prostata
48
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes
42
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute
34
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend
28
Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
20
Bösartige Neubildung: Pankreaskopf
17
Bösartige Neubildung: Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend
13
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger bis zu 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung
13.141
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Mit bildgestützter Einstellung
13.061
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Ohne bildgestützte Einstellung
11.455
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger mehr als 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung
3.870
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger mehr als 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Mit bildgestützter Einstellung
2.645
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie: Individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC)
2.642
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie: Fixationsvorrichtung, mittlerer Schwierigkeitsgrad
2.543
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie: Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung
1.613
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger bis zu 6 MeV Photonen oder schnelle Elektronen, 3D-geplante Bestrahlung: Mit bildgestützter Einstellung
1.247
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie: Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie
1.212
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
21
Fachärzte (ohne Belegärzte)
11
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
28
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
2

Institut für Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Mirko Pham

Telefon: 0931 - 201 - 34791
Telefax: 0931 - 201 - 34803
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. László Solymosi

Telefon: 0931 - 201 - 34791
Telefax: 0931 - 201 - 34803
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Ballonaufdehnung bei Durchblutungsstörungen
216
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Arteriographie
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung
Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
Computertomographie (CT), nativ
Computertomographie (CT), Spezialverfahren
Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
Eindimensionale Dopplersonographie
Endovaskuläre Behandlung von Hirnarterienaneurysmen, zerebralen und spinalen Gefäßmissbildungen
Fluoroskopie/Durchleuchtung als selbständige Leistung
Interventionelle Radiologie
Intraoperative Anwendung der Verfahren
Knochendichtemessung (alle Verfahren)
Konventionelle Röntgenaufnahmen
Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
Neuroradiologie
Phlebographie
Projektionsradiographie mit Kontrastmittelverfahren
Quantitative Bestimmung von Parametern
Spezialsprechstunde
Tumorembolisation
Schmerztherapie im Bereich der Wirbelsäule
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Native Computertomographie des Schädels
5.182
Native Magnetresonanztomographie des Schädels
4.484
Quantitative Bestimmung von Parametern
3.474
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel
2.607
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
1.878
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
1.254
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel
727
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel
678
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark
640
Andere Magnetresonanz-Spezialverfahren
639
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
5

Frauenklinik und Poliklinik



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Achim Wöckel

Telefon: 0931 - 201 - 25251
Telefax: 0931 - 201 - 25258
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Geburt
1.406
Risikoschwangerschaft
981
Brustkrebs
560
Chemotherapie
342
Operation am Eierstock
308
Operation an der Gebärmutter
285
Fehlgeburt
197
Operation an der Gebärmutter (bei Krebs)
193
Gebärmutterentfernung
186
Ausschabung bei Fehlgeburt
184
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
161
Gebärmutterhalstumor (bösartig), Gebärmutterhalskrebs
133
Gebärmuttertumor (gutartig)
122
Eierstockkrebs
116
Operation an der Brust (bei Brustkrebs)
112
Gebärmutterkrebs
96
Gebärmutterschleimhautwucherung
80
Operation an Vulva/Vagina (bei Krebs)
76
Schwangerschaftskomplikationen
76
Inkontinenz
40
Schwangerschaftsdiabetes
38
Operation an Nerven
32
Geburt durch Kaiserschnitt
31
Lungenkrebs
29
Leberkrebs
28
Hormonstörungen bei Frauen
25
Unfruchtbarkeit bei der Frau
23
Schielbehandlung
22
Operation bei Inkontinenz
16
Brustoperation, plastisch
13
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Ambulanz im Rahmen eines Vertrages zur Integrierten Versorgung nach § 140a Absatz 1 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Risikoschwangerschaften
Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
Endoskopische Operationen
Gynäkologische Chirurgie
Gynäkologische Endokrinologie
Inkontinenzchirurgie
Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Pränataldiagnostik und -therapie
Reproduktionsmedizin
Spezialsprechstunde
Urogynäkologie
Interdisziplinäres Brustzentrum
Mutter-Kind-Zentrum, Perinatalzentrum Level I
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
1.294
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
299
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
293
Sonstige näher bezeichnete Verletzungen unter der Geburt
250
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
161
Betreuung der Mutter wegen Anzeichen für fetale Hypoxie
158
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
124
Bösartige Neubildung des Ovars
116
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
105
Missed abortion [Verhaltene Fehlgeburt]
88
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt
983
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Routineversorgung
905
Postnatale Versorgung des Neugeborenen: Spezielle Versorgung (Risiko-Neugeborenes)
724
Überwachung und Leitung einer Risikogeburt
677
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
460
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Vagina
433
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an Haut und Muskulatur von Perineum und Vulva
400
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie
319
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss]: Naht an der Haut von Perineum und Vulva
316
Mammographie: Eine oder mehr Ebenen
257
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
32
Fachärzte (ohne Belegärzte)
15
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
55
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
11
Hebammen
18
Operationstechnische Assistenz
1

Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Matthias Goebeler

Telefon: 0931 - 201 - 26710
Telefax: 0931 - 201 - 26700
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Wundversorgung bei chronischen Wunden
1.905
Geburt
1.406
Risikoschwangerschaft
981
Operation bei Hauterkrankungen
646
Brustkrebs
560
Fehlgeburt
197
Tumor Scheide, weibliches Genitalorgane
161
Gebärmutterhalstumor (bösartig), Gebärmutterhalskrebs
133
Gebärmuttertumor (gutartig)
122
Eierstockkrebs
116
Gebärmutterkrebs
96
Gebärmutterschleimhautwucherung
80
Schwangerschaftskomplikationen
76
Chemotherapie
57
Inkontinenz
40
Schwangerschaftsdiabetes
38
Geburt durch Kaiserschnitt
31
Lungenkrebs
29
Leberkrebs
28
Hormonstörungen bei Frauen
25
Unfruchtbarkeit bei der Frau
23
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Ästhetische Dermatologie
Dermatochirurgie
Dermatohistologie
Dermatologische Lichttherapie
Diagnostik und Therapie bei Hämangiomen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen und HIV-assoziierten Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von bullösen Dermatosen
Diagnostik und Therapie von Dermatitis und Ekzemen
Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Haut und der Unterhaut durch Strahleneinwirkung
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde
Diagnostik und Therapie von papulosquamösen Hautkrankheiten
Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Haut und Unterhaut
Spezialsprechstunde
Wundheilungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Hauterkrankungen im Kindesalter, insbesondere genetisch bedingten Erkrankungen der Haut
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Einling, Geburt im Krankenhaus
1.294
Dammriss 2. Grades unter der Geburt
299
Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
293
Sonstige näher bezeichnete Verletzungen unter der Geburt
250
Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
161
Betreuung der Mutter wegen Anzeichen für fetale Hypoxie
158
Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
124
Bösartige Neubildung des Ovars
116
Dammriss 1. Grades unter der Geburt
105
Missed abortion [Verhaltene Fehlgeburt]
88
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Temporäre Weichteildeckung: Durch alloplastisches Material, großflächig: Sonstige Teile Kopf
642
Spezifische allergologische Provokationstestung
495
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Ohne primären Wundverschluss, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie): Sonstige Teile Kopf
451
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Dehnungsplastik, großflächig: Sonstige Teile Kopf
406
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase: Exzision an der äußeren Nase, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie)
269
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen: Überknüpfpolsterverband, großflächig: Ohne Immobilisation durch Gipsverband
257
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Verschiebe-Rotationsplastik, großflächig: Sonstige Teile Kopf
244
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Exzision, lokal, ohne primären Wundverschluss: Sonstige Teile Kopf
192
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen: Feuchtverband mit antiseptischer Lösung: Ohne Debridement-Bad
190
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut: Dehnungsplastik, großflächig: Brustwand und Rücken
187
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
30
Fachärzte (ohne Belegärzte)
16
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
47
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
3

