Ueberblick

Patientenbewertungen

4

Gesamtnote

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Sie suchen einen Termin?

Eine digitale Terminanfrage über Krankenhaus.de ist in dieser Klinik nicht möglich.

Finden Sie jetzt Kliniken mit kostenfreier Online-Terminanfrage.

Besondere Merkmale

Besonders kinderfreundlich
Erweitertes Verpflegungsangebot
Allergenarme Zimmer
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Jakob-Henle-Straße - 1,
90744 Fürth
Besuchszeiten 07:00 bis 20:00 Uhr

mehr...

Statistik

Zimmerausstattung

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

30.53

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

108.56

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Qualitätsmanagement
  • Bobath
  • Geriatrie

Besonderheiten

Besonderheiten

Besonders kinderfreundlich
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien zum Thema "Kinderfreundlichkeit"
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Allergenarme Zimmer
Berücksichtigung der Bedürfnisse von Patienten mit schweren Allegien
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)

Besondere Austattung

  • Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik
  • Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten)
  • Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektro-magnetischer Wechselfelder

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom

 

ICD.Code F10.3

174 Fälle pro Jahr

Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs

 

ICD.Code A09.0

146 Fälle pro Jahr

Flüssigkeitsmangel

 

ICD.Code E86

126 Fälle pro Jahr

Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz

 

ICD.Code I50.01

115 Fälle pro Jahr

Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code N39.0

96 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung: Pankreaskopf

 

ICD.Code C25.0

93 Fälle pro Jahr

Akute hämorrhagische Gastritis

 

ICD.Code K29.0

91 Fälle pro Jahr

Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung

 

ICD.Code K57.32

90 Fälle pro Jahr

Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code K92.2

83 Fälle pro Jahr

Dickdarmkrebs im Bereich des Mastdarms - Rektumkrebs

 

ICD.Code C20

74 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs

 

OPS Code 1-632.0

2512 Fälle pro Jahr

Diagnostische Koloskopie: Total, mit Ileoskopie

 

OPS Code 1-650.2

1095 Fälle pro Jahr

Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: Stufenbiopsie am oberen Verdauungstrakt

 

OPS Code 1-440.9

841 Fälle pro Jahr

Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas: 1 bis 5 Biopsien am oberen Verdauungstrakt

 

OPS Code 1-440.a

819 Fälle pro Jahr

Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE

 

OPS Code 8-800.c0

410 Fälle pro Jahr

Diagnostische Proktoskopie

 

OPS Code 1-653

403 Fälle pro Jahr

Andere Operationen am Darm: Clippen: Endoskopisch

 

OPS Code 5-469.d3

372 Fälle pro Jahr

Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege

 

OPS Code 1-640

354 Fälle pro Jahr

Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt: Stufenbiopsie

 

OPS Code 1-444.6

349 Fälle pro Jahr

Andere Operationen am Darm: Injektion: Endoskopisch

 

OPS Code 5-469.e3

324 Fälle pro Jahr