Zum Klinikprofil

Fachabteilung Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie in Universitätsmedizin Greifswald - Körperschaft des öffentlichen Rechts in 17475 Greifswald

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Ueberblick

Patientenbewertungen

5

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Besonders kinderfreundlich
Erweitertes Verpflegungsangebot
Allergenarme Zimmer
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Fleischmannstraße - 8,
17475 Greifswald
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

15.5

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

20.8

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Basale Stimulation
  • Bobath
  • Palliative Care

Besonderheiten

Besonderheiten

Besonders kinderfreundlich
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien zum Thema "Kinderfreundlichkeit"
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Allergenarme Zimmer
Berücksichtigung der Bedürfnisse von Patienten mit schweren Allegien
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Chirurgie der intraspinalen Tumoren
  • Chirurgie der Bewegungsstörungen
  • Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule

Besondere Austattung

  • Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse
  • Stoßwellen-Steinzerstörung
  • Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektro-magnetischer Wechselfelder

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie

 

ICD.Code M51.1

239 Fälle pro Jahr

Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich

 

ICD.Code M48.06

190 Fälle pro Jahr

Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie

 

ICD.Code M50.1

62 Fälle pro Jahr

Gutartige Neubildung: Hirnhäute

 

ICD.Code D32.0

55 Fälle pro Jahr

Spasmus (hemi)facialis

 

ICD.Code G51.3

46 Fälle pro Jahr

Traumatische subdurale Blutung

 

ICD.Code S06.5

42 Fälle pro Jahr

Krankheiten der Sakrokokzygealregion, anderenorts nicht klassifiziert

 

ICD.Code M53.3

37 Fälle pro Jahr

Spondylolisthesis: Lumbalbereich

 

ICD.Code M43.16

31 Fälle pro Jahr

Gutartige Neubildung: Hypophyse

 

ICD.Code D35.2

29 Fälle pro Jahr

Lumboischialgie

 

ICD.Code M54.4

29 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung

 

OPS Code 3-990

950 Fälle pro Jahr

Mikrochirurgische Technik

 

OPS Code 5-984

873 Fälle pro Jahr

Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: LWS, dorsal: 1 Segment

 

OPS Code 5-032.00

251 Fälle pro Jahr

Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis: Hemilaminektomie LWS: 1 Segment

 

OPS Code 5-032.30

234 Fälle pro Jahr

Rekonstruktion der Hirnhäute: Duraplastik an der Konvexität

 

OPS Code 5-021.0

205 Fälle pro Jahr

Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe: Exzision einer Bandscheibe mit Radikulodekompression

 

OPS Code 5-831.2

193 Fälle pro Jahr

Erweiterte apparativ-überwachte interventionelle Schmerzdiagnostik mit standardisierter Erfolgskontrolle

 

OPS Code 1-911

181 Fälle pro Jahr

Diagnostische Endoskopie durch Punktion, Inzision und intraoperativ am Zentralnervensystem: Intrakranielle diagnostische Endoskopie

 

OPS Code 1-698.0

159 Fälle pro Jahr

Andere Operationen an der Wirbelsäule: Knöcherne Dekompression des Spinalkanals: 1 Segment

 

OPS Code 5-839.60

157 Fälle pro Jahr

Schädeleröffnung über die Kalotte: Kraniotomie (Kalotte): Kalotte

 

OPS Code 5-010.00

151 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

BDH-Klinik Greifswald gGmbH Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 0.58 km

    Entfernung

Betten: 66
Fälle: 939
Trägerschaft:
gemeinnützig

Patientensicherheit & Hygiene 19 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Short Care Klinik GmbH Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 0.83 km

    Entfernung

Betten: 13
Fälle: 716
Trägerschaft:
privat

Patientensicherheit & Hygiene 8 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
HELIOS Klinik für Kinder und Jugendpsychiatrie Psychotherapie und Psychosomatik Tagesklinik Greifswald Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 1.11 km

    Entfernung

Betten: 13
Fälle: 0
Trägerschaft:
privat

Patientensicherheit & Hygiene 18 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Evangelisches Krankenhaus Bethanien Greifswald Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 1.88 km

    Entfernung

Betten: 194
Fälle: 2.575
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientensicherheit & Hygiene 11 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Evangelisches Krankenhaus Bethanien gGmbH, TK Gfw Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 1.88 km

    Entfernung

Betten: 61
Fälle: 0
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientensicherheit & Hygiene 9 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Universitätsmedizin Greifswald - Tagesklinik Psychiatrie Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 2.37 km

    Entfernung

Betten: 0
Fälle: 0
Trägerschaft:
öffentlich

Patientensicherheit & Hygiene 23 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
KLINIKUM KARLSBURG der Klinikgruppe Dr. Guth GmbH & Co. KG Kartenansicht
  • 3

    Gesamtnote

  • 19.01 km

    Entfernung

Betten: 236
Fälle: 8.967
Trägerschaft:
privat

Patientensicherheit & Hygiene 25 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
DRK-Krankenhaus Grimmen GmbH Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 19.49 km

    Entfernung

Betten: 113
Fälle: 5.574
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientensicherheit & Hygiene 23 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen