Ueberblick

Patientenbewertungen

0

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Versicherung
2Ihr Besuchsgrund
3Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Besonders kinderfreundlich
Optimale Zimmerausstattung
Parkplätze für Patienten
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Langener Str. - 66,
27607 Geestland
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Leitende Ärzte

Chefaerzte

Bild Chefarzt maennlich
Dr. Ulrich Terbrack

Chefarzt

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

14.86

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

61.63

Auslastung Pflege

gering

Besonderheiten

Besonderheiten

Besonders kinderfreundlich
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien zum Thema "Kinderfreundlichkeit"
Optimale Zimmerausstattung
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien
Parkplätze für Patienten
diese Klinik bietet Parkplätze für Patienten an
Dolmetscherdienst
Es Dolmetscher innerhalb der Mitarbeiter und / oder Externe zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
  • Diagnostik und Therapie von Intelligenzstörungen
  • Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen

Besondere Austattung

  • Computertomograph (CT) - Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen
  • Elektroenzephalographiegerät (EEG) - Hirnstrommessung
  • Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP - Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom

 

ICD.Code F10.2

309 Fälle pro Jahr

Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome

 

ICD.Code F32.2

296 Fälle pro Jahr

Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom

 

ICD.Code F19.2

211 Fälle pro Jahr

Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome

 

ICD.Code F33.2

167 Fälle pro Jahr

Paranoide Schizophrenie

 

ICD.Code F20.0

148 Fälle pro Jahr

Delir bei Demenz

 

ICD.Code F05.1

61 Fälle pro Jahr

Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom

 

ICD.Code F11.2

46 Fälle pro Jahr

Emotional instabile Persönlichkeitsstörung

 

ICD.Code F60.3

46 Fälle pro Jahr

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch]

 

ICD.Code F10.0

34 Fälle pro Jahr

Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom

 

ICD.Code F12.2

27 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche

 

OPS Code 9-649.60

1806 Fälle pro Jahr

Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen

 

OPS Code 9-607

1759 Fälle pro Jahr

Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Keine Therapieeinheit pro Woche

 

OPS Code 9-649.0

1472 Fälle pro Jahr

Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Spezialtherapeuten: Mehr als 1 bis 2 Therapieeinheiten pro Woche

 

OPS Code 9-649.61

1317 Fälle pro Jahr

Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Psychologen: 1 Therapieeinheit pro Woche

 

OPS Code 9-649.30

1018 Fälle pro Jahr

Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Ärzte: 2 Therapieeinheiten pro Woche

 

OPS Code 9-649.11

857 Fälle pro Jahr

Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Psychologen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche

 

OPS Code 9-649.40

825 Fälle pro Jahr

Behandlung von Erwachsenen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Allgemeine Psychiatrie: Behandlungsbereich A1 (Regelbehandlung)

 

OPS Code 9-980.0

811 Fälle pro Jahr

Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Gruppentherapie durch Pflegefachpersonen: Mehr als 0,05 bis 1 Therapieeinheit pro Woche

 

OPS Code 9-649.80

769 Fälle pro Jahr

Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen: Einzeltherapie durch Ärzte: 1 Therapieeinheit pro Woche

 

OPS Code 9-649.10

655 Fälle pro Jahr