Ueberblick

Patientenbewertungen

5

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Erweitertes Verpflegungsangebot
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Henricistraße - 92,
45263 Essen
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

15.05

Auslastung Ärzte

hoch

Anzahl Pfleger

11.16

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Palliative Care
  • Dekubitusmanagement
  • Kinästhetik

Besonderheiten

Besonderheiten

Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Native Sonographie
  • Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
  • Gynäkologische Chirurgie

Besondere Austattung

  • Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik
  • Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck
  • Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet

 

ICD.Code K40.90

172 Fälle pro Jahr

Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten

 

ICD.Code E04.1

142 Fälle pro Jahr

Nichttoxische mehrknotige Struma

 

ICD.Code E04.2

134 Fälle pro Jahr

Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion

 

ICD.Code K80.10

122 Fälle pro Jahr

Primärer Hyperparathyreoidismus

 

ICD.Code E21.0

74 Fälle pro Jahr

Dickdarmkrebs im Bereich des Mastdarms - Rektumkrebs

 

ICD.Code C20

67 Fälle pro Jahr

Gutartige Neubildung: Nebenniere

 

ICD.Code D35.0

62 Fälle pro Jahr

Analabszess

 

ICD.Code K61.0

54 Fälle pro Jahr

Hyperthyreose mit diffuser Struma

 

ICD.Code E05.0

50 Fälle pro Jahr

Schilddrüsenkrebs

 

ICD.Code C73

45 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen: Monitoring des N. recurrens im Rahmen einer anderen Operation: Nicht kontinuierlich [IONM]

 

OPS Code 5-069.40

387 Fälle pro Jahr

Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung

 

OPS Code 3-990

264 Fälle pro Jahr

Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Endoskopisch total extraperitoneal [TEP]

 

OPS Code 5-530.32

209 Fälle pro Jahr

Zystostomie: Perkutan

 

OPS Code 5-572.1

183 Fälle pro Jahr

Quantitative Bestimmung von Parametern

 

OPS Code 3-993

182 Fälle pro Jahr

Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel

 

OPS Code 3-225

176 Fälle pro Jahr

Hemithyreoidektomie: Ohne Parathyreoidektomie

 

OPS Code 5-061.0

161 Fälle pro Jahr

Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge

 

OPS Code 5-511.11

160 Fälle pro Jahr

Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung

 

OPS Code 8-931.0

146 Fälle pro Jahr

Thyreoidektomie: Ohne Parathyreoidektomie

 

OPS Code 5-063.0

133 Fälle pro Jahr

Bewertungen

alles gut

stilbruch, Essen, 2020

Fachlich und Menschlich Top Team vom Chefarzt bis zum Pfleger