Kinderklinik und Poliklinik



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Christian P. Speer

Telefon: 0931 - 201 - 27728
Telefax: 0931 - 201 - 27833
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Chemotherapie
701
Darminfektion
136
Hirntumor
132
Lungenentzündung
112
Epilepsie Krampfleiden
105
Operation am Mund (bei Krebs)
59
Zahnoperation
59
Nierenentzündung, allgemein
58
Kopfschmerz
53
Alkoholsucht
51
Chronische Mandelentzündung
44
Magenentzündung (Gastritis)
40
Lippen-Kiefer-Gaumenspalte, Hasenscharte
38
Beschwerden an Zähnen oder Mundhöhle
37
Speiseröhrenerkrankung, Reflux
36
Harntrakt Fehlbildung
35
Stammzelltransplantation
28
Chronische Mittelohrenzündung
27
Hirnwasserabflussstörung
26
Knochentumor, Knochenkrebs
25
Migräne
25
Polypen
23
Schnarchen, Untersuchung im Schlaflabor
20
Chronische Darmentzündung (Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa)
19
Schielbehandlung
17
Fraktur Schädel
14
Kieferbruch
14
Schädelbasisbruch
14
Tumor des Lymphsystem
13
Schwindel
11
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Richtlinie über die ambulante Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V
Sozialpädiatrisches Zentrum nach § 119 SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
Diagnostik und Therapie von Allergien
Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
Diagnostik und Therapie von Wachstumsstörungen
Immunologie
Kinderchirurgie
Kindertraumatologie
Mukoviszidosezentrum
Neonatologie
Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
Neugeborenenscreening
Neuropädiatrie
Pädiatrische Psychologie
Sozialpädiatrisches Zentrum
Spezialsprechstunde
Versorgung von Mehrlingen
Diagnostik der körperlichen Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter bei Gesunden und chronisch Kranken inkl. Beratung
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet
176
Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet
103
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten
100
Obstipation
98
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
71
Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind
65
Gehirnerschütterung
56
Akute tubulointerstitielle Nephritis
55
Kopfschmerz
53
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]
50
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
4.960
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie bei Neugeborenen und Kleinkindern: Sonographie des Körperstammes
1.522
Intravenöse Anästhesie
1.223
Elektroenzephalographie (EEG): Video-EEG (10/20 Elektroden)
700
Patientenschulung: Basisschulung
451
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme
413
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen: Sonstige
398
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Bis zu 4 Behandlungstage
384
Funktionsorientierte physikalische Therapie: Funktionsorientierte physikalische Monotherapie
331
Darmspülung
307
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
62
Fachärzte (ohne Belegärzte)
35
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
65
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
94

Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Jürgen Deckert

Telefon: 0931 - 201 - 77010
Telefax: 0931 - 201 - 77020
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
652
Alkoholsucht
118
Schizophrenie
64
Alzheimer Krankheit
24
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
432
Bipolare affektive Störung, gegenwärtig schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
142
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
136
Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom
108
Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv
97
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen
51
Gemischte schizoaffektive Störung
51
Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig gemischte Episode
40
Paranoide Schizophrenie
38
Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen
25
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Psychologen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
3.944
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
3.861
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
3.557
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
2.916
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
1.868
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Psychologen: 2 Therapieeinheiten pro Woche
1.727
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Spezialtherapeuten: 1 Therapieeinheit pro Woche
1.488
Psychotherapeutische Komplexbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen
1.399
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Pflegefachpersonen: 1 Therapieeinheit pro Woche
1.279
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Spezialtherapeuten: 2 Therapieeinheiten pro Woche
1.228
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
36
Fachärzte (ohne Belegärzte)
16
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
101
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
4

Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Marcel Romanos

Telefon: 0931 - 201 - 78010
Telefax: 0931 - 201 - 78040
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Depression
113
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Privatambulanz
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Psychiatrische Institutsambulanz nach § 118 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen
Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
Diagnostik und Therapie von Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Diagnostik, Behandlung, Prävention und Rehabilitation psychischer, psychosomatischer und entwicklungsbedingter Störungen im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter
Spezialsprechstunde
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Mittelgradige depressive Episode
74
Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens
40
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
19
Anorexia nervosa
16
Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung
16
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
14
Störung des Sozialverhaltens mit depressiver Störung
13
Reaktive Bindungsstörung des Kindesalters
11
Zwangsgedanken und -handlungen, gemischt
11
Störung des Sozialverhaltens mit oppositionellem, aufsässigem Verhalten
8
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Gruppentherapie durch Psychologen: Mehr als 0,06 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
546
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Jugendlichen
445
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Einzeltherapie durch Spezialtherapeuten: 3 Therapieeinheiten pro Woche
385
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 0,06 bis 1 Therapieeinheit pro Woche
325
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
263
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Gruppentherapie durch Psychologen: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche
230
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Kindern
217
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 2 bis 3 Therapieeinheiten pro Woche
200
Behandlung von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Kinder- und Jugendpsychiatrie: Behandlungsbereich KJ2 (Jugendpsychiatrische Regelbehandlung)
195
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Kindern und Jugendlichen: Einzeltherapie durch pädagogisch-pflegerische Fachpersonen: Mehr als 29 Therapieeinheiten pro Woche
171
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
8
Fachärzte (ohne Belegärzte)
3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
17
Gesundheits Kinderkrankenpfleger
12

Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Alexander Kübler

Telefon: 0931 - 201 - 72900
Telefax: 0931 - 201 - 72700
E-Mail



Behandlungsangebot
Fälle / Jahr
Zahnoperation
861
Operation am Mund (bei Krebs)
374
Beschwerden an Zähnen oder Mundhöhle
310
Mundkrebs
300
Kiefergelenkerkrankungen
228
Operation an Nerven
157
Operation bei Kieferbruch
156
Kieferbruch
129
Schädelbasisbruch
129
Fraktur Schädel
129
Chemotherapie
82
Wundversorgung bei chronischen Wunden
71
Lippen-Kiefer-Gaumenspaltenoperation
59
Hauttumor (gutartig/bösartig)
38
Operation an den Speicheldrüsen (bei Tumor)
25
Tumor der Speicheldrüse
15
Lippen-Kiefer-Gaumenspalte, Hasenscharte
14
operative Behandlung bei Verbrennung oder Verätzung
10
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Notfallambulanz (24h)
Privatambulanz
Vor- und nachstationäre Leistungen nach § 115a SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Akute und sekundäre Traumatologie
Ästhetische Zahnheilkunde
Dentale Implantologie
Dentoalveoläre Chirurgie
Diagnostik und Therapie von dentofazialen Anomalien
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Zähne
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Kiefers und Kiefergelenks
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Zahnhalteapparates
Diagnostik und Therapie von Spaltbildungen im Kiefer- und Gesichtsbereich
Diagnostik und Therapie von Tumoren im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich
Endodontie
Epithetik
Kraniofaziale Chirurgie
Operationen an Kiefer- und Gesichtsschädelknochen
Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
Zahnärztliche und operative Eingriffe in Vollnarkose
Top 10 Diagnosen
Anzahl
Anomalien des Zahnbogenverhältnisses
96
Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses
85
Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers
79
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert
68
Bösartige Neubildung: Unterkieferzahnfleisch
55
Bösartige Neubildung: Zungenrand
46
Bösartige Neubildung: Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend
45
Fraktur des Orbitabodens
37
Sonstige Kieferzysten
36
Zahnstellungsanomalien
30
Top 10 Operationen (Prozeduren)
Anzahl
Andere Operationen an Kiefergelenk und Gesichtsschädelknochen: Entfernung von Osteosynthesematerial
187
Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Hirnnerven extrakraniell
155
Zahnextraktion: Mehrere Zähne verschiedener Quadranten
146
Inzision, Exzision und Destruktion in der Mundhöhle: Inzision und Drainage, vestibulär subperiostal
118
Andere Operationen bei Gesichtsschädelfrakturen: Maßnahmen zur Okklusionssicherung an Maxilla und Mandibula
95
Zahnextraktion: Mehrwurzeliger Zahn
85
Gingivaplastik: Lappenoperation
84
Temporäre Tracheostomie: Tracheotomie
77
Osteotomie zur Verlagerung des Untergesichtes: Mit Kontinuitätsdurchtrennung am aufsteigenden Mandibulaast
75
Rekonstruktion der Trachea: Verschluss eines Tracheostoma
73
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
19
Fachärzte (ohne Belegärzte)
7
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger
27
Operationstechnische Assistenz
0

Poliklinik für Kieferorthopädie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Angelika Stellzig-Eisenhauer

Telefon: 0931 - 201 - 73320
Telefax: 0931 - 201 - 73300
E-Mail



Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Privatambulanz
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Diagnostik und Therapie von dentofazialen Anomalien
Behandlung erwachsener Patienten mit Erkrankungen des Zahnhalteapparates in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Parodontologie
Behandlung erwachsener Patienten mit schwergradigen Kieferfehllagen in Zusammenarbeit mit der Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie
Behandlung von Kindern und Erwachsenen nach Kieferfrakturen in Zusammenarbeit mit der Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie
Kieferorthopädische Behandlung erwachsener Patienten vor prothetischer Versorgung
Kieferorthopädische Behandlung von Patienten mit Juveniler idiopathischer Arthritis bei Beteiligung der Kiefergelenke in Zusammenarbeit mit der Kinderklinik – pädiatrische Rheumatologie
Kieferorthopädische Behandlung von Patienten mit Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalten und kraniofazialen Fehlbildungen
Kieferorthopädische Erwachsenenbehandlung unter Verwendung von mitarbeitsunabhängigen und nicht sichtbaren Apparaturen (Schienen, Lingualtechnik)
Kopforthopädische Behandlung von Patienten mit Lagerungsplagiozephalus in Zusammenarbeit mit der Neurochirurgie und der Mund-, Kiefer- und Plastischen Gesichtschirurgie
Prophylaxe und Therapie von Zahnfehlstellungen, Kieferfehllagen und Fehlbildungen des Gesichtsskeletts von Kindern und Jugendlichen
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
9
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1

Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Marc Schmitter

Telefon: 0931 - 201 - 73010
Telefax: 0931 - 201 - 73000
E-Mail



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Dipl-Ing. Ernst-Jürgen Richter

Telefon: 0931 - 201 - 73010
Telefax: 0931 - 201 - 73000
E-Mail



Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Dentale Implantologie
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
Epithetik
Adhäsivprothetik
Bisskorrekturen
Diagnostik und Therapie von Funktionsstörungen des Kausystems
Professionelle Nachsorge von mit Zahnersatz versorgten Patienten
Restaurative Zahnheilkunde
Strategische Implantologie
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
15
Fachärzte (ohne Belegärzte)
1

Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Gabriel Krastl

Telefon: 0931 - 201 - 72420
Telefax: 0931 - 201 - 72400
E-Mail



Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Schwerpunkte der medizinischen Versorgung
Akute und sekundäre Traumatologie
Ästhetische Zahnheilkunde
Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Zähne
Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Zahnhalteapparates
Diagnostik und Therapie von Störungen der Zahnentwicklung und des Zahndurchbruchs
Endodontie
Zahnärztliche und operative Eingriffe in Vollnarkose
Objektive Messung des Mundgeruchs mit dem Halitometer zur Diagnose und zur Überprüfung des Therapieerfolges
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
12
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0

Abteilung für Parodontologie in der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie



Chefarzt/Chefärztin der Abteilung


Prof. Dr. Ulrich Schlagenhauf

Telefon: 0931 - 201 - 72620
Telefax: 0931 - 201 - 72680
E-Mail



Ambulante Behandlungsmöglichkeiten
Hochschulambulanz nach § 117 SGB V
Leistungen der Fachabteilung
Angaben zum Personal
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)
3
Fachärzte (ohne Belegärzte)
0

Details