Ueberblick

Patientenbewertungen

1

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Erweitertes Verpflegungsangebot
Allergenarme Zimmer
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse An der Rosenhöhe - 27,
33526 Bielefeld
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

10.05

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

14.21

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Basale Stimulation
  • Dekubitusmanagement
  • Wundmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Allergenarme Zimmer
Berücksichtigung der Bedürfnisse von Patienten mit schweren Allegien
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie bei Hämangiomen
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde
  • Spezialsprechstunde

Besondere Austattung

  • Gerät zur Lungenersatztherapie/-unterstützung
  • Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potenziale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden
  • Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes

 

ICD.Code C44.3

260 Fälle pro Jahr

Psoriasis vulgaris

 

ICD.Code L40.0

110 Fälle pro Jahr

Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses

 

ICD.Code C44.4

95 Fälle pro Jahr

Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems

 

ICD.Code B02.2

92 Fälle pro Jahr

Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem

 

ICD.Code L20.8

69 Fälle pro Jahr

Sonstige Urtikaria

 

ICD.Code L50.8

67 Fälle pro Jahr

Wundrose - Erysipel

 

ICD.Code A46

55 Fälle pro Jahr

Ekzematoide Dermatitis

 

ICD.Code L30.3

55 Fälle pro Jahr

Diagnostische Haut- und Sensibilisierungstestung

 

ICD.Code Z01.5

54 Fälle pro Jahr

Sonstige Prurigo

 

ICD.Code L28.2

52 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Therapeutische Injektion: N.n.bez.

 

OPS Code 8-020.y

542 Fälle pro Jahr

Andere Immuntherapie: Immunsuppression: Intravenös

 

OPS Code 8-547.30

294 Fälle pro Jahr

Multimodale dermatologische Komplexbehandlung: Ganzkörper-Dermatotherapie (mindestens 2 x tägl.)

 

OPS Code 8-971.0

286 Fälle pro Jahr

Lichttherapie: Sonstige

 

OPS Code 8-560.x

206 Fälle pro Jahr

Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Ohne primären Wundverschluss, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie): Sonstige Teile Kopf

 

OPS Code 5-895.14

187 Fälle pro Jahr

Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut: Rumpf

 

OPS Code 1-490.4

137 Fälle pro Jahr

Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut: Mit primärem Wundverschluss, histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie): Sonstige Teile Kopf

 

OPS Code 5-895.34

135 Fälle pro Jahr

Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen: Feuchtverband mit antiseptischer Lösung: Ohne Debridement-Bad

 

OPS Code 8-191.00

122 Fälle pro Jahr

Multimodale dermatologische Komplexbehandlung: Ganzkörper-Dermatotherapie (mindestens 2 x tägl.), Balneotherapie und/oder Lichttherapie

 

OPS Code 8-971.1

115 Fälle pro Jahr

Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes

 

OPS Code 8-930

111 Fälle pro Jahr