Ueberblick

Patientenbewertungen

4

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Erweitertes Verpflegungsangebot
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Henricistraße - 92,
45263 Essen
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

19.42

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

30.08

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Sturzmanagement
  • Wundmanagement
  • Kinästhetik

Besonderheiten

Besonderheiten

Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Rekonstruktive Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen

Besondere Austattung

  • Gerät zur Gefäßdarstellung
  • Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck
  • Hirnstrommessung

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Karies des Dentins

 

ICD.Code K02.1

273 Fälle pro Jahr

Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers

 

ICD.Code S02.4

128 Fälle pro Jahr

Fraktur des Orbitabodens

 

ICD.Code S02.3

115 Fälle pro Jahr

Retinierte Zähne

 

ICD.Code K01.0

74 Fälle pro Jahr

Sonstige Phlegmone und Abszess des Mundes

 

ICD.Code K12.28

73 Fälle pro Jahr

Sonstige näher bezeichnete entzündliche Zustände der Kiefer

 

ICD.Code K10.28

66 Fälle pro Jahr

Stärkere Anomalien der Kiefergröße

 

ICD.Code K07.0

50 Fälle pro Jahr

Parodontose

 

ICD.Code K05.4

43 Fälle pro Jahr

Spalte des harten und des weichen Gaumens mit einseitiger Lippenspalte

 

ICD.Code Q37.5

37 Fälle pro Jahr

Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes

 

ICD.Code C44.3

36 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Gingivaplastik: Lappenoperation

 

OPS Code 5-241.0

837 Fälle pro Jahr

Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung

 

OPS Code 3-990

439 Fälle pro Jahr

Andere Operationen am Zahnfleisch: Naht

 

OPS Code 5-242.4

394 Fälle pro Jahr

Neurolyse und Dekompression eines Nerven: Hirnnerven extrakraniell

 

OPS Code 5-056.0

387 Fälle pro Jahr

Inzision des Zahnfleisches und Osteotomie des Alveolarkammes: Osteotomie des Alveolarkammes [Alveolotomie]

 

OPS Code 5-240.2

245 Fälle pro Jahr

Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel

 

OPS Code 3-220

227 Fälle pro Jahr

Andere Operationen und Maßnahmen an Gebiss, Zahnfleisch und Alveolen: Anpassung einer herausnehmbaren Verbandplatte

 

OPS Code 5-249.4

216 Fälle pro Jahr

Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie): Tief zerstörter Zahn: Mehrere Zähne beider Kiefer

 

OPS Code 5-231.03

210 Fälle pro Jahr

Quantitative Bestimmung von Parametern

 

OPS Code 3-993

176 Fälle pro Jahr

Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens: Abtragung (modellierende Osteotomie)

 

OPS Code 5-770.7

150 Fälle pro Jahr

Bewertungen

sehr gut

xx, Essen, 2021

sehr freundliche Aufnahme und Behandlung, sehr freundliches Personal und gute Verpflegung, gut gelungene OP