Ueberblick

Patientenbewertungen

0

Gesamtnote

sectigo SSL

Einfach, schnell, kostenfrei

Termin online
anfragen

1Ihre Fachabteilung
2Ihre Versicherung
3Ihr Besuchsgrund
4Ihr Terminwunsch

Besondere Merkmale

Akademisches Lehrkrankenhaus
Optimale Zimmerausstattung
Parkplätze für Patienten
Erweitertes Verpflegungsangebot
Dolmetscherdienst

Über die Klinik

Adresse Dieffenbachstraße - 1,
10967 Berlin
Besuchszeiten 0 bis 23 Uhr

Statistik

Zimmerausstattung


WLAN


TV


Telefon


Tresor

1-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad
Mutter-Kind-Zimmer

Informationen zur Klinik finden Sie auf dem Profil der Klinik

Zum Klinikprofil

Kennzahlen zur Belegschaft

Kennzahlen zur Belegschaft

Anzahl Ärzte

15.88

Auslastung Ärzte

gering

Anzahl Pfleger

5.63

Auslastung Pflege

gering

Pflegerische Zusatzqualifikationen

Pflegerische Zusatzqualifikationen

  • Kinästhetik
  • Endoskopie/Funktionsdiagnostik
  • Ernährungsmanagement

Besonderheiten

Besonderheiten

Akademisches Lehrkrankenhaus
diese Klinik fungiert als Lehrklinik für Studenten
Optimale Zimmerausstattung
diese Klinik erfüllt mindestens 4 von 5 Kriterien
Parkplätze für Patienten
diese Klinik bietet Parkplätze für Patienten an
Erweitertes Verpflegungsangebot
diese Klinik berücksichtigt besondere Ernährungsgewohnheiten
Dolmetscherdienst
diese Klinik stellt einen Dolmetscher zur Verfügung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Medizinische Leistungen und Ausstattung

Versorgungsschwerpunkte

  • Sonstige im Bereich Urologie
  • Schmerztherapie
  • Minimalinvasive endoskopische Operationen

Besondere Austattung

  • Elektroenzephalographiegerät (EEG) - Hirnstrommessung
  • Gerät für Nierenersatzverfahren - Gerät zur Blutreinigung bei Nierenversagen (Dialyse)
  • Szintigraphiescanner/ Gammasonde - Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten

Häufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Haeufig behandelte Erkrankungen - Top 10

Bösartige Neubildung der Prostata

 

ICD.Code C61

577 Fälle pro Jahr

Ureterstein

 

ICD.Code N20.1

369 Fälle pro Jahr

Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein

 

ICD.Code N13.2

267 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend

 

ICD.Code C67.8

233 Fälle pro Jahr

Nierenstein

 

ICD.Code N20.0

221 Fälle pro Jahr

Prostatahyperplasie

 

ICD.Code N40

184 Fälle pro Jahr

Nierenstein und Ureterstein gleichzeitig

 

ICD.Code N20.2

104 Fälle pro Jahr

Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet

 

ICD.Code N39.0

78 Fälle pro Jahr

Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose

 

ICD.Code N13.3

75 Fälle pro Jahr

Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken

 

ICD.Code C64

69 Fälle pro Jahr

Häufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Haeufig durchgeführte Behandlungen - Top 10

Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral

 

OPS Code 8-137.00

527 Fälle pro Jahr

Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich

 

OPS Code 8-132.3

479 Fälle pro Jahr

Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Entfernung

 

OPS Code 8-137.2

416 Fälle pro Jahr

Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Wechsel: Transurethral

 

OPS Code 8-137.10

230 Fälle pro Jahr

Anwendung eines flexiblen Ureterorenoskops

 

OPS Code 5-98b

209 Fälle pro Jahr

Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Nicht fluoreszenzgestützt

 

OPS Code 5-573.40

204 Fälle pro Jahr

Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Wechsel: Intraoperativ

 

OPS Code 8-137.13

191 Fälle pro Jahr

Lasertechnik: Sonstige

 

OPS Code 5-985.x

186 Fälle pro Jahr

Transrektale Biopsie an männlichen Geschlechtsorganen: Stanzbiopsie der Prostata: Weniger als 20 Zylinder

 

OPS Code 1-464.00

175 Fälle pro Jahr

Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Fluoreszenzgestützt mit Hexaminolävulinsäure

 

OPS Code 5-573.41

156 Fälle pro Jahr

Alternative Krankenhäuser in der Nähe

  • 1

    Gesamtnote

  • 2.46 km

    Entfernung

Betten: 495
Fälle: 26.202
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 22 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 5

    Gesamtnote

  • 3.44 km

    Entfernung

Betten: 443
Fälle: 10.677
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 27 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Charité - Universitätsmedizin Berlin Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 3.45 km

    Entfernung

Betten: 3.011
Fälle: 142.114
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 29 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Evangelische Elisabeth Klinik Kartenansicht
  • 1

    Gesamtnote

  • 3.95 km

    Entfernung

Betten: 145
Fälle: 7.233
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 22 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 3

    Gesamtnote

  • 3.98 km

    Entfernung

Betten: 1.003
Fälle: 44.422
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 27 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Entgiftungskrankenhaus Count Down Kartenansicht
  • -

    Gesamtnote

  • 4.28 km

    Entfernung

Betten: 12
Fälle: 480
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 4 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Augenklinik im Ring-Center GmbH Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 4.28 km

    Entfernung

Betten: 10
Fälle: 1.639
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 0 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Vivantes Klinikum im Friedrichshain - öB Fröbelstraße Prenzlauer Berg Kartenansicht
  • 3

    Gesamtnote

  • 4.89 km

    Entfernung

Betten: 146
Fälle: 1.742
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 8 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Klinik Schöneberg Kartenansicht
  • 4.7

    Gesamtnote

  • 4.97 km

    Entfernung

Betten: 28
Fälle: 1.511
Trägerschaft:
privat

Patientenhygiene & Sicherheit 5 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
  • 3

    Gesamtnote

  • 5 km

    Entfernung

Betten: 427
Fälle: 12.827
Trägerschaft:
freigemeinnützig

Patientenhygiene & Sicherheit 27 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen
Bundeswehrkrankenhaus Berlin Kartenansicht
  • 5

    Gesamtnote

  • 5 km

    Entfernung

Betten: 367
Fälle: 10.795
Trägerschaft:
öffentlich

Patientenhygiene & Sicherheit 26 von 29 Kriterien
Klinikprofil anzeigen