Waldhausklinik Deuringen gGmbH

Kontakt

Sandbergstraße 47-49, 86391 Stadtbergen

Fälle: 820
Betten: 40

Serviceangebote
Komfortservices
  • Patientenzimmer allgemein
  • Ein-Bett-Zimmer
  • Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
  • Zwei-Bett-Zimmer
  • Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
  • Ausstattung der Patientenzimmer
  • Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
  • Internetanschluss am Bett/im Zimmer
  • Telefon am Bett
  • Besonderes Serviceangebot des Krankenhauses
  • Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
  • Seelsorge
  • Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)
Besuchszeiten

0 bis 23 Uhr

Innere Medizin mit zusätzlichen Therapieschwerpunkten Klassische Naturheilverfahren, Multimodale Therapiekonzepte, interdisziplinäre-patientenzentrierte Medizin

Details zur Fachabteilung
Ärztliches Personal
Ärzte (ohne Belegärzte)7
Fachärzte (ohne Belegärzte)3
Pflegepersonal
Gesundheits Krankenpfleger13
Pflegehelfer6

Details für Innere Medizin mit zusätzlichen Therapieschwerpunkten Klassische Naturheilverfahren, Multimodale Therapiekonzepte, interdisziplinäre-patientenzentrierte Medizin

Aufenthalt anfragen

Gewünschte Leistungen
Ggf. verfügbare Leistungen
Ihr gewünschtes Aufnahmedatum*
Einweisung vorhanden?*





Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet? Detaillierte Informationen finden sie hier.



Klinik bewerten





Bitte beachten Sie:
Um die Echtheit Ihrer Bewertung zu prüfen, senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.



Bezüglich der Formulierung Ihrer Bewertung bittet Krankenhaus.de um einen konstruktiven Stil. Fair play! Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bewertungsrichtlinien.

Unterstützen Sie Ihr Krankenhaus, Service und Leistungen zu verbessern um den Aufenthalt für Patienten so angenehm wie möglich zu machen.


Sie wollen verstehen wie Krankenhaus.de arbeitet?
Detaillierte Informationen finden sie hier.

Bewertungen von Patienten

Schmerztherapie

E.G. |  März 2018

Das Personal (2.Stock) war sehr nett. Die Behandlungen wie z.Bsp.: Fieberbad, Schröpfen, Akkupunktur, Krankengymnastik, Stufenbett und Blutegelanwendung hat mir sehr gut getan. Die sanitären Anlagen könnten mal wieder eine Sanierung vertragen. Es war aber alles sehr sauber und gut organisiert.

Wer es sich leisten kann oder eine Zusatzversicherung hat, sollte ein Einzelzimmer buchen. Es wurde mir erzählt, dass es in einem 3 Bettzimmer unmöglich ist eine erholsame Nacht zu verbringen, da nicht alle Mitpatienten Rücksicht nehmen. Außerdem wird man in der Nacht 3 mal durch die Sicherheitskontrolle geweckt. Im Einzelzimmer kann man, wenn man nicht gebrechlich ist, diese Kontrollen durch ein Gespräch mit der Ärztin unterbinden lassen. Rundum kann ich diese Klinik zu 100% weiter empfehlen und möchte mich bei allen Ärzten, Schwestern und Physiotherapeuten bedanken, die dazu beigetragen haben, dass ich mich sehr gut betreut gefühlt habe.

 

Copyright (c) 2018 by Krankenhaus.de