Magen- Darm- Grippe

Eine Magen-Darm-Grippe ist eine Infektionskrankheit, die von Viren und Bakterien hervorgerufen wird.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Was ist eine Magen-Darm-Grippe

Häufige Erreger sind Noro- und Rota-Viren. Aber auch manche E. coli-Stämme, Campylobakter oder Salmonellen gehören zu den gängigen Auslösern. 

Im Gegensatz dazu ist die Lebensmittelvergiftung keine Infektion. Hier verursachen Giftstoffe, die Bakterien zuvor in den Lebensmitteln gebildet haben, die Beschwerden. Zudem treten die Symptome üblicherweise innerhalb von maximal vier Stunden auf. Bei einem Magen-Darm-Infekt sind es hingegen einige Stunden bis Tage, die zwischen Infektion und Krankheitsausbruch vergehen.

Oftmals sind die Symptome zwar sehr unangenehm, aber in den allermeisten Fällen nicht lebensgefährlich. Durchfall tritt plötzlich auf. Übelkeit und Erbrechen sind weitere Beschwerden. Vor allem durch großen Flüssigkeitsverlust wird die Magen-Darm-Grippe bei Kindern und älteren Menschen manchmal dennoch gefährlich. 

Es ist wichtig: den Körper mit Nährstoffen und Flüssigkeit zu versorgen. Patienten müssen genug trinken.

In schwereren Fällen raten Mediziner, auf sogenannte WHO-Lösungen zurückzugreifen, weil diese das optimale Verhältnis von Elektrolyten und Wasser aufweisen. Reicht das nicht aus, verschreiben Ärzte Antiemetika, also Mittel gegen Brechreiz. Medikamente, die gegen Durchfall helfen, sind zwar ebenfalls auf dem Markt, führen jedoch zu verlangsamten Darmbewegungen. Dadurch verhindern sie, dass die Erreger ausgeschieden werden und können die Dauer der Erkrankung so verlängern. 

Eine Magen-Darm-Grippe klingt üblicherweise von allein wieder ab. Ist der Patient nach mehreren Tagen nicht beschwerdefrei, sollt er seinen Hausarzt aufsuchen. Dies gilt auch dann, wenn ein Patient keine Flüssigkeit mehr bei sich behält.

 

Grundsätzlich gilt: Wer unter Symptomen leidet, ist ansteckend. Teilweise ist eine Übertragung der Infektion noch bis zu sieben Tagen nach Abklingen der Symptome möglich.

 

Weitere Erkrankungen am Magen-Darm-Trakt

Erfahren Sie hier mehr über Symptome, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

Die Blinddarmentzündung

Bei der Blinddarmentzündung entzündet sich der Wurmfortsatz des Dickdarms.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Der Darm

Was ist der menschliche Darm und wie funktionert er?

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Die Pseudomembranöse Colitis

Bei der pseudomembranösen Colitis ist die Darmflora durch Antibiotika stark geschädigt.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Darmkrebs

Darmkrebs ist eine der häufigsten Krebserkrankungen in Deutschland.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Colitis ulcerosa

Morbus Chron und Colitis ulcerosa gehören zu den entzündlichen Darmerkrankungen.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Der Darmverschluss

Ein Darmverschluss ist ein akuter Notfall, Betroffene sollten schnell behandelt werden.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Durchfall und Verstopfung

Im Durchschnitt erkrankt jeder Erwachsene einmal im Jahr an Durchfall.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Blut im Stuhl

Blut im Stuhl ist für Betroffene beängstigend, allerdings ist es oft harmlos.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Das Magengeschwür

Bei einem Magengeschwür ist eine Wunde in der Magenschleimhaut.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Magenschleimhautentzündung

Im Durchschnitt erkrankt jeder Erwachsene einmal im Jahr an Durchfall.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Die Darm OP

Wann ist eine Operation am Darm sinnvoll und welche Verfahren gibt es?

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen

Über die Autorin

Sarah Kreilaus

Fachautorin für Krankenhaus.de für Themen rund um Gesundheitsthemen und Medizin

Weitere Themen

Knie OP

Welche Operationsverfahren gibt es und wo kann ich mich behandeln lassen?

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Weiterlesen
Hüft OP

Wann ist eine Operation an der Hüfte sinnvoll und welche Verfahren gibt es?

Erfahren Sie hier mehr.

Weiterlesen
Wirbelsäulen OP

Wann ist also eine Operation an der Wirbelsäule sinnvoll und welche Verfahren gibt es?

Erfahren Sie hier mehr.

Weiterlesen

Kliniken für die Behandlung von Problemen am Magen-Darm-Trakt