Charcot Marie Tooth

Was ist ein Charcot-Marie-Tooth?

Der Charcot-Marie-Tooth (ICD-10- G60.0) ist eine vererbbare Nervenkrankheit. Sie äußert sich vor allem in einer Schwäche in Händen und Füßen, die sich in Arme und Beine ausbreitet.

 

Anzeige

Im Sanitätshaus24.de Online-Shop finden Sie nicht nur eine große Auswahl an medizinischen Hilfsprodukten, sondern auch vieles Wissenswertes rund um die Produkte.

 

Jetzt entdecken!

Ursachen und Symptome

Oft fällt jedoch ein Muskel besonders auf: Der Musculus tibialis anterior, also der Fußheber. Er läuft vorn am Schienbein herab und ermöglicht Menschen, den Fuß anzuheben. Außerdem kontrolliert er das Absenken des Vorfußes beim Abrollen.

 

Ist dieser Muskel nun geschwächt, läuft der Patient unsicher. Er schleift den Fuß hinter sich her und stolpert gleich. Um den Fuß zu heben, muss der Oberschenkelmuskel das ganze Bein anheben. Der Fuß setzt mit dem Vorfuß auf.

Als Begleiterscheinung entsteht häufig ein Hohlfuß und als Folgeerkrankung auch ein Hallux Valgus.

 

Krankenhäuser für die Behandlung von Charcot Marie Tooth

Alle Kliniken für Charcot Marie Tooth

Finden Sie Kliniken für Charcot Marie Tooth in Ihrer Nähe

Ihr Wohnort ist nicht dabei?

Behandlungsmöglichkeiten eines Charcot Marie Tooth

Die Diagnose wird üblicherweise anhand einer verlangsamten Nervenleitgeschwindigkeit gestellt.

Eine Familienanamnese gibt dann schnell Aufschluss über die Erkrankung. Morbus Charcot-Marie-Tooth schreitet langsam voran. Dadurch bleiben viele Erkrankte unter Verwendung von speziellen Schuhen und Orthesen gehfähig.

In schwereren Fällen sind Menschen schon früh auf den Rollstuhl angewiesen. Eine Heilung ist bislang nicht möglich.

 

Über die Autorin

Sarah Kreilaus

Fachautorin für Krankenhaus.de für Themen rund um Gesundheitsthemen und Medizin

Häufige Erkrankungen am Fuß

Bänderriss am Fuß

Bänderrisse im Sprunggelenk entstehen üblicherweise durch Sportunfälle oder Umknicken.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Bruch des Sprunggelenks

Das Wadenbein ist besonders häufig betroffen, gefolgt vom Schienbeinbruch.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Impingement Syndrom des Fußes

Bei einem Impimgement-Syndrom am Sprunglenk, handelt es sich um eine Einklemmung im Gelenk.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Krallen- und Hammerzehen

Die Begriffe Krallenzeh und Hammerzeh (ICD: Q66.8) beschreiben beide eine Fehlstellung der Zehen.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Platt- und Hohlfuß

Bei einem Platt- oder Hohlfuß handelt es sich um eine Fehlstellung des Fußgewölbes.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Osteo- und Talusnekrose

Eine Ostenekrose (ICD: M87) und eine Talusnekrose (ICD: M87.17) beschreibt das Absterben eines Knochensegments.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Erkrankungen des Fußes

Welche Operationsverfahren gibt es und wo kann ich mich behandeln lassen?

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Fuß

Erfahren Sie hier mehr zur Funktion, häufigen Erkrankungen des Fußes und Behandlungsmöglichkeiten.

Weiterlesen

Weitere Themen

Herz

Erfahren Sie hier mehr zu Funktion, Aufbau und Behandlungsmöglichkeiten bei Herzproblemen.

Die weiblichen Geschlechtsorgane

Erfahren Sie hier mehr über Aufbau, Funktion und häufige Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane.

Die Lunge

Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über den Aufbau, die Funktion und Erkrankungen an der Lunge.

Hüftgelenk

Erfahren Sie hier mehr über die Funktion des Hüftgelenks, die häufigsten medizinischen Behandlungen und was Sie bei Beschwerden in der Hüfte tun können.

Das Kniegelenk

Beschwerden mit dem Knie kennen die meisten aus eigener Erfahrung.

Wann sollte man also zum Arzt, wann ist eine OP unausweichlich und wie funktioniert überhaupt das Knie?

Darm

Erfahren Sie hier mehr über die Funktionsweise des Darms, häufige Erkrankungen und mögliche Behandlungen.

Wirbelsäule

Erfahren Sie hier mehr über die Funktion der Wirbelsäule, die häufigsten medizinischen Behandlungen und was Sie bei Beschwerden an der Wirbelsäule tun können.

Fuß

Erfahren Sie hier mehr zur Funktion, häufigen Erkrankungen des Fußes und Behandlungsmöglichkeiten.

Der Stoffwechsel

Erfahren Sie hier mehr über den Stoffwechsel, die Diagnostik von Stoffwechselerkrankungen und wo Sie sich behandeln lassen können.

Die Schulter

Die Schulter gilt als das komplizierteste Gelenk des Menschen.

Erfahren Sie hier mehr über die Schulter, häufige Erkrankungen des Schultergelenks und wann eine Schulteroperation nötig wird